Zündapp ZD 50 Hat aussetzer Wenn man sie hoch drehen lässt warum ??

H

Herr Wendt

Neues Mitglied
Registriert
9 April 2023
Beiträge
2
Plz/Ort
Wilhelmshaven
Fahrzeug(e)
Zündapp ZD 50,Piaggio si mix
Moin ich habe eine zündapp mofa, vor kurzem für 900€ gekauft,bin damit 30km nachhause gefahren ohne probleme, nach den tag hat sie auf einmal so aussetzer im oberen drehzahl bereich und knallt auch ausm vergaser raus, hatte dann mal die kerze erneuert sie war dann auf einmal weiß, hab die tage dann düsen bestellt sollte jetzt die passende sein,erste fahrt hatte sie keinerlei probleme, einmal aus gemacht danach selbe problem, Zündung hattte ich schon offen alles sauber geputzt soweit, B6HS zündkerze ist verbaut, bin da jetzt planlos ich hoffe das mir einer von euch helfen kann
wenn man sie im stand an lässt geht sie(nicht direkt) aus als würde man zündung aus machen
 
Guten Tag Herr Wendt,

ist die Zündung korrekt eingestellt, sprich korrekter Unterbrecherabstand und ZZP?

Was für Düsen sind verbaut? Original oder Nachbau, welche Größe?

Gruß Matthias

P.S.: Eine kurze Vorstellung vorm ersten Post wäre schön.
 
Guten Tag Herr Wendt,

ist die Zündung korrekt eingestellt, sprich korrekter Unterbrecherabstand und ZZP?

Was für Düsen sind verbaut? Original oder Nachbau, welche Größe?

Gruß Matthias

P.S.: Eine kurze Vorstellung vorm ersten Post wäre schön.
Zündung sollte korrekt eingestellt sein hab leider nix zum prüfen da, unterbrecher abstand sollte auch passen, Düse die voher drinne war 70 Originale düse, Jetzt 78 nicht originale halt von ebay
 
Die Nachbaudüsen lassen sich nicht mit den Originalen vergleichen.
Zudem muss da serienmäßig eine HD70 rein.

Wenn das eine Unterbrecherzündung ist, dann kann die auch mittels einer Fühlerlehre und eines Messschiebers eingestellt werden.

Eine ordentliche Einstellung ist Grundvoraussetzung für mich.
 
hallo herr wendt!
mit welchem vornamen darf man dich anreden?
wenns 30km problemlos gefahren ist,
tippe ich auf einen "standschaden".
wie es der matthias geschrieben hat,
eine originale hd 70 rein.
vorher den vergaser zerlegen und gründlich alles reinigen.
insbesondere das kleine loch oben überm schwimmer,
sonst kommt nicht genug benzin nach.
die zündung verstellt sich nicht von selbst,
aber es kann was einen altersschaden haben.
meisstens ists der kondensator.
glück auf!
markus
 
vergessen:
original sollte da ein bing 1/10/132 drin sein.
hauptdüse 70
nadeldüse 2,15
nadelstellung 2
schau das mal bei der vergaser reinigung nach.
zündung: original eine standart bosch unterbrecher zündung.
ub 0,4mm
zzp 1,8 - 2mm (ich stells immer auf 2mm.)
kerze 0,4mm
ein neuer ub und kondensator ist immer gut.
ist man mit ein paar handgriffen auf der sicheren seite.
aber auch da möglichst bosch oder beru nehmen.
grüsse
markus
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben