Zylinder Kanäle/ASS/Vergaser polieren oder nicht?

2Takt-Jonathan

2Takt-Jonathan

Neues Mitglied
Registriert
22 Oktober 2021
Beiträge
9
Plz/Ort
Niedersachsen
Fahrzeug(e)
Puch M 50 SE
Hallo zusammen!

Gerne möchte ich eure Meinungen zu dem Thema wissen und eine kleine Diskussion starten, da die Meinungen sehr verschieden sind.
Selber habe ich keinerlei Erfahrungen damit und beide Seiten bringen viele Argumente und manche schneiden sich auch, weswegen ich auch zwei gespalten bin, ob ich es machen soll oder nicht.
Mein Vater sagt ich soll alles schön glatt polieren, da er in seiner Jugend und Tuningzeit damit die besten Erfahrungen gemacht hat. Das Gleiche habe ich zum Teil auch im Internet gelesen. Auf der anderen Seite lese ich im Internet, dass man gar nicht polieren soll, sondern nur glätten. Also nur entgraten und die Flächen angeraut lassen. Wiederum habe ich gelesen, dass man nur den Auslass glatt polieren und den Rest nur glätten soll.
Jetzt gerade sind meine Zylinder Kanäle angeraut und haben Grate. Mein ASS und Vergaser sind glatt, aber nicht poliert glatt. Alles Original.

Ich freue mich auf eure Meinungen dazu und einen hoffentlich konstruktiven und hilfreichen Austausch.

Viele Grüße
Jonathan
 
M

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
2.465
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hallo Jonathan,

um was für einen Motor geht es denn hier?

Polieren halte ich persönlich für vergebene Liebesmüh.
Der damit verbunden Leistungsgewinn wird dann durch eine schlecht gewartete Kette oder verschlissenen Radlager gerne wieder aufgefressen.

Wichtig ist aus meiner Sicht, daß keine Grate, scharfe Übergänge, Stufen zwischen benachbarten Bauteilen etc. vorhanden sind.
Bei sehr rauen Gussoberflächen lohnt unter Umstanden eine entsprechende Bearbeitung um das zu glätten.

Mehr erreicht man über einen sauberen Auspuff, Optimierung der Quetschkante, eine gut eingestellte Zündung sowie ordentlich abgestimmten Vergaser.
Auch eine regelmäßige Pflege und Wartung des gesamten Fahrzeugs trägt dazu bei.
 
kotte

kotte

Aktives Mitglied
Registriert
9 Mai 2019
Beiträge
1.125
Plz/Ort
53332
Fahrzeug(e)
div 50er
2Takt-Jonathan

2Takt-Jonathan

Neues Mitglied
Registriert
22 Oktober 2021
Beiträge
9
Plz/Ort
Niedersachsen
Fahrzeug(e)
Puch M 50 SE
Vielen dank für eure Antworten. Ich werde dann mal die Grate ein bisschen entfernen und den Zylinder sonst so lassen. Ich glaube die Reinigung alleine nach 50 Jahren sollte auch schon was gebracht haben :) .

Und es handelt sich um einen Puch 4-gang Motor mit Doppelport Auspuff Zylinder, aber das zählt doch eigentlich für jedes Moped oder?

Gruß
Jonathan
 
Oben