Yamaha Bop Desaster Motor

M@rco

M@rco

Mitglied
Registriert
16 Mai 2021
Beiträge
149
Ort
54634
Fahrzeug(e)
2x Yamaha Chappy LB50, Ein paar Füsse
Moin zusammen
Anstelle am Samstag letztes Wochenende mich auf die grüne Chappy zu setzen und den Tank leer zu fahren, kam ich auf die Idee den vor kurzem erworben Yamaha Bop Motor in Angriff zu nehmen.
Kopf runter, ok der Kolben klebt im Zylinder. WD40 Heissluftföhn Gummihammer + Geduld = Zylinder ist runter.
Dann Stehbolzen, 3 sind raus mit Föhn und Klemmzange. Dann nr 4, wäre ich nur Bier trinken gegangen.
Der 4 dreht ab:mad:, nun meine Idee ich bohr den auf mit 3mm ,geht auch. Der Bohrer bleibt schön mittig.......
Dann kam mir die Idee mit einem Direkt Gewindeschneider M5 das Ding rauzdrehen. Ansetzen reinbohren , Rückwärtsgang und Knack ab
:mad::mad::mad:Jetzt steckt der Hss stumpf im Block.
Der Motor hat ne 3 Gang Automatik Kupplung mit Schaltwelle.
 

Anhänge

  • 20220709_140413.jpg
    20220709_140413.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 88
  • 20220709_143903.jpg
    20220709_143903.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 89
Zuletzt bearbeitet:
T

tobias e

Mitglied
Registriert
25 Mai 2020
Beiträge
49
Fahrzeug(e)
Ducati Piuma, Aspes CS75
Moin,
manchmal soll´s der Teufel holen :). Da ist wohl fast zu überlegen ob man sich eine Firma sucht die das rauserodieren kann. Weiß nicht was das kostet und ob dir der Motor das wert ist, aber es wäre die sicherste Lösung das Gerödel da raus zu bekommen ohne was kaputt zu machen. Oder halt nach dem nächsten Motor ausschau halten.

Gruß Tobias
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.722
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Gut mit einem ordentlichen Kriechöl einweichen und dann warmmachen.
 
Revox

Revox

Mitglied
Registriert
17 April 2022
Beiträge
140
Ort
46045
Fahrzeug(e)
Yamaha RD 50 353 Bj. 1973
Wenn der Stumpf etwas länger wäre könnte man ne Mutter dranschweissen..In einem Fall habe ich das HSS Stück auch mal mit einem Ruko Fräser rausgefräst..
 
M@rco

M@rco

Mitglied
Registriert
16 Mai 2021
Beiträge
149
Ort
54634
Fahrzeug(e)
2x Yamaha Chappy LB50, Ein paar Füsse
Der Stumpf ist hss . Also da steckt Hartmetal drin ,es ist also härter als alles drumrum. Hab ne Firma in Koblenz gefunden die das rausoperiert ,zuschweist und ein Gewinde reinmachen hab denen Fotos geschickt . 120 bis 300€ Ersatz gibt es nicht .
Hab heute mal den Motor getrennt. Hat ne kupplung die aussieht wie die von ner Rd nur mit mehr Scheiben. Bin im Bereich Schaltermotor Volllaie. Jetzt die Motorhälften nach Koblenz bringen, wenn zurück muss jemanden finden der das Ding zusammenbaut.
 

Anhänge

  • 20220716_113224.jpg
    20220716_113224.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 82
  • 20220716_113140.jpg
    20220716_113140.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 71
  • 20220716_114014.jpg
    20220716_114014.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 70
  • 20220716_115352.jpg
    20220716_115352.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 68
  • 20220716_121411.jpg
    20220716_121411.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 67
  • 20220716_121352.jpg
    20220716_121352.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 75
  • 20220716_120709.jpg
    20220716_120709.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 77
Zuletzt bearbeitet:
M@rco

M@rco

Mitglied
Registriert
16 Mai 2021
Beiträge
149
Ort
54634
Fahrzeug(e)
2x Yamaha Chappy LB50, Ein paar Füsse
Moin
neues von der Bop Front.
Das Gewinde vom Stehbolzen und KW wird bei wob5 instandgesetzt , dann geht alles nach Iserloh zu N.Nopitz. Dort wird der Zylinder optimiert und Motor zusammengebaut.
Gruss
 

Ähnliche Themen

Y
Antworten
3
Aufrufe
273
M@rco
S
Antworten
26
Aufrufe
1K
M@rco
M
Antworten
1
Aufrufe
1K
Mopedos
M
C
Antworten
2
Aufrufe
1K
Chrischi
C
R
Antworten
1
Aufrufe
1K
Mopedos
M
Oben