Ritzel Montage

N

_Noah_

Neues Mitglied
Registriert
29 März 2020
Beiträge
15
Hallo,
Wollte gerade ein neues Ritzel montieren und habe bemerkt, dass die mitgelieferte Mutter breiter ist, als die originale und das somit mit der Unterlegscheibe nicht mehr hinhaut und die Mutter übersteht. Kennt jemand vielleicht das Problem und kann man die Scheibe einfach weglassen?
Danke im Voraus!
 
Moin Noah,

Ich weiß zwar nicht um welchen Motor es geht, aber vermute mal es geht um die M12x1-Mutter.

Oftmals wird da eine Mutter mit Regelgewinde mitgeliefert und dann ist schnell die Welle hinüber.

Bei Bedarf habe ich die flache Mutter hier, neu und gebraucht.
Meld dich einfach per PN.
 
Hallo!
Wenn du die Mutter leicht bis Ende Gewinde raufdrehen kannst, ist das die richtige.
Meistens werden jetzt die hohen Muttern mitgeliefert, wo das Gewinde dann etwas zu kurz ist. Sieht zwar nicht so toll aus, hält aber genauso wie die originalen.
Gruß
Corolla
 
Ich denk das man es sieht, ob es ein mormales Gewinde oder ein Feingewinde ist.
 
Warum nimmst du nicht die alte Mutter und Scheibe?
 

Ähnliche Themen

4
Antworten
4
Aufrufe
2K
Sachscupspezi
Sachscupspezi
S
Antworten
18
Aufrufe
5K
SuMo_Driver
S
M
Antworten
1
Aufrufe
186
kotte
OldiJo
Antworten
1
Aufrufe
176
matt21
Zurück
Oben