Sachs 50/3 50/4 60ccm 41mm Zylinder Leistungsmessung

tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
143
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Hallo ins Forum!

ich hatte am Wochenende die Möglichkeit, meine MK50 für kleines Geld auf den Prüfstand zu stellen. Da man zu den 60ccm Zylinder nie irgendwelche Leistungsangaben findet, will ich hier meine Erkenntnis teilen.

Also erstmal, es geht hier um meine Hercules MK50.
MK50.png

Das ist mein Reisehobel, so wie er am Samstag getestet wurde.

Der Motor wurde komplett überholt. Setup:

Motor: Sachs 50/3 MLFB umgebaut auf ein nagelneues 4-Gang Nachbaugetriebe (Mopedparts), Rito Kurbelwelle (Mofastübchen), verstärkte Kupplungsfedern (Moped-Garage)

Zylinder: Maxtuned 60cc 41mm Zylinder
Zylinder wurde ohne diese mitgelieferte Kopfdichtung verbaut.
Allerdings mit Kolbenringen von Disa Mopedstore, da die von falschen mit geliefert wurden
Heavy Tuned hat mir sogar die Kosten für die anderen Kolbenringe erstattet!
Genau genommen hat dieser Zylinder auch keine 60ccm Hubraum. Der Motor hat 42mm Hub, ausgerechnet sind das: (41mm / 2)² * 42mm * 3,14[pi] = 55.450,68...mm³ entspricht ungefähr 55,5ccm

Zündung: Kokusan kontaktlose 12V Sternzündung
Der Link zeigt zwar auf die erste Version, die ich auch bestellt hätte, aber mir wurde die zweite und teurere Version EVO2 geschickt.

Vergaser: Bing 1/17/66, neu bestückt und abgedichtet, HD 72

Luftfilter: Filterkappe
Eigentlich habe ich einen Nachbau verbaut, den Link finde ich allerdings nicht mehr

Auspuff: offener Jamarcol

Übersetzung: 12:32 (original vom 3-Gang)

Verbrauch: ca. 2,5l auf 100km

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

4,2 PS am Motor
4,11 Nm am Motor
75 km/h

Leistungsmessung_MK50.png


Eine Erkärung des Diagramms habe ich auch noch angehängt.
Ich bin mit den Werten zufrieden, das ist ziemlich genau meine Erwartung.

Einlass und Auslass sind bei dem Zylinder noch etwas klein, daher denke ich, dass man den mit entsprechender Bearbeitung noch ziemlich was rausholen könnte. Außerdem ist die HD 72 bei 21°C noch leicht zu fett. Ist ja auch gut so.

Verbesserungsvorschläge/Tipps/Kritik nehme ich sehr gerne entgegen und sollen gepostet werden!
Mein Ziel ist, dass ich eine möglichst gute Leistung raushole, aber das Mokick dann noch möglichst original dabei aussieht. Ein Wolf im Schafspelz, sozusagen. Mir gefallen diese total aufgemotzten Mokicks mit bearbeiteten Motor, Rennbirne, usw... einfach nicht, ein originales Fahrzeug ist da viel schöner.

Ich bin mit dem Zylinder zufrieden. Er läuft schön und hat eine gute Leistung, auch von unten raus.

Viele Grüße
Thomas
 

Anhänge

  • Leistungsmessung_Erklaerung.png
    Leistungsmessung_Erklaerung.png
    7,3 MB · Aufrufe: 31
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.192
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Ich finde die Verlustleistung mit 1,5 PS, was ja etwa 35% sind, sehr hoch.
Mein erster Ansatzpunkt wäre zu schauen, wo die verloren geht.
 
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
143
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Die Leistung wird ja im letzten Gang gemessen, also im 4. Da ich eine relativ lange Übersetzung fahre, bin ich mal davon ausgegangen, dass es daran liegt.
Zwischen Motor und Rolle kommt ja nur die Kette und die Radlager. Kette wurde gespannt und geschmiert, Ritzel, Kettenkranz und Kette (alles Esjot) sind in gutem Zustand, die Radlager sind auch gereinigt, geschmiert und eingestellt. Sie sind zwar nicht mehr die besten, aber bei den 115er Naben gibts ja keine Ersatzteile.
Welche Verlustleistung könnte man als normal bezeichnen?
 
matt21

matt21

Aktives Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.192
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Besser wäre es, die Leistung als "an der Kupplung", und nicht "am Motor" zu bezeichnen.
In die Verluste geht daher alles zwischen Kupplung und Rolle ein.
Der gewählte Gang ist dabei relativ egal.

Das heißt, dass auch die Lager im Getriebe, das Öl etc. eine Rolle spielt.

Wenn du dir das andere Diagramm anschaust, siehst du, daß hier die Verlustleistung bei etwa 15% liegt.
Das sehe ich als normalen Wert an.
 
T

Tobias 2

Mitglied
Registriert
15 Februar 2019
Beiträge
165
Fahrzeug(e)
Hercules G3,MF4, MK4, Bauer B57c, Honda MTX200, KTM LC4, MZ ES250, Dnepr MT12, Simson KR51
Hallo Thomas,

super, dass Du hier diese Infos teilst!

Übrigens, wir haben uns mal persönlich getroffen. Am ÖMM vor der Timmelsjocher Mautstation.
Ich war mit der blauen Schwalbe unterwegs, schwarze Kutte " FUFFZIG KUBIK ANZHAUSEN"

Gruß Tobias
 
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
143
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
@matt21
Dann habe ich wohl eine Beschäftigung für den Winter! Nächstes Jahr kann ich hoffentlich wieder an dem Prüfstand messen, mal schauen was sich noch rausholen lässt.


Übrigens, wir haben uns mal persönlich getroffen. Am ÖMM vor der Timmelsjocher Mautstation.
Ich war mit der blauen Schwalbe unterwegs, schwarze Kutte " FUFFZIG KUBIK ANZHAUSEN"
Oh, hallo! Die Welt ist klein :D In welche Richtung waren wir da unterwegs? Richtung Italien oder Sölden?
An eine Kutte mit dieser Aufschrift kann ich mich erinnern aber ich weiß nicht mehr wo das war.
 
T

Tobias 2

Mitglied
Registriert
15 Februar 2019
Beiträge
165
Fahrzeug(e)
Hercules G3,MF4, MK4, Bauer B57c, Honda MTX200, KTM LC4, MZ ES250, Dnepr MT12, Simson KR51
Ich kanns Dir ganz genau sagen, Samstag, 14:00Uhr, Rückfahrt von Stuls, Richtung Sölden, ca. 300m vor der Mautstation :ROFLMAO:
Ich hatte Dich auf Dein Moped angesprochen, weil mein Schwager das gleiche hat. Ein Freund von mir hat in der Zeit an seiner grünen S51 geschraubt.
 
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
143
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Du hast ein gutes Gedächtnis, meins ist da nicht mehr so frisch 😂 Dann weiß ich das schon wieder. Dass jemand mein Moped wiedererkennt freut mich wirklich sehr!
Das Bild oben ist eh vom ÖMM.

An dem Tag haben mich mehrere Leute auf mein Moped angesprochen, da konnte ich viel fachsimpeln. Drum konnte ich dich jetzt nicht so genau zuordnen. Interessanterweise hatten viele Leute die gleichen Probleme mit dem Motor wie ich.

Vielleicht fahren wir uns ja noch öfter über den Weg 😉
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
0
Aufrufe
818
hnn.markus
H
U
Antworten
6
Aufrufe
135
Sachscupspezi
Sachscupspezi
Sachscupspezi
Antworten
20
Aufrufe
375
Sachscupspezi
Sachscupspezi
Oben