Sachs 50 S mit Athena 80 ccm und Bing 21/20/101

cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.168
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Da lag noch ein Athena 80 ccm Zylinder im Lager...... Ohne Kolben, ohne Ansaugstutzen. Den wollte ich schon lange irgendwie mal verwenden. Am letzten Sonntag habe ich damit angefangen...

Ein neuer Block NOS 50 S mit großen Aussparungen an den Überströmern, ideal für den Athena. Bei den älteren Blöcken 50 S müsste man die Überströmer anpassen. Also den NOS genommen. Die fehlenden Innereien zusammengesucht und angefangen das Getriebe aufzubauen...

35238107dm.jpg


35238134iz.jpg


35238135jk.jpg


35238136xn.jpg


Die fehlenden Teile wie Kolben, Dichtsatz und Ansaugstutzen habe ich mir bei mopshop bestellt.

35238159gq.jpg


Ein gebrauchter Kupplungsdeckel dazu und eben alle Teile, die man braucht. Kurbelwelle mit Stahlpleuel, 14er Ritzel, 21er Bing. Bedüst ist der Vergaser mit einer 85er HD, damit läuft der Motor am besten.

Motoplat-Zündung, ZZP auf 1,2 mm vor OT eingestellt. Zündkerze Bosch W 2CC. Auspuff und Krümmer K 50 mit 022er Topf.

Dann Probefahrt. Erstaunlich wie dieser Motor mit so einem Standardsetup läuft. Aus dem Stand auf über 90 km/h.... und das mit Übersetzung sek. von 14 zu 40. Bei 14 zu 35 (was er locker packt) sind nochmal ein paar km/h mehr drin. Wie gesagt, ohne angepasstem Auspuff oder sonstigen Sachen.

35237885xs.jpg


35237886xg.jpg


35237887rf.jpg


35238174ui.jpg


Gruß Holger
 
mx-action

mx-action

Mitglied
Registriert
18 Dezember 2016
Beiträge
43
Fahrzeug(e)
Hercules K50 SL Bj.1975
aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMi8yMjAwLzIyMDA4Mzgtb2xjZWVkejdvanZkLWhlcmN1bGVzbW90b3JtaXRzaW1zb25hdXNwdWZmLW9yaWdpbmFsLmpwZw.jpg


Mahlzeit Holger,
das kann ich nur bestätigen, der 80er Athena lief klasse. :lol:
Allerdings hatte ich einen Simson Auspuff und einen Dellorto Vergaser montiert.
War ein richtiges Drehmoment Monster. :mrgreen:
Gruß
Achim
mx-action
 
J

JonaW

Mitglied
Registriert
20 Dezember 2016
Beiträge
491
Fahrzeug(e)
Hercules 221 MF, Hercules KX5 mit 80 SW
Hallo Holger,

es ist immer wieder schön zu sehen, wie du neue Motoren aufbaust oder alten Motoren zu neuem Leben verhilfst. Danke für die Berichte!

Würde man so einen Athena eigentlich legal fahren können? Wahrscheinlich nur über Einzelabnahme, oder?

Gruß,
Jona
 
Mopedikürer

Mopedikürer

Aktives Mitglied
Registriert
18 Oktober 2012
Beiträge
4.720
Plz/Ort
Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e)
Hercules Mk2 1976
Unser TÜV-Mann meinte, er braucht immerhin zu einem Zylinder ein Datenblatt, und er muss am Ende wissen, was da Leistungsmäßig, an Endgeschwindigkeit und auch Standgeräusch z.B. rauskommt.

Ich denke, dass da einige wohl (z.B. Citybiker) Ihre Motoren bzw Mopeds am kommerziellen Prüfstand prüfen lassen und dann mit den Daten zum TÜV gehen.
 
Mopedikürer

Mopedikürer

Aktives Mitglied
Registriert
18 Oktober 2012
Beiträge
4.720
Plz/Ort
Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e)
Hercules Mk2 1976
Maso nebenbei: Passt der Fächerzylinderkopf auf den Athena?
Ich hab noch einen, der sieht aus wie für 80er Kolben umgeändert.
Ich meine, ob die Grundfläche stimmt. Nicht dass der tu groß ist und überragt...

-- 30.10.2019 19:43 --

Der Athena ist ja "die Quadratur des Zylinders" :lol:

Ja, wer fliegen will muss leiden...<br /><br />-- 30.10.2019 19:46 --<br /><br />Einige Leute lassen sich sogar ihre Haare so schneiden! :shock: :lol: :lol: :lol:
 
kotte

kotte

Aktives Mitglied
Registriert
9 Mai 2019
Beiträge
1.125
Plz/Ort
53332
Fahrzeug(e)
div 50er
Was für ein GPS Tool ist das?
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.168
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Hallo Kotte,

speedometer GPS.

Gruß Holger
 
Mopedikürer

Mopedikürer

Aktives Mitglied
Registriert
18 Oktober 2012
Beiträge
4.720
Plz/Ort
Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e)
Hercules Mk2 1976
@bärimclub2003:

Meinst du, ein 50sa Kopf würde passen?
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.168
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Hallo Berendsen-Apfel,

hab ich noch nicht probiert. Denke aber eher nicht, da der Durchmesser vom Brennraum bzw. die Dichtfläche nicht passt.

Gruß Holger
 
citybiker

citybiker

Aktives Mitglied
Registriert
9 Juli 2013
Beiträge
1.220
Fahrzeug(e)
Diverse
Der Athena hat einen Bund am Zylinder mit dem der Kopf zentriert wird.
 
Mopedikürer

Mopedikürer

Aktives Mitglied
Registriert
18 Oktober 2012
Beiträge
4.720
Plz/Ort
Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e)
Hercules Mk2 1976
Und mit meinem Jammerkohl wird der wohl auch nicht so toll laufen...

Es gibt ja auch noch den 70er Parmakit und den 50er.
(Wohl auch von Athena). Was ist von denen so zu erwarten?
 
Mopedikürer

Mopedikürer

Aktives Mitglied
Registriert
18 Oktober 2012
Beiträge
4.720
Plz/Ort
Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e)
Hercules Mk2 1976
Hallo Holger!

Was meinst du, warum der 50sw mit HD 105 und der 80sa/sw mit HD95 (im Ultra Rahmen natürlich) betrieben wird und der 80ccm Athena mit HD 85 im K50 Rahmen?

Hat der 50sw einen größeren Luftdurchsatz wegen der hohen Drehzahl als der 80sa/sw?
Der Athena dreht aber ja auch mindestens so hoch wie der 50sw...

Verbraucht der 50sw auch mehr Sprit?
Mir dreht sich gerade alles...
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.168
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Ich kann Dir folgendes sagen:

685er Rahmen: 50 S normal mit 90er HD, SW mit 92er HD, 80er SW und SA mit 685er Luftfilter ca. 90 er HD, sonst zu fett. 91 cm³ im 685er Rahmen mit 95er HD, 686er mit 105er. 80er Athena mit 21er Bing 85er, hab das probiert. Dachte zuerst 95er sollte passen, jedoch viel zu fett: stottert in höheren Drehzahlen und riegelt ab. Ergo: 85er. Warum? Ist halt so.

Gruß Holger
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.168
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
.... der geübte Sachs-Schrauber hat immer einen Satz Düsen in verschiedenen Größen rumliegen und verbaut dann halt die richtige. Eigentlich braucht man das Zündkerzenbild gar nicht: HD zu groß: kommt nicht auf Drehzahl, stottert bzw. riegelt bei höhren Drehzahlen ab. HD zu klein: spitze, zu giftige Gasannahme, läuft untenrum unsauber, kommt nur sehr langsam von hohen Drehzahlen wieder in den Keller. Sowas merkt man eigentlich gleich.

Gruß Holger
 
Mopedikürer

Mopedikürer

Aktives Mitglied
Registriert
18 Oktober 2012
Beiträge
4.720
Plz/Ort
Hercules-Sachsen
Fahrzeug(e)
Hercules Mk2 1976
:top:

Wie lange ich bei dem Kx5 Satz damals im Vergaser rumgepopelt habe, bis ich gemerkt habe, dass mein mk Luftfilterkasten Nebenluft zog... :lol:

Einmal hatte ich einen 50SA und dem fehlten obenrum 5% Leistung. Ursache war eine leicht verschlissene Nadeldüse. War zu fett, aber kein Stottern, keine Laufprobleme. Neue ND und volle Kraft voraus...
 
Oben