Finde keinen Zylinder für KX5

matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.905
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Der 50/5 weicht davon doch etwas ab, oder?

Ist wahrscheinlich nicht kritisch, da zudem die Summe von Kompressions- und Überhöhe gleich sind.

Nichts desto trotz gilt es bei der Montage die Quetschkante und das Brennraumvolumen zu prüfen und ggf. anzupassen.
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Barikit 51mm Gesamtlänge.
 

Anhänge

  • 20220626_085136.jpg
    20220626_085136.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 23
  • 20220626_085157.jpg
    20220626_085157.jpg
    3,6 MB · Aufrufe: 19
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Original 50/5AKF Kolben Gl 51mm 28+2 COMP+Ü.
Verbindet man mit dem Kolbenbolzen, diesen Kolben mit dem 50 S L-Ring Kolben, egal ob Mahle ,oder Barikit sieht man genau das die Kompressionshöhe sich unterscheidet . AKF 28mm ,50S 28,2 mm
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Matt21 schreibt:Ist wahrscheinlich nicht kritisch, da zudem die Summe von Kompressions- und Überhöhe gleich sind.

Die (Summe): Kompressions- und Überhöhe sind bei den genannten Kolben identisch,das ist richtig.
Gruß Klaus
 
Lion06

Lion06

Mitglied
Registriert
12 Juni 2022
Beiträge
75
Plz/Ort
Calden
Fahrzeug(e)
Hercules KX5 und Hercules MK4
Diesen Kolben hatte ich mir rausgesucht. Der ist wie gesagt, in der Gesamtlänge 0,5mm größer. Wenn ich das aus euren Nachrichten richtig verstanden habe, passt der trotzdem oder?
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.905
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Nein, tut er nicht.

Der Kolben hat 40mm Durchmesser, du brauchst aber 38mm.

Auch stimmt keines der anderen relevanten Maße.
Er ist zu kurz und die Kompressionshöhe passt auch nicht.

Du brauchst den Barikit P360
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Abgesehen das der von Dir ausgesuchte Kolben total falsch ist ,wie es Matthias schon sagt:

Hinweis für Sachs Motor 50SW:
Der oben angegebene Kolben 40,25 mm Gesamtlänge 49,5+1,8=51,3 mm.
Der passende original Mahle Sachs 50 SW Kolben hat eine Gesamtlänge von nur 49,3 mm:
Also der 51,3mm aus dem Link wäre auch falsch für den Sachs 50 SW Motor. Auch Versuche diesen Kolben für den 50SW anzupassen,,könnte in die Hose gehen.
Der PE-197 Barikit passt für Sachs 50SW
Gruß Klaus


In 7 Maßgruppen von 37,94-38,00 dort auszuwählen. 1/100 mm Sprünge angefangen von A 37,94 mm ,B,C,D,E,F,G.
Einbauspiel 4 /100 mm. Beispiel Kolben 37,94 mm ,Zylinderbohrung 37,98 mm.

@ Matt21 der Kolben aus dem Link von Lion 06 wäre auch zu lang mit 51,3 mm nicht zu kurz. Ist eh kein Thema ,da er keine Option für den 50/5 AKF ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.905
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hast recht, ich hab nicht auf das zweite Bild geachtet.

Nimm den kleinstmöglichen Kolben und leg dir gleich noch einen etwas größeren als Ersatz hin.
 
Lion06

Lion06

Mitglied
Registriert
12 Juni 2022
Beiträge
75
Plz/Ort
Calden
Fahrzeug(e)
Hercules KX5 und Hercules MK4
Wenn ich es jetzt richtig verstanden habe, passt eurer Meinung nach der P360 von Barikit richtig? Ist das denn schlimm, wenn dieser 2 Kolbenringe hat, statt einen? Mein jetziger hat nur einen drin.

Jetzt verstehe ich garnichts mehr. Der P360 ist doch mehr als 1mm länger als mein jetziger. Wie soll der denn passen?

Gibt es denn überhaupt einen Kolben von Barikit, der in meinen Motor passt?
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.905
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Die Länge kannst du anpassen.
Die restlichen Abmessungen sind wichtiger.

Anzahl Kolbenringe ist bei einer Neubeschichtung sekundär
 
Lion06

Lion06

Mitglied
Registriert
12 Juni 2022
Beiträge
75
Plz/Ort
Calden
Fahrzeug(e)
Hercules KX5 und Hercules MK4
Wie kann ich denn die Länge anpassen?

Beispiel: der Kolben ist 1,5 mm zu lang und 1mm unter der Oberseite vom Kolben ist schon der Kolbenring, dann hält dieser doch garnicht mehr.
 
Lion06

Lion06

Mitglied
Registriert
12 Juni 2022
Beiträge
75
Plz/Ort
Calden
Fahrzeug(e)
Hercules KX5 und Hercules MK4
Wenn ihr sagt, dass der P360 von Barikit passt, würde ich mich auf euch verlassen und diesen bestellen. Wenn dieser aber dann nicht passt, und ich den nicht angepasst bekomme, wäre das halt ziemlich doof. Soll ich den dann mit feinem Schleifpapier abschleifen, wenn der zu groß ist, oder wie soll ich mir das vorstellen? Tut mir auch leid, dass ich da euch als fragen muss, aber von diesem Thema, habe ich halt absolut keine Ahnung.
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.905
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Die Kompressionshöhe und Überhöhe passen.
Die Gesamtlänge passt du dann an, indem du das Kolbenhemd entsprechend kürzt.
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Stop
Bei dem P360 wird erstmal nichts gekürzt wenn man ihn in den 50/5 Zylinder einbauen möchte. ,unteren Kolbenring weg lassen.


Soll ich den dann mit feinem Schleifpapier abschleifen, wenn der zu groß ist, :mad::mad::mad:


Ich würde die Sache an Leuten abgeben die da was von verstehen.
Gruß Klaus


Der Zylinder soll doch zum Instandsetzen,oder ? Das macht doch alles die Firma. Kolben besorgen ,der da für geeignet ist.
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.419
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
@Lion06
Vorgehensweise:
1. Da Du wahrscheinlich keinen original KX5 Einringkolben bekommst,kann man den Barikit P360, der für den Sachs Motor 50S Breitwand Nikasil bestimmt ist nehmen. Den unteren Ring weg lassen. Das funktioniert. Auch einen Mahle L-Ring Kolben bestimmt für den Sachs Motor 50 S Alu Breitwand Nikasil,oder Meteor Kolben geht.

2.Zylinder zum instand setzen mit den oben genannten Kolben weg schicken. Neu Nikasil beschichten und Honen.
Das Einbauspiel 4/100 mm.

P360-A oder P360 B spielt da keine große Rolle .

Unteren Kolbenring weg lassen.

Zylinder einbauen und langsam einfahren.

Sicher kann man da noch Anpassungen vornehmen falls nötig ( Hemd kürzen)
Das habe ich bei Verwendung dieser Kolben im 50/5 AKF noch nicht gehört:
Gruß Klaus
 

Ähnliche Themen

Oben