Restauration Hercules Prima Pronto

yann94

yann94

Mitglied
Registriert
9 Juli 2009
Beiträge
107
Plz/Ort
52393
Fahrzeug(e)
Hercules Prima Presto/ KTM 50 PL
Hey @all,
seit dem 07.07.09 bin ich Besitzer einer Prima Presto. Bj 1981 mit 506/3b Motor. Habe sie bei Ebay für 50,00€ gesteigert. Plus Benzin fürs abholen komm ich auf 80,00€. Damit ist erstmal mein Taschengeld und mein erspartes futsch.
Sie sieht auf den ersten Blick echt nicht gut aus. Aber der Motor läuft, Zylinder und Kolben ist okay. Das der Vorbesitzer vergessen hat die Druckstange der Kupplung einzubauen wußte ich bis zum zerlegen des Mofas nicht.
pronto.JPG


Am Rahmen und der Schwinge ist kein Rost was viel Arbeit erspart. Die Gabel hab ich von dem häßlichen Faltenbälgen und dem schwarzen Lack befreit.Der Chrom darunter ist zwar nicht frei von Steinschlägen aber sieht schon ganz gut aus.
presto3.JPG


Der Rahmen und der Rest ist blitzblank(hab ich ewige Stunden geputzt). Tank und Heck sind geschliffen. Die Hölle ist das der Tank von innen verrostet ist. Und nicht nur ein wenig sondern heftig. Papa und ich haben dann halt Chlorix reingetan. Zwei Tage Stehn lassen und schon wars besser. Heute 17.07.09 haben wir in den Tank Kies und Scherben getan. Jetzt heisst es " Shak it" :lol:
presto6.JPG


Heute hat mir ein Freund von Papa die Schraube vom Polrad abgemacht. Am Abend wird Papa das Polrad abziehen um die Motorhälften auseinander zu bekommen.

presto1.jpg


Fortsetzung folgt.
 

Anhänge

  • presto1.jpg
    presto1.jpg
    112,6 KB · Aufrufe: 4.803
  • presto1.jpg
    presto1.jpg
    112,6 KB · Aufrufe: 4.800
Sieht doch bisher gut aus deine Restauration, nur leider scheint das Heck gekürzt zu sein.
Weiterhin viel Spaß und Erfolg Yannick. :wink:
Wäre schön, wenn du zum Thema Tank entrosten und Motor trennen jeweils ein neues Thema mit Bildern und genauen Beschreibungen aufmachen könntest. :wink:

Gruß Michi
 
Heck ist nicht gekürzt es fehlt nur die Rückleuchte.
Zum Thema Tank / Motor mach ich gern ein Thema auf.

Das Polrad ist ab. Papa ist dran und macht den Motor auf. Mußte vorher noch einiges markiert werden an der Zündung.
 
jaa Presto ist schon ein schönes Mofa
bin mal gespannt was du aus der machst sieht ja schon mal gut aus

Viel Glück
:D
 
Motor ist seid heute 19.07 auseinander und wird grad gereinigt.
 

Anhänge

  • mofa1.jpg
    mofa1.jpg
    69,2 KB · Aufrufe: 4.724
  • mofa2.jpg
    mofa2.jpg
    76,9 KB · Aufrufe: 4.723
  • mofa3.jpg
    mofa3.jpg
    66,3 KB · Aufrufe: 4.744
  • mofa4.jpg
    mofa4.jpg
    76,3 KB · Aufrufe: 4.729
  • mofa5.jpg
    mofa5.jpg
    67,1 KB · Aufrufe: 4.719
  • mofa6.jpg
    mofa6.jpg
    70,5 KB · Aufrufe: 4.730
27.07.09
Kurzer Zwischenbericht:
Motor ist wieder zusammen(eine Motorschraube hat sich beim auseinanderbauen verabschiedet). Gänge lassen sich schalten und Kupplung funzt auch wieder.
Tank, Heck, Cockpitverkleidung, Schutzblech vorne, Motorseitendeckel, Felgen und Gabel sind neu lackiert. Den Gepäckträger den wir dazu bekommen haben(war zusammengeschweißt aus ner Supra 4 und der Presto) haben wir getrennt und den Chrom wieder ansehnlich gemacht. Reifen, Bowdenzüge und Außenzüge(in Blau) sind bestellt. Papa und ich sind uns noch nicht einig darüber ob Zierstreifen im Redbull Design oder die original Zierstreifen drauf kommen. Was ist eure Meinung dazu?
Bilder folgen.
 
Hört sich gut an
bin auf die bilder gespannt wie die Teile Lackiert wurden.=)
ich glaube für dieses Mofa der art sind einfach die Originalen Zierstreifen am besten
 
yann94":xvcp4k64 schrieb:
Den Gepäckträger den wir dazu bekommen haben(war zusammengeschweißt aus ner Supra 4 und der Presto) haben wir getrennt und den Chrom wieder ansehnlich gemacht.

Hast ihn neu verchromen lassen?

Gruß Michi
 
Sieht schon sehr gut aus. Ich wäre für orginalstreifen. Ich sag immer persönlichen Geschmack kann man verwirklichen aber nur wenn das Möp dadurch vor dem Schrott gerettet wird oder sich alles mit ein paar handgriffen wieder orginal machen lässt.
 
@ Michi
Ne haben wir nicht neu verchromen lassen. Es gibt da son Sprühzeug bei Lidl für Edelstahl usw.. Das aufspühen und mit 600er Papier vorsichtig den Rost abschleifen. Sieht dann fast aus wie neu.

Gruß

Yannick
 
yann94":n1tawl8w schrieb:
@ Michi
Ne haben wir nicht neu verchromen lassen. Es gibt da son Sprühzeug bei Lidl für Edelstahl usw.. Das aufspühen und mit 600er Papier vorsichtig den Rost abschleifen. Sieht dann fast aus wie neu.

Gruß

Yannick

Kannst du mir mal den Namen von diesen Mittel sagen.

Gruß Michi
 
@ Michi
Also das Zeugs heißt Chrom und Edelstahlreiniger und wird bei Schlecker(nicht bei Lidl) verkauft. Wir haben hier in der Nähe die Fabrik die das für Schlecker herstellt. kostet da glaub ich einen Euro. Das Zeugs aber nicht auf Lack sprühen, weil sonst Lack ade

Gruß
Yannick
 
Wäre nett wenn du mal Bilder vom damaligen Zustand und vom jetzigen Zustand einstellen könntest. :wink:

Gruß Michi
 
Hey @ all,
hab mal wieder Zeit zum schreiben. Papa hat durch zufall die Seitendeckel, original Felgen(hat sich beim lackieren rausgestellt das vorher welche von ner Zündapp drauf waren)und einen neuen gebrauchten Tank(ohne Rost und mit den originalen Aufklebern) bei ebay gefunden und gekauft. Morgen gehts zur Bank die Teile bezahlen und dann drauf warten das sie ankommen. Heißt ende vom Monat ist meine Presto fast im original zustand und dann kommen auch wieder Bilder. Fehlt nur noch die Maske. Ist aber erstmal nicht so schlimm.
Gruß
Yannick
 
Mein Bilderwusch steht noch. :wink:
Halt uns aufjedenfall auf den Laufenden!

Gruß Michi
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben