Zylinderfußdichtung Sachs 505/2BY

505driver

505driver

Mitglied
Registriert
3 November 2019
Beiträge
66
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5(s)
Hallo zusammen.
Da meine aktuelle Dichtung total gerissen und völlig hinüber war, habe ich mir eine neue, Eckige Zylinderfußdichtung bestellt, da die alte dieselbe Form hatte. Bekommen habe ich gestern eine runde Dichtung, wie ich mich zuvor informiert habe für ältere Sachs 505.
Der Verkäufer möchte nicht antworten und ich selber will mir die Hin & Herschickerei auch ersparen :)
Kann ich trotzdem die runde Dichtung benutzen oder wäre das Nachteilhaft?
Verbaut ist der 2BY, 1995.


Dazu habe ich mir einen neuen Kolbenring bestellt, muß ich diesen auch einfahren wie neue Zylinder & Kolben oder soll ich so wie immer, natürlich etwas schonender fahren?

Danke im Voraus!
Gruß, Philipp.
 

Anhänge

  • IMG_20200626_140725.jpg
    IMG_20200626_140725.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 442
Zurück
Oben