Yamaha Chappy Kupplung

D

Düsentrieb

Mitglied
Registriert
19 März 2023
Beiträge
46
Plz/Ort
Münster
Fahrzeug(e)
Yamaha Chappy ,Suzuki RV 90 , Suzuki RV 50
Hallo zusammen !
Ich habe mir eine Yamaha Chappy restauriert und bin nun einige Kilometer schon damit gefahren .Wenn ich die Geschwindigkeit auf fast Null herunter abbremse und dann wieder anfahre ,setzt die Kupplung mehrfach ruckartig ein .Springt sozusagen zwischen dem ersten und zweiten Gang hin und her . Gibt es eine Grundeinstellung die man vornehmen kann , damit der Motor sauber schaltet .
Würde mich über einen Tipp freuen .
Gruß Martin
 
Moin
da gibt es nichts einzustellen , die 2 Gang Automatik wird über Federn geregelt welch auf dem jeweiligen Gang sitzen. Stimmt die Ölmenge 650ccm im Motor? Welches Öl ist drin ? Muss JASO MA Norm erfüllen , 4 takt Öl lässt die Kupplung (Gänge) schleifen.
Gruss
 
Hallo !
Hatte mit dem Öl auch schon so einen Gedanken ! Kannst Du mir eine Ölmarke nennen ,die diese Vorrausetzungen erfüllt .Von welchem Hersteller könnte ich es nehmen .
Gruß Martin
 
Marke Ist für den Hobel egal, die Norm steht hinten auf der Öldose.
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben