Sachs 501/4BKF Kupplungsdeckel

Hallo zusammen,

so ich hab jetzt alles aufgeschraubt.
Es sind überall andere Schrauben längen drin.
Oben 2 Stück 55mm / links. links unten 64 mm / rechts 46 mm und unten rechts 42 mm mit unterleg scheibe Stahl.

Werde jetzt alle schrauben erneuern auf die richtigen Masse für den CKF Deckel.

Muss aber noch mal was Fragen.

Hat einer die Masse für Linsenschraube für den CKF Deckel.
Die wird auch nicht richtig sein bei mir und da war es auch undicht.


Gruß Patrick
 
M 10x10. Ich nehme immer Linsenkopfschrauben M10 Innensechskant EDELSTAHL A2, 12 mm lang und drehe den Schraubenkopf etwas ab, damit er in die Aussparung passt:

40025490px.jpg


39711442bi.jpg


Es macht nichts aus, wenn die Schraube 2 mm länger ist.

Unter die Schraube gehört am besten eine Alu-Dichtscheibe. Du schreibst, dass du unter einer Schraube am Kupplungsdeckel eine Stahlunterlegscheibe verbaut hast? Versteh ich nicht, man macht eine Dichtscheibe aus Kupfer unter die unterste Schraube.

Gruß Holger
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
18
Aufrufe
5K
tomue
L
Antworten
1
Aufrufe
1K
cluberer2003
cluberer2003
F
Antworten
46
Aufrufe
11K
Pabstat
Pabstat
R
Antworten
2
Aufrufe
2K
Mopedikürer
Mopedikürer
Zurück
Oben