Projekt Wiederbelebung Hercules Prima GT

André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Jaaa, man mag es nicht glauben aber es gibt sie noch:

Nun bin ich dabei sie fertig zu machen.

Sie hat einen Neuen Motor samt Zylinder Kolben etc. zu dem habe ich die Zündung überarbeitet.

Nun kommen an allen Kabeln des Stecker 6-7V an:)

Aber:
1. Kupplung: Wenn ich sie ganz durchziehe drehen die Pedale nicht frei und der Kolben geht mit?!

2.Am Kabel das an der Zündspule mündet kommen ca 4-6V an , jedoch habe ich keinen Zündfunken, mein Verdacht Zündspule bringts nicht.( Habe Stecker und Kerzen getauscht , und Kabel gekürzt)

Bitte um Hilfe.

Und hier im Anschluss die Fotos des Tages, zwischen zeitlich habe ich auch ein Resüme des Schlachtfeldes gezogen, ich denke ihr werdet es erkennen :D :)

WP_20160206_11_17_16_Pro.jpg


WP_20160206_11_55_36_Pro.jpg


WP_20160206_12_27_40_Pro.jpg


WP_20160206_15_22_44_Pro.jpg


WP_20160206_15_59_52_Pro.jpg


WP_20160206_15_59_57_Pro.jpg


WP_20160206_16_24_34_Pro.jpg


WP_20160206_16_27_09_Pro.jpg
<br /><br />-- 06.02.2016 19:13 --<br /><br />Ob die etwas taugen würde, eine Originale von Motoplat von der GT ?:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-306-8247
 
Intrac Meister

Intrac Meister

Mitglied
Registriert
7 Januar 2014
Beiträge
938
Fahrzeug(e)
Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Wieso tauscht man einen überholten Motor aus?
Zur Zündung: Das Thema ist doch für dich bereits ausführlich ausgelutscht worden. Les es doch einfach nochmal.Am Zündkabel müssen tausende Volt ankommen. Oder meinst du das Abstellkabel? Klemms einfach mal ab.
Kupplungszug richtig eingestellt. Kupplung ziehen, Solange treten bis Kupplung frei. Nix schlimmes. Sollte man vor Abfahrt immer kontrollieren. Ansonsten kann es sein dass die Kupplung startk verklebt oder falsch innen drin eingestellt ist. Aber auch das Thema wurde hier bereits ausführlich erläutert.
 
FreakyZ

FreakyZ

Mitglied
Registriert
11 September 2015
Beiträge
37
Fahrzeug(e)
KTM SM25
Ich gönne es dir am meisten, wieder fahren zu können! :D.
Ich bin übermorgen auch fertig, endlich :).
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
@ Intrac: Der Motor war inordnung, jedoch der Zylinder im A***** und dann habe ich den gefunden.

Ich waiß, ich meine auch das Kabel welches ZUR Zündspule geht und nicht VON ihr kommt ,dass weiß ich ja alles habt ihr mir ja erklärt;)

Und ich habe hier auch schon oft gelesen, dass die neuen Spulen oft nicht funktionieren (ähnlich wie Kondensatoren)
Also: Der volle Saft (6-7V) kommen über das blaue Kabel zur Zündspule und wie gesagt habe ich schon alles andere NACH der Zündspule erneuert/überorüft, standard Sachen.
Heißt das es eigentlich nur an der liegen kann.

@ FreakyZ: Danke:)
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
So noch einmal alles Durchgemessen :
Stecker vom Motor/Zündung:
Licht:6-8V
Bremslicht:6-8V
Zündungskabel:~4-5V (Ist das zu wenig?)

An der Spule: ~3-4(5) V
Rücklicht:6-8V

Mein Schluss: Es sollte theoretisch über alle genug Strom sein, natürlich ist jetzt noch eine 12V 21W Birne im Frontscheinwerfer, welche mehr zieht als Zündung hergibt, aber ich hoffe dann mal, dass es mit neuer Zündspule klappt.
Die neue Zündspule ist eine Originale Motoplat Minimaxi, wie sie Serienmäßig an der GT war sollte also klappen.
 
Intrac Meister

Intrac Meister

Mitglied
Registriert
7 Januar 2014
Beiträge
938
Fahrzeug(e)
Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Was hast du an welcher Spule gemessen??? Wenn du am Zündkabel 4-5 Volt gemessen hast kann nix gehen. Da gehören, ja ich wiederhols nochmal, tausende dran! Ansonsten weiß ich nicht was du meinst. Was am Abstellkabel ankommt ist eigentlich egal. Muss ja nur ausmachen.
Wenn du kein Licht an hast, ist eh egal was da für Birnen drinn sind.
Hast du einen Zündfunken?
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Wenn ich von Zündkabel Rede meine ich das Dicke Schwarze, wenn ich von ZündUNGSkabel rede meine ich das, welches von dem Primär-Anker kommt und ZUR Zündspule geht und dieser Überhaupt Saft gibt.
Das aus dem ZÜNDkabel 1000+ V weiß ich ja.
Nein kein Funke ,deswegen ja "neue" Spule, weil der Rest Saft bekommt und zwar ausreichend(6-8V)<br /><br />-- 12.02.2016 20:33 --<br /><br />So Zündspule ist eingetroffen, werde sie morgen einbaun und wenns dann nicht funkt fällt mir nur noch eine einzige Sache ein...

Aber ich bin Optimistisch:)

WP_20160212_20_29_24_Pro.jpg
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
So Neue Spule drin und den Primäranker/Spule wie auch immer, gewechselt daher sie keinen Durchgang mehr hatte.

Nun jedoch KEIN Funken...

Durchgangsprüfung bei 4 Kondensatoren :
Plus an das Gewinde, minus an den Sockel und bei allen ein durchgängiges Piepsen.

Es kommen AN/ZUUUUUUUR Zündspule auch ca 5V selbst das Licht geht...

Zündung ist eingestellt mit OT usw.
Tja nun weiß ich das ich den Primäranker/spule auschließen kann,U-Kontakt, Zündkabel,Zündspule, Stecker und Kerzen(Wenn ich nur das Kabel ca 0,5cm von Zylinder halte funkt auch nix) ich bestell mir mal nen neuen Kondensator.

Sonst irgendwelche Ideen?
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Ich bin Ratlos:
Nun ist der neue Kondensator drin, ZZP müsste passen.
An der Zündspule kommen ca 5,5V an also mehr als vorher.
Auch am Zündschloss (wenn auf Zündstellung I geschaltet wird) kommen eben diese 5,5V.
Jedoch habe ich keinen funken, egal mit welcher Kerze und/oder Stecker.
Den Kabelbaum kann ich ja nun eigentlich auch ausschließen..
Hilfe?!...

Also ich bin mir nur nicht so sicher wo, denn wenn ich das Zündschloss betätige fließt der Strom dort ,deshalb kann ich das wohl ausschließen.
Könnte es sein, dass ich zu viel Masse auf einem Punkt habe?
Habe sämtliche Massekabel Zusammen mit der Zündspule an den Rahmen gesetzt.
Im Anhang ist mein Schaltplan, der Rote Kreis ist von irgendwann mal, nicht relevant

schaltplan_hercules_gt.jpg
 
Intrac Meister

Intrac Meister

Mitglied
Registriert
7 Januar 2014
Beiträge
938
Fahrzeug(e)
Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Das Zündschloss lässt den Strom auf position an fließen? Klemm doch mal die Spule ab vom kabelbaum, bzw. die ganzen Kabel alle trennen.
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Korrekt auf der Zündstellung fließt er wie er sollte.

Also so das die Zündspule kein Saft mehr bekommt oder wie?
 
Intrac Meister

Intrac Meister

Mitglied
Registriert
7 Januar 2014
Beiträge
938
Fahrzeug(e)
Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Überleg doch mal selber. Das Zündschloss wird genau genommen erst beim ausmachen oder Licht einschalten benutzt. Beim normalen Betrieb des Motors fließt KEIN STROM durch das Zündschloss. Die Spule wird beim abstellen kurz geschlossen. Verbinde mal nur die Spule mit der Zündung. Es darf auch kein zündungskabel irgendwie Kontakt zu Masse haben.<br /><br />-- 18.02.2016 19:47 --<br /><br />Hast du den Plan geschrieben?
 
André Merk

André Merk

Aktives Mitglied
Registriert
18 November 2014
Beiträge
1.668
Ort
Horn-Bad Meinberg
Fahrzeug(e)
Opel Calibra, Opel Vectra B;Ehem.:Hercules Prima GT, Romet Router WS 50, Peugeot Vivacity Sixties 50
Der Plan ist original , Blinker und DZM von mir hinzugefügt .

Also ich habe einmal auf Aus-Stellung getreten und das Mulitimeter an blau gehalten(plus vom Multi) und Braun(Minus vom Multi) und da war dann auch nix.
Bei Zundstellung I das selbe nur diesmal mit Strom.
 
N

Nordstern

Mitglied
Registriert
15 Februar 2016
Beiträge
344
Fahrzeug(e)
Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Honda fmx650, Tgb ergon
Hallo André,
Ich verstehe nur noch Bahnhof, aber ich bewundere dein Durchhaltevermögen!
Mach weiter, du schaffst das!
Ralf aus GE
 
Intrac Meister

Intrac Meister

Mitglied
Registriert
7 Januar 2014
Beiträge
938
Fahrzeug(e)
Kreidler: Florett RS K54/53B, Florett RM K 54/42D, Florett Rmc, Flory MF 23, Hercules L50 Extra
Mann, klemms doch einfach mal ab, hinterher biste schlauer.
 
Oben