77er Hercules MK2 Wiederaufbau

Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Hallo zusammen!

Wollte mich kurz vorstellen, bin der Chrisi aus Hessen und nachdem ich einen KX5 sowie Prima 5 bereits mein Eigen nennen darf hat es sich vor kurzem ergeben das sich eine 77er MK2 dazu gesellt hat!

Der Motor läuft, sie fährt hat aber doch viel Liebe nötig wie es aussieht. Deswegen wollte ich den Winter gerne nutzen sie wieder Flott zu machen.

Leider ist die Teile Suche etwas Schwierig und ich wollte fragen ob Ihr mir vielleicht helfen könnt?

Aktuell suche ich:

- Lampenring inkl Glas
- Cockpit (Nur die Brotdosen Verkleidung Rest ist noch gut)
- Rücklicht

Habt ihr vielleicht in Euren Beständen etwas womit Ihr mir helfen könntet?

Habt ihr vielleicht auch Tipps für den Wiederaufbau?

Danke und viele Grüße,

Chrisi
 

Anhänge

  • D8AF4C7F-49DA-46D3-B8DA-77F89ABFFCA3.jpeg
    D8AF4C7F-49DA-46D3-B8DA-77F89ABFFCA3.jpeg
    3,9 MB · Aufrufe: 1.291
cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.185
Fahrzeug(e)
KTM Superduke 1290 GT, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Hallo.

Schönes Moped, aber das Baujahr stimmt nicht. Müsste eine 1975er MK 2 sein.

Gruß Holger
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Hi Holger!

Wegen den Speichenrädern und des Brotkastens?

Ich werd nochmal drauf schauen und ggf korrigieren, danke für den Hinweis.

Grüße
 
L

Lemmyster88

Mitglied
Registriert
2 November 2019
Beiträge
273
Plz/Ort
Kreuztal
Fahrzeug(e)
Hercules K50 SL Hercules MK4M Suche noch cagiva mito 125 & Yamaha RD 350 YPVS
Abend,
(Lampenring inkl Glas
- Cockpit (Nur die Brotdosen Verkleidung Rest ist noch gut)
- Rücklicht)

Stell mal bitte Bilder der gesuchten Teile rein. Ich besitze den Vorgänger (MK4M) Deshalb weiß zb. Nicht auswendig welche Teile an deinem Mokick verbaut sind.

Cockpit: Wenn du den blechrahmen meinst wo Tacho und DZM verbaut sind. Besser aufarbeiten. Ich habe 2017 35€ für NOS Teile bezahlt. Leider sind die Zeiten vorbei :cry:.
Den Tank bitte noch linieren. Ansonsten ein schönes Ding, ohne Aufkleber.

Rücklicht: untersuche das Glas mal genauer. Da steht, wenn original, ne Bezeichnung drauf. Zb Ulo 151, oä.

Den Lampenring gibt's in der Bucht bei Disa.

Gruß Christopher
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Danke für den Tipp! Sowie ich Zeit finde mache ich nochmal Bilder von den Teilen die ich jetzt im ersten Anlauf suche. Abgesehen von neuen Zügen und co ist mir noch nicht so ganz bewusst was technisch zu erledigen ist.

Der Lack ist glaube schon das zweite mal mehr schlecht als recht überlackiert worden. Es besteht somit die Überlegung das ganze Moped komplett zu machen.

Da ich schon zwei originale Mopeds habe, besteht nur die Frage ob man es wieder original macht (zur Diskussion stehen für mich Irish Grün, Kaminrot oder Orange), oder aber ob man sie dann optisch leicht modifiziert. Dessen bin ich mir aber noch nicht im Klaren.

Was meint ihr?
 
NiKlaus

NiKlaus

Mitglied
Registriert
8 Juni 2018
Beiträge
495
Fahrzeug(e)
DKW RT 125 ('54), DKW RT 139 ('69), Zündapp R50 ('78), Kreidler Eiertank ('65), Honda CB 200 ('76)
Kommt drauf an, was damit passieren soll. Wenn du das Moped auf ewig behältst, machs so, wie es dir gefällt. Falls das Moped jedoch irgendwann (zu gutem Kurs) verkauft werden soll, würde ich alles so original wie möglich machen; die Chance, das man einen Käufer mit exakt dem gleichen Geschmack wie dem eigenen findet, ist ziemlich gering, also wird der Verkaufspreis niedriger sein...
Just my 2 cents
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
CF324F83-2D9F-45B2-89E7-34ABFA2F35AF.jpeg
Hab gerade nochmal Fotos gemacht. Aber zunächst muss ich mich korrigieren, denn (@ Holger) es ist eine 76er MK2!

Hab auch mal etwas an näher an der Lampe geschaut. Sie war wohl mal Orange. Bzgl des Rings und des Scheinwerfers werde ich mal bei eBay schauen.

Ansonsten hier noch ein Bild des Rücklichts und der Brotdose.

War das das Originale Rücklicht?

Die Brotdose hat mal jemand überpinselt. Ist nicht mehr wirklich schön. Habt ihr Erfahrungen ob das auf dem Kunststoff wieder runter geht? Wenn Ja, wie?

@ Niklaus: muss nochmal überlegen, aber dein Punkt werde ich auf jeden Fall mit betrachten. Danke!
 

Anhänge

  • 076657F4-0032-46B3-B6D8-FAB939822562.jpeg
    076657F4-0032-46B3-B6D8-FAB939822562.jpeg
    2,1 MB · Aufrufe: 1.131
  • 4527E57F-A3B0-41E8-B65D-E2CABD5EB228.jpeg
    4527E57F-A3B0-41E8-B65D-E2CABD5EB228.jpeg
    3 MB · Aufrufe: 1.142
Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.321
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
Hallo
Ich würde die goldorange lackieren.
https://81679.forumromanum.com/member/f ... _ig_e.html
Gruß Klaus
K50 bruno hier im Forum mal ansprechen.
Gruß Klaus<br /><br />-- 18.08.2021 12:41 --<br /><br />RE: Goldorange , 18 Aug. 2014 20:54
Dieser Beitrag zeigt den richtigen Farbton. Schiessel hat da wohl das Richtige.
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Danke für den Tipp bei Kleinanzeigen, da war aber wohl schon jemand schneller.

Das mit dem Orange schaut garnicht schlecht aus, ist auf jeden Fall schon mal weit vorne im Rennen.

Wenn noch jemand was bzgl Cockpit oder Rücklicht hört freue ich mich über euren Beitrag.
 
L

Lemmyster88

Mitglied
Registriert
2 November 2019
Beiträge
273
Plz/Ort
Kreuztal
Fahrzeug(e)
Hercules K50 SL Hercules MK4M Suche noch cagiva mito 125 & Yamaha RD 350 YPVS
Den Cockpit Halter würde ich entlacken und neu lackieren, die chromringe kann man neu aufbördeln (lassen).Das Emblem würde ich entweder so lassen oder auch neu lackieren.

Gruß Christopher
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Ne Idee wie man den vom Lack befreit ohne das Kunststoff zu verhunzen?
 
L

Lemmyster88

Mitglied
Registriert
2 November 2019
Beiträge
273
Plz/Ort
Kreuztal
Fahrzeug(e)
Hercules K50 SL Hercules MK4M Suche noch cagiva mito 125 & Yamaha RD 350 YPVS
Wieso Kunststoff? Das Teil ist doch aus Blech?
Bei meiner K50 jedenfalls.
Gruß Christopher<br /><br />-- 18.08.2021 18:44 --<br /><br />Wieso Kunststoff? Das Teil ist doch aus Blech?
Bei meiner K50 jedenfalls.
Hab auch noch kein rostendes Plastik gesehen
Gruß Christopher
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Ich hab gedacht es wäre Kunststoff! Aber wenn es so ist, dann macht es die ganze Sache etwas einfacher! ;-)
 
Hercules-Boy

Hercules-Boy

Mitglied
Registriert
16 August 2021
Beiträge
139
Fahrzeug(e)
Hercules KX5, Hercules Prima 5, Hercules MK2, Yamaha MT-01
Nachdem nun wieder mehr Zeit für die Werkstatt da ist und ich zwischenzeitlich auch Papiere als Zweitschrift besorgen konnte, hab ich mal angefangen die zwei mal übertünchten Teile vom Lack zu befreien…

Leider doch sehr müßig der Originallack scheint wohl doch schon Endgegnercharakter zu haben! Ich bleibe aber dran, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee wie man es besser runter bekommt?

Hat noch jemand ne Adresse wegen einer originalen Rückleuchte?

10B78698-9ED3-4AA4-BDE8-662B1D41CB7D.jpeg

Anhang anzeigen 4
4B9998BD-27E2-47AB-A019-52BECEDBD6EE.jpeg
C6A3FF64-5912-4755-9A13-F0FDEFA4DA81.jpeg
F08564A9-CE1C-4810-945A-CC1E3990B160.jpeg
870028B2-D441-484F-85F7-0A05372CC968.jpeg
E6FD6A53-6BDD-4C1A-B151-DA413EB16764.jpeg
 

Ähnliche Themen

Oben