Hercules K50 RLC Bj.80 Leichtkraftrad viele Fragen...

Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.654
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Hallo
Schaltprobleme können mehrere Ursachen haben.
Falsch distanzierte Hauptwelle. Schaltindexierung Näpfe - Schaltstange tiefe Rillen .
Schaltwelle / Schaltnabe falsch distanziert.
Kurve in der Schaltnabe verschlissen.
Schaltkeil und Schalträder sollten intakt sein.
Schalteinstellung muss genau sein.
Mal schauen ob die Hauptwelle - Schaltwelle und Schaltnabe richtiges Axialspiel haben.
Übermäßiges Axialspiel Hauptwelle( Motor muss getrennt werden.
Bei den anderen braucht man das nicht. Je nach dem was man da fest stellt,muss man das korrigieren wenn es nicht passt..
Schalteinstellung vornehmen,wenn es bei der Hauptwelle - Schaltwelle-Schaltnabe passt.

Funktioniert es dann immer noch nicht ,würde ich den Motor trennen und mir die Indexierung Hauptwelle und alle Getriebeteile die für das Schalten eine Bedeutung haben anschauen.
Gruß Klaus


Ps
Die Federn an der Schaltung , Schaltkline sollte auch intakt sein,auch die Schaltklinke und Schaltnabe selbst. Der Kupplungsdeckel zur Schaltung muss distanziert werden. Der Fußschalthebel muss immer federnd in seine Ausgangslage zurück gehen.
 
markk112

markk112

Neues Mitglied
Registriert
26 April 2022
Beiträge
11
Plz/Ort
89081 Ulm
Fahrzeug(e)
Hercules K50 RLC, Honda CY 50, DKW RT 175,...
Ohje, das hört sich eher nach eine Arbeit für den Winter an...😵

Zu den Falschen Seitendeckel noch der Nachtrag: ( @kotte )
20220525_133059.jpg 20220525_133054.jpg 20220525_133105.jpg
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.256
Fahrzeug(e)
Kawasaki Z900RS, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Die Schlauschellen um deine Kühlerschläuche sind Billigware, die sind nur gestanzt. Besorge dir geprägte, so wie auf dem Gummi vom Faltenbalg Vergaser => Rahmendurchlass. Übrigens braucht man am Faltenbalg keine Schlauchschellen.

Gruß Holger

Dann sehe ich auch noch Dichtpampe am Zylinderkopf. Das macht man nicht. Zeugt für unsachgemäße Arbeit beim Verbau Zylinder bzw. -kopf.
 
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.654
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Der Faltenbalk ist auch fast durch,also beschädigt. Da könnte man was neues einbauen.
Die Zylinder Oringe kann man aus FKM für relativ kleines Geld kaufen . Ca. 10€ für alle Oringe.
Wie Holger es schon gesagt hat ohne Dichtmasse verbauen. Sitze nur anständig sauber machen und die Oringe einlegen.
Gruß Klaus
 

Ähnliche Themen

Oben