Hercules mk2 Getriebe Probleme

Die 0,2mm kannste bestimmt mit Schmirkellpapier nachbearbeiten.
 
Für einen 20er Wellendurchmesser bestellt man eine 20er Scheibe. So einfach ist das.

Gruß Holger
 
Der wellendurchmesser beträgt ja 20,2 mm, ich kann ja nicht einfach die Hauptwelle kleiner Schleifen.
Habe hier die liste der Teile der Hauptwelle, dort sind die beiden Scheiben (die eine die zum Deckel, und die die zur Mitte ausmittelt) zu sehen. Sie haben diesen 20,2mm Durchmesser, nur 20,2mm bekomme ich nicht auf reidl.de oder ähnlichem.
Was ich da nun tun?
Ich verzweifele noch :(
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    231,7 KB · Aufrufe: 1.036
Wie Holger sagte, Die 20er Scheibe für den 20er Wellendurchmesser, ich hab das auch damals so bestellt und es hat gepasst. Nur bei einer Scheibe, ich glaube irgendwas mit 14 nochwas, da war die Scheibe zu klein, das war für die Kickstarterachse, aber da muss man auch nicht so pingelig sein beim Ausgleichen.

Und für die Kurbelwelle nimmt man die 17er. Klar, dass die Scheiben noch etwas größer sind im Innendurchmesser...

Nebenbei, bei Mopedparts gibts doch diese Scheibe, hatte ich gerade durch Zufall gesehen...
 
Danke!
Das wollte ich die ganze Zeit wissen, ich dachte die Hauptwelle hätte diesem 20,m Durchmesser, aber wenn ihr sagt sie hat 20mm und dass die Scheiben eh immer etwas größer sind, weiß ich ja bescheid. Habe auch noch andere Scheiben, die etwas größer sind als die Welle, aber wenn diese Mini Spiel zwischen Scheibe und Welle egal ist, kann ich das ja so verbauen.
PS: habe ja alle Scheiben für sachs 501 bei mopedparts geholt, da ist die 14,5er für innen bei, nur leider nicht die 20,2er.
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben