Supra 4, Bing 1/12/328 Alternative

Hallo Klaus,
verbaut ist der 1/12/328 (siehe Bilder)

Ja, nur ist der 320er kaum noch erhältlich..
zumindest finde ich keinen.
(genauso so wie original Bing düsen, matt)
 

Anhänge

  • BFECB97E-D10C-46DD-86DD-ACED142D7151.jpeg
    BFECB97E-D10C-46DD-86DD-ACED142D7151.jpeg
    4,9 MB · Aufrufe: 94
  • D76B0D0C-7FB2-48B4-9121-FF0A004BA8BE.jpeg
    D76B0D0C-7FB2-48B4-9121-FF0A004BA8BE.jpeg
    4,1 MB · Aufrufe: 89
  • 4FCBE891-9B75-4E2C-BC83-BF58E90C1CA4.jpeg
    4FCBE891-9B75-4E2C-BC83-BF58E90C1CA4.jpeg
    4,8 MB · Aufrufe: 93
  • 6727998B-D958-4D14-ADBF-FE578F2A2636.jpeg
    6727998B-D958-4D14-ADBF-FE578F2A2636.jpeg
    5 MB · Aufrufe: 96
  • EF2BDE44-81C8-4207-ADD0-FD3E37AC01DC.jpeg
    EF2BDE44-81C8-4207-ADD0-FD3E37AC01DC.jpeg
    5,3 MB · Aufrufe: 89
  • DA6BF774-34D4-4944-9141-C41C2121C356.jpeg
    DA6BF774-34D4-4944-9141-C41C2121C356.jpeg
    4,9 MB · Aufrufe: 96
Original Düsen gibt's bei
Greiner-oldtimerteile.de
Leider sind die teuer, dafür maßhaltig

Christopher
 
Dein verbauter Vergaser ist definitiv kein 1/12/328.
Sieht mir wie ein Nachbau aus. Der Faltenbalk ist kein original Sachs Teil . Das Gummi sollte mindestens schon mal richtig auf den Vergaser sitzen. Dein Luftfilter ist wohl auch einerder nicht guten Nachbauten.
Sag mal, Vergaser nicht original Bing / Faltenbalk und Luftfilter nicht original Sachs?
Gruß Klaus
 
Ohh, Klaus hat recht. Der faltenbalg sitzt mies.
Luftfilter: bin mir nicht sicher ob es die selben sind wie bei K50/mk3/4m.
Falls ja, bei Kleinanzeigen gibt's die guten. Wurde im forum auch schon oft empfohlen bzw verlinkt. Finde sie aber gerade nicht.
 
Irgendwie ist das alles komisch...

Ich denke nicht, dass das ein Nachbau Vergaser ist, sondern der originale /320, die Klemmung am ASS sieht mir zu original aus. Außerdem sind diese kleinen eingeschlagenen Zahlen auf dem einen Bild auf Nachbauten nicht zu finden.

@Lukas: Ich hatte schon einmal gefragt, ob der Auspuff und der Krümmer komplett sauber sind, Antwort habe ich keine bekommen.
Schick doch mal den Link von diesem Düsenset, bin sehr gespannt...... :)

Ich gehe dein hausgemachtes Problem mal von der anderen Seite an: Wenn die Zündung richtig eingestellt und der Zylindersatz in Ordnung ist und auch der Vergaser ohne Mängel und mit der richtigen Düse (ich tippe auf 66/68er) bestückt ist, dann auch noch der Luftfilter und das Auspuffsystem passen, wird dein Motor auch laufen.

Du musst halt eines nach dem anderen abarbeiten und darfst auch nichts überspringen oder auslassen, sonst wird das nix.

Ich weiß jetzt schon, dass du mir die Frage nach dem Auspuff und dem link für die Düsen nicht beantworten wirst...... 🤷‍♂️

Gruß Holger

 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

ich kann die Prägung nicht richtig erkennen. 11/8????
Auf dem Schwimmerkammerdeckel steht auch nix drauf.

Die einstellbaren Düsen sind Käse. Sie haben innen einen Grad, der die Einstellung nur bis zu einem gewissen Maß zulässt. Die Bearbeitung ist mangelhaft. Außerdem verstellen sie sich von allein durch Vibrationen und anderen äußeren Einwirkungen. Ein Kind hat mir da mal rumgedreht, dann kann man die Einstellerei irgendwo in der Pampa nochmal anfangen. Die Originalen sind die Besten. Die kosten zwar was, aber Qualität hat halt mal ihren Preis. Bing-Nummer der Düsen, die hier passen, ist 44-923/Größe also für die 68er dann 44-923/68

Bezüglich des Luftfilters:

Viele Grüße
 
sooo, guten Morgen.
Also, der vergaser ist original. Doch er war in sehr schlechtem Zustand. Habe ihn deshalb speziell gereinigt & Dichtungen, und 1-2 Teile ausgetauscht. (Nachbau teile) er lief dadurch weder schlechter noch besser.

Auch der luftfilter war nunmal beim Kauf mit dabei und ich ging davon aus das dieser passen würde..

Faltenbalg sitzt nicht optimal.. ich weiß. Habe ihn aber auf falschluftgeprüft.. Ist aber der einzige der einigermaßen von der Größe passt, da er auf der einen Seite 30mm und auf der anderen ~23mm braucht.

Düsen set habe ich dieses hier bestellt:

Auspuff ist sauber. Nur extrem Laut, habe deshalb auch einen neuen bestellt https://www.ebay.de/itm/35265286829...3MknsGgSFi&var=&widget_ver=artemis&media=COPY
Leider ein “super Sport Auspuff” fand aber nur den..

Sorry wenn ich mal eine Frage übersehe.
Ich tue mein bestes, nicht überfordert zu sein ;)
Ich wertschätze die viele Hilfe und Bemühungen.
Grüße, Lukas

Habe zwar noch eine Muffe die von der Länge passt, dessen Durchmesser aber beidseitig 30-32mm hat. Zu groß für den vergaser Einlass.

Das wort faltenbalg hat mir bereits neue Wege eröffnet ;) werde noch einen passenden bestellen. Danke

Ist das von mir bestellte HD set ok? Oder soll ich eine 68er bei Greiner bestellen?
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 67
  • image.jpg
    image.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 71
Zuletzt bearbeitet:
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, für die 50er-Forum als eBay Associate eine Provision erhalten kann.
Ich würde einmal den obengenannten Nachbauluftfilter sowie die originale Düsen bestellen.
 

Irgendwie sieht der 1/12/328 aber aus wie ein SSN, und nicht wie ein SSE.
Oder täusche ich mich da?

Wenn das ein SSE wäre hätte der doch einen gebogenen Flansch zum Anschrauben und nicht einen Klemmanschluss.
Auch der Luftfilteranschluß ist ein anderer.

Zudem sieht die Kennzeichnung "328" irgendwie nachgearbeitet oder wie wenn da zwei Zahlen übereinander liegen aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo
Ich kann erkennen das unter der 3 eine schwach zu erkennende 2 ist.
Das ist ein original Bing Vergaser 1/12/228 nicht 1/12/320 und schon kein 1/12/328 . Den 328 würdest Du nicht montiert bekommen.da der Flanschanschluss bei diesem Vergaser nach unten zeigt.
Ist in Deinem Fall jetzt auch egal,da Du einen passenden Vergaser für diesen Motor hast.
So wie Holger es beschreibt vorgehen.
Gruß Klaus

Die ND 2.12 müsste original in deinem Vergaser sein. Alle Teile die in den 1/12/228 rein gehören findest Du unter Bingpower.
Original Bing Teile bekommt man im Internet ,oder bei Greiner b.z.w auch anderen Händler. Nicht wie Bing kaufen, sondern nur Bing . Das Bing Logo sollte man da erkennen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank!
Ich werde nochmal teile ersetzen und mich melden.
Gruss
 
Zündzeitpunkt sollte bei dem Setup bei 1,3 bis 1,5 mm vor OT liegen.
Dazu braucht man Messuhr mit ZK Adapter und bei der Unterbrecherzündung sollte man das Öffnen des Unterbrechers mit dem Multimeter checken, Augenmaß ist da zu schwach.
Der Einstellbereich ist auf dem Rand des Polrades gerade mal ein paar Millimeter breit.
Bei der motoplat reicht eine Messuhr und ein 2 mm einstellstift, z.B ein 2 mm Bohrer.

Der Vergaser besitzt eine korrekturluftdüse, die sieht man am hinteren Rand des Lufteinlasses als kleines messingauge, sie führt einen kleinen Teil Luft direkt runter unter die Nadeldüse.
Wenn die verstopft ist, läuft der Motor hundsmiserabel. Man kann sie mit einer Borste einer stahldrahtbürste vorsichtig durchstechen.
Natürlich sollte der Vergaser auch sauber sein, der benzinkanal von der Schwimmerkammer zur Hauptdüse, man kann ihn mit dem Stiel eines ohrstäbchens reinigen, wenn man die HD rausdreht. Auch der untere Sitz der Schwimmernadel muss ebenfalls frei sein, und die Schwimmerkammer Belüftung, die man innen am Tupfer findet.
 
Bei so vielen Tipps sollte Lukas locker bis zum Wochenende beschäftigt sein. Dann rennt das Teil bestimmt 90.

Glück auf, du kriegst das schon hin.
 
Zurück
Oben