Umbau 50S-Breitwand-Zylinder auf PWK

matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
5.659
Plz/Ort
21337 Lüneburg
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Hallo zusammen,

im folgenden möchte ich Interessierten ein weiteres Umbauprojekt vorstellen.

Für den Rennmotor haben wir auf dem 50S-Breitwand-Zylinder einen 21mm-PWK-Vergaser im Einsatz
Die bisherige Befestigung mittels eines Silikonschlauches war aber nicht optimal, dauerfest und dem damaligen Zeitdruck geschuldet.

Zudem wurde dadurch der Ansaugweg unnötig verlängert, was sich negativ auf die Leistungsentfaltung auswirkt.

Über den Winter haben wir nun eine stabilere und bessere Lösung entwickelt.

Dazu wurde ein Adapter konstruiert und gefertigt, der mittels Gewindestiften auf dem originalen Ansaugstutzen befestigt wird.
Die Abdichtung erfolgt mittels eines O-Ringes.

Der Vergaser wird dann mittels eines entsprechenden Gummis am Adapter angeschlossen.

Das garantiert eine stabile Befestigung mit der Möglichkeit den Vergaser im Rennbetrieb schnell zu demontieren und zu wechseln.
 

Anhänge

  • Adapter.JPG
    Adapter.JPG
    1 MB · Aufrufe: 158
  • Adapter_2.JPG
    Adapter_2.JPG
    4,9 MB · Aufrufe: 132
  • Zylinder.JPG
    Zylinder.JPG
    683,5 KB · Aufrufe: 136
  • PWK.JPG
    PWK.JPG
    712,7 KB · Aufrufe: 151
  • PWK_installiert.JPG
    PWK_installiert.JPG
    953,6 KB · Aufrufe: 162
Benutze noch die Schlauchlösung. Könnte ich für die Zukunft ja auch einmal ändern...
 
Ich bin gerade in der Beschaffung weiterer Adapter und O-Ringe.
Bei Bedarf melde dich einfach.
 
Die Adapter und O-Ringe sind jetzt verfügbar.
Bei Bedarf bitte PN an mich.
 
Zurück
Oben