Hilfe: Betrieberlaubnis Hercules K50 RLC

D

Dr.1

Neues Mitglied
Registriert
30 März 2013
Beiträge
1
Fahrzeug(e)
Hercules K50RLC SB3
wäre schön wenn mir jemand von euch weiterhelfen könnte, ich bräuchte eine Kopie einer Betriebserlaubnis von einer K50 RLC wassergekühlt mit 6,25PS.


ich habe leider keine Betriebserlaubnis mehr für das Fahrzeug, habe sie nach 20 jähriger Standzeit wieder neu zum Leben erweckt und nun macht mir mein TÜV-Prüfer einen Strich durch die Rechnung wenn ich keine Betriebserlaubnis herzaubere wo er die Daten abschreiben kann damit ich rechtzeitig in den Frühling starten kann.


Bitte helft mir sie steht so schön funkelnd in der Garage und kann nicht raus
 
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.288
Fahrzeug(e)
Kawasaki Z900RS, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Hallo Doktor,

schau mal hier: http://www.moped-museum.de/hercules/index.htm

Dort die Daten übers Baujahr und anklicken von K 50 RLC anzeigen lassen. Ausdrucken und dem TÜV-Prüfer geben. Das sollte reichen. Das wichtigste ist die ABE - Nr. 7073 d - 7073 e. Damit kann er die Daten vom Zentralrechner abrufen.

Gruß Holger
 
Oben