Rieju

5
Antworten
12
Aufrufe
153
matt21
matt21
J
Antworten
1
Aufrufe
93
matt21
matt21
N
Antworten
2
Aufrufe
146
Noel3107
N
S
Antworten
6
Aufrufe
219
matt21
matt21
R
Antworten
6
Aufrufe
137
matt21
matt21
P
Antworten
25
Aufrufe
559
Pacer1982
P
roller-nupe
Antworten
1
Aufrufe
132
Perillio
P
R
Antworten
7
Aufrufe
352
R
I
Antworten
1
Aufrufe
178
Perillio
P
N
Antworten
14
Aufrufe
680
Perillio
P
K
Antworten
6
Aufrufe
471
matt21
F
Antworten
2
Aufrufe
451
Perillio
P
T
Antworten
23
Aufrufe
3K
Freedomrider
F
P
Antworten
3
Aufrufe
486
Perillio
P
F
Antworten
2
Aufrufe
562
Freedomrider
F
N
Antworten
3
Aufrufe
891
2
P
Antworten
15
Aufrufe
2K
Perillio
P
C
Antworten
2
Aufrufe
2K
PhilippK
P
P
Antworten
7
Aufrufe
1K
P
T
Antworten
5
Aufrufe
3K
P
P
Antworten
3
Aufrufe
1K
P
P
Antworten
2
Aufrufe
998
Perillio
P
S
Antworten
6
Aufrufe
2K
matt21
matt21
D
Antworten
0
Aufrufe
2K
Devil311
D
B
Antworten
3
Aufrufe
2K
matt21
matt21
ZündappElias
Antworten
7
Aufrufe
2K
ingolino
ingolino
B
Antworten
1
Aufrufe
3K
BrandeAnde
B
R
Antworten
0
Aufrufe
2K
Rieju_Leon
R
R
Antworten
4
Aufrufe
2K
rio-online
R
C
Antworten
0
Aufrufe
2K
calculator1235
C

Beschreibung des Rieju Forums

Das Rieju Forum zum Thema Moped, Mofa und Motorrad der spanischen Motorradmarke Rieju. Hier kann über die Fahrzeuge von Rieju diskutiert werden. Egal ob technische Probleme, Erfahrungswerte oder allgemeine Mopedfragen. Hier treffen sich die Rieju-Fahrer, die sich bestens auskennen.

Rieju mit Sitz in Katalonien, Spanien, wurde 1934 gegründet und ist heute in seinem Heimatland Marktführer in seinem Segment. Die jährliche Produktion liegt bei etwa 20.000 Fahrzeugen, wovon der Großteil für den spanischen Inlandsmarkt bestimmt ist. Unter anderem in Deutschland und Österreich wurde die Marke erst richtig bekannt, als im Jahr 1994 die EnMoto-Gruppe begann Rieju-Fahrzeuge nach Österreich zu importiert. Seitdem ist EnMoto in Zentraleuropa für den Import nach Deutschland, Österreich und weitere Länder zuständig.

Im Rieju Forum stehen hauptsächlich Mopeds mit 50ccm im Mittelpunkt. Generell ist Rieju in der 50ccm-Klasse verhältnismäßig stark vertreten und hat in Deutschland und Österreich vor allem eine starke Position. Die Modellpalette anhand der Anzahl der angebotenen Modelle zeigt, dass auf die kleineren Mopeds ein Schwerpunkt gelegt wird.

Die Modellpalette im Bereich Moped und Motorrad umfasst Enduros, Supermotos und Supersportler. Natürlich werden auch einige Roller produziert. Im Forum werden fast alle Modelle einmal angesprochen. Von den etwas älteren Modellen ist vor allem die Rieju RR 50 sehr verbreitet, aber auch die SMX 50 oder Spike X50. Die neuen Modelle, die derzeit produziert werden, heißen überwiegend Rieju MRT 50, und tragen immer noch eine weitere Benennung, je nach Ausführung. Die Supersportler, die von ihrem Aussehen an größere Motorräder angelehnt sind, heißen Rieju RS1, RS2, und das neueste Modell RS3 50.

Oben