Sachs Motor Revision Speziawerkzeuge und Ersatzteile

@holger
Ich sehe das nicht was Du meinst.
Siehe Bilder.
@ matt 21
Man kauft ganze Posten.Da sind mehrfach die selben Werkzeuge dabei.
Man verkauft auch was um die Kosten etwas zu mindern.
Ich habe auch für gute Freunde was verschenkt.Da einigen Menschen die Preise für das Sachs original Werzeug zu hoch sind , bleibt es einfach bei mir.Hat in der Summe mir persönlich vom Geld her kein minus beschert.
GrußKlaus
 

Anhänge

  • 20240330_153238.jpg
    20240330_153238.jpg
    4,2 MB · Aufrufe: 25
  • 20240330_153433.jpg
    20240330_153433.jpg
    4 MB · Aufrufe: 25
  • 20240330_153349.jpg
    20240330_153349.jpg
    4 MB · Aufrufe: 23
  • 20240330_153326.jpg
    20240330_153326.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 21
  • 20240330_153251.jpg
    20240330_153251.jpg
    3 MB · Aufrufe: 24
@holger
Ich sehe das nicht was Du meinst.
Genau, schau Dir mein Bild an. Ich habe diese Mitteldichtungen schon öfters verbaut, nach oben hin sollten sie einige mm übers Kurbelgehäuse hinausschauen. Weiß beim besten Willen nicht, wie ich es Dir sonst noch erkären kann.

47335715eu.jpg
 
@ Holger
Dein Bild habe ich verstanden,Du willst das die Dichtung oben etwas übersteht.
Schaue mal meine Bilder an. Das sieht doch etwas anders aus.
Ich habe schon selbst mal geplottert,die waren auch sehr gut.
Die oben vom Klotz sind auf jeden Fall gut ,würde sogar sagen sehr gut.
Alte rote original Sachs Dichtungen sind nicht alle erheblich ungenau,hatte schon einige die relativ gut passten.
Gruß Klaus

Schnittstelle
 

Anhänge

  • 20240330_153238 sachs dichtung 2.jpg
    20240330_153238 sachs dichtung 2.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 22
Zuletzt bearbeitet:
Ich schneide bei dieser Dichtung nach zusammen ziehen der Motorhälften nichts mehr ab. Das passt echt top . Der Motor ist dann überall dicht.
Gruß Klaus
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben