Supra 4, Bing 1/12/328 Alternative

Mal schauen ,immer positiv an die Arbeit gehen.
Gruß Klaus
 
Hallo zusammen, ich hab jetzt wieder einiges gemacht.
- Neue Düse ist drin, gr. 68 von Greiner
- Zusätzlich eine düsennadel & vergaser Kopf Dichtung
- Neuer Auspuff + Krümmer
- neuer gut Sitender Faltenbalg
- original Luftfilter

Nun läuft sie tatsächlich schon besser.

Dennoch hat sie diese Gas “Aussetzer”, bringt kaum Leistung (bergauf geht nix) und maximal 35km/h.. und lässt sich unzuverlässig antreten.

Was kann ich noch tun? Wenn es keine falschluft ist, Auspuff passt, Zündung sollte stimmen..
woran fehlt es? Hat jemand Ideen?

Grüße und vielen Dank.
Lukas

Die swimmernadel Einstellung (das kleine Plättchen) hab ich in der 2. Nut von unten (spitze)
 
Hallo zusammen, ich hab jetzt wieder einiges gemacht.
- original Luftfilter

Nun läuft sie tatsächlich schon besser.
Hat jemand Ideen?
Sicher das ein Orifilter ist?
Die zuvor verlinkten Filter taugen definitiv zu 100%.

Mal ohne Filter KURZ testen

Ansonsten, wo kommst du her?
 
Habe den verlinkten, von Ebay besorgt. Der ist schon drauf.

Ich wohn im Allgäu, Pfronten genauer gesagt. Also ziemlich ab vom Schuss..
 
Uiii, das is weit wech von mir.

Kopf hoch, wird schon
 
Hallo
Die ganzen Infos über das Verbaute sind sehr rar. Auf wichtige Fragen erhält man keine konkreten Antworten . Hellsehen kann niemand. Ist der Zylinder wirklich 5,8 PS?
NTS hat auch 2,9PS Zylinder. Wenn man Nachbauten ( Zylinder)verbaut die bekannter Weise funktionieren und die passende Bedüsung im Vergaser hat, sollte man das Mokick schon anständig zum laufen bringen.

Auspuff -Krümmer frei,Vergaser intakt und die Zündanlage korrekt einstellen. Die Zündanlage muss genau wie der Vergaser intakt sein. Hat man da defekte Teile, funzt es nicht. Das muss man alles testen können. Andere Defekte z.B Undichtigkeiten an Wellendichtringen - am Zylinderkopf und Zylinderfuß - Ansaugstutzen Zylinderanschluss ,stören den Motorlauf.
Gruß Klaus
 
Klaus,
Ist der Zylinder wirklich 5,8 PS?
Das hatten wir in einem anderen Thread schonmal:
Falls du dennoch Zweifel hast, lasse ich mich gern verbessern.

Ich würde mal auf die Zündung tippen und diese kontrollieren.
Zündung sollte stimmen..
Sollte? Oder stimmt mit Sicherheit?
Fehlende Leistung deutet meiner Meinung nach auf zu späten ZZP oder zu mageren Gemisch hin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Zylinder hat 2,9 PS, also ist der kleine, deshalb läuft sie ja auch mit dem kleinen 1/12/328 vergaser so gut & mit dem VM20 überhaupt nicht.

Noch größer als Düse 68 macht glaub ich keinen Sinn, ich werde einmal den ZZP überprüfen lassen, bei einem vertrauten Mechaniker. Wenn er in 2 Wochen aus dem Betriebserlaubnis kommt. Da ich die Kunst des ZZP messen leider nicht beherrsche.

Oder würde die Düsen Nadel Position noch etwas ändern? Wenn ja, inwiefern verändern?

Grüße
 
Kerzen Bild ist eher dunkel.

& installiert ist die Kokusan evo 2
Elektrische Zündung

Hier noch die Bilder dazu
 

Anhänge

  • 6E8083A3-71C4-452F-A66B-C32281D12331.jpeg
    6E8083A3-71C4-452F-A66B-C32281D12331.jpeg
    2,4 MB · Aufrufe: 67
  • 237B49C5-32C8-4E12-81D7-DD044F076D40.jpeg
    237B49C5-32C8-4E12-81D7-DD044F076D40.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 71
  • 787FEC05-1B9C-4015-8988-5B0F3787ADC8.jpeg
    787FEC05-1B9C-4015-8988-5B0F3787ADC8.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 69
Halt stop.
Hier im Thread wurde davon ausgegangen das ein 5,8 PS Zylinder verbaut ist. Holgers Beitrag HD66 oder 68.
Mopedikürer Zündzeitpunkt 1,2 mm -1,5 mm v.o.T. Das wendet man beim 5,8 PS Zylinder und 1/12/.. Vergaser an.
Die Zündkerze müsste auch einen anderen Wärmewert(kältere Kerze 260 ziger) Bosch W3AC wie beim 2,9 PS Zylinder haben.

Real soll aber ein 2,9PS Zylinder verbaut sein. HD 62 wäre passend . ZZP 1,5 mm-2 mm v.o.T in Richtung früh 1,8 mm ist ganz gut.
Zündkerze( heißere) verbauen.225ziger . Bosch W5AC:
Gruß Klaus
 
Kerzenbild hast du genommen wie in meiner Beschreibung?

Den Wärmewert kann ich jetzt auf den Bildern nicht erkennen.

Die Zündung musst du dann abblitzen.
Habt ihr die mittels selbstgemachten Markierungen eingestellt?
 
Werde das Zündkerzen Bild gemäß Matt’s Beschreibung nehmen.

Melde mich dann später nach der Probefahrt… und dem Zahnarzt ;)
 
@ Matt21
Halt stop, lese mal richtig. 2,9PS und 5,8PS werden Zündtechnisch und Vergasertechnisch anders eingestellt/ bestückt.

@ Lukas
NGK raus Bosch -Beru,oder Denso mit passenden Wärmewert für deinen Zylinder einbauen.
Vergaser HD 62 einbauen. ZZP 1,8 mm vor o.T.

Du musst aber ganz sicher sein das du den Leistungsschwächeren 2,9 PS Nachbauzylinder verbaut hast.
Der 20 ziger Mikuni geht dort eh nicht.
Gruß Klaus
 
Meine verlinkte Anleitung beschreibt eine allgemeine Vorgehensweise, keine exakten Werte für diesen speziellen Anwendungsfall.

Dass ein anderer Zylinder u.U. eine andere Vergaserbestückung, Zündkerze und/oder ZZP hat sollte klar sein.
Dazu habe ich auch in meinem Post auch nichts geschrieben.
 
Zurück
Oben