Sachs 501/4 CKF mit Bing 17/15/1103

matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.775
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Dann solltest du die Düse einmal kontrollieren. Das ist ja schnell gemacht.
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.748
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Ok. Schau mal nach. Ist ja auch kein Problem die Hauptdüse zu tauschen.
Gruß Klaus
 
S

sir_quickly

Mitglied
Registriert
28 Juni 2022
Beiträge
51
Fahrzeug(e)
Hercules Supra 4 GP Baujahr 1980
Mache ich wenn ich Urlaub habe und werde dann berichten.
Ich habe noch eine Frage in anderer Sache.
Ich habe noch ein paar originale neue Fichtel und Sachs Ritzel zuhause mit der Nummer 112 000
@Klaus: Du hast in einem anderen Beitrag mal Bilder vom Teilediagramm vom 501/4 CKF hochgeladen. Da steht für das 13er Ritzel die Teilenummer 112 100.
Nach den Bildern was ich im Internet gefunden habe sehe ich keinen Unterschied. Kann ich hier die Ritzel 112 000 verwenden oder gibt es hier Unterschiede?
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.748
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Die Nummer wurde mal ersetzt.Das Kettenrad ist das gleiche

Preis in 2003
 

Anhänge

  • 20221221_115225.jpg
    20221221_115225.jpg
    9,7 MB · Aufrufe: 26
  • 20221221_115202.jpg
    20221221_115202.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 25
  • 20221221_115126.jpg
    20221221_115126.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 24
  • 20221221_120217.jpg
    20221221_120217.jpg
    9,1 MB · Aufrufe: 24
S

sir_quickly

Mitglied
Registriert
28 Juni 2022
Beiträge
51
Fahrzeug(e)
Hercules Supra 4 GP Baujahr 1980
Super Klaus, vielen Dank für die Info!
 
S

sir_quickly

Mitglied
Registriert
28 Juni 2022
Beiträge
51
Fahrzeug(e)
Hercules Supra 4 GP Baujahr 1980
Vergaser 17/15/1103 ist auseinander.
Es war eine 75er Hauptdüse verbaut. Wird eine 78er oder 80er Düse merklich anders laufen?
Düsennadel war in Stellung 2.
Die ganz kleine Bohrung an der 30er Düse war nicht durchgängig. Ging mit einer feinen Kabellitze wieder frei.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.775
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Ausprobieren und einmal ein Kerzenbild nehmen.
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.748
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Hallo
Nicht nur der Vergaser auch der Luftfilter hat Einfluss auf das Gemisch. Eine HD 75 gibt weniger Benzin frei wie die HD78 /HD80. logischer Weise wird das Gemisch mit der größeren HD fetter bei gleicher Luftanreicherung. Dichtigkeit des Vergaser/ Ansaugsystem sollte gegeben sein.
Gruß Klaus
 
S

sir_quickly

Mitglied
Registriert
28 Juni 2022
Beiträge
51
Fahrzeug(e)
Hercules Supra 4 GP Baujahr 1980
Ich werde mir dann mal eine 78er bestellen und ausprobieren.
Wie gesagt, bei der 30er Leerlaufdüse war die kleine Bohrung nicht durchgängig. Hab ich mit Taschenlampe getestet. Da kam unten kein Licht raus. Würde den Leistungsabfall beim Schalten bergaufwärts erklären.
Schwimmerkammer ist auch etwas verzogen wenn man sie auf eine Metallplatte legt. Kippelt etwas, da die 4te Schraube original fehlt zur Befestigung der Schwimmerkammer.

Schlauch zwischen Vergaser und Befestigung am Rahmen ist bombenfest. Luftfilter ist nicht mehr der Neueste...
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.775
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
So wie ich das verstanden habe hast du einen Einbruch bei Volllast, korrekt?
Die Leerlaufdüse hat da keinen Einfluss.

Hast du einmal das Kerzenbild kontrolliert?
 
S

sir_quickly

Mitglied
Registriert
28 Juni 2022
Beiträge
51
Fahrzeug(e)
Hercules Supra 4 GP Baujahr 1980
Einbruch ist beispielsweise bergauf beim Schaltvorgang. Da geht man mit dem Gas kurz ganz zurück. Da gibt es den Einbruch.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.775
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hängt für mich trotzdem nicht an der Leerlaufdüse.
 
S

sir_quickly

Mitglied
Registriert
28 Juni 2022
Beiträge
51
Fahrzeug(e)
Hercules Supra 4 GP Baujahr 1980
Hier ein paar Bilder von der Zünkerze mit HD75 LD30 Stellung 2 und Gemischschraube ca. 1 1/4U offen:
 

Anhänge

  • 20221224_091215.jpg
    20221224_091215.jpg
    897 KB · Aufrufe: 25
  • 20221224_091144.jpg
    20221224_091144.jpg
    1 MB · Aufrufe: 23
  • 20221224_091131.jpg
    20221224_091131.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 25
  • 20221224_091647.jpg
    20221224_091647.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 25
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.775
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Das ist bei Volllast?
Das sieht für mich gut aus, vielleicht einen Tick zu mager.
 
S

sir_quickly

Mitglied
Registriert
28 Juni 2022
Beiträge
51
Fahrzeug(e)
Hercules Supra 4 GP Baujahr 1980
Nicht nur bei Vollast. Ich würde sagen das ist das Kerzenbild aus ca. 50km. Meistens bei Vollast, da sie ja ohnehin nur ca. 30kmh bergauf geht.
Diese kleine Bohrung von hinten zum Düsenstock war auch nicht ganz durchgängig. Ich gebe hier immer etwas Licht dazu um die Freigängigkeit zu prüfen:
 

Anhänge

  • 20221224_095539.jpg
    20221224_095539.jpg
    917,8 KB · Aufrufe: 20
Oben