Sachs Motor 50S 6,25PS Kolben Maßgruppen

Sachscupspezi

Sachscupspezi

Aktives Mitglied
Registriert
13 Dezember 2016
Beiträge
5.972
Plz/Ort
45772
Fahrzeug(e)
K50 RL HERCULES GS
DSC00161.JPG
DSC00160.JPG
Siehe mal Foto
Maßgruppen von Mahle Kolben Sachs Motor 50S 6,25 PS siehe mal Bilder
Es gibt 5 MG: A=37,980
B=37,990
C=38,000
D=38,010
E=38,020
Das sind Daten von Mahle.
Viele denken A Mahle Kolben =37,96 oder 37,97mm .

In einem anderen Beitrag Kolben Maße Mahle Kolben stehen ganz unten weitere Daten von Mahle Kolben für Sachs Motoren hinten den Kreidler Angaben.
Sachscup<br /><br />-- 28.12.2016 22:29 --<br /><br />Anhang anzeigen 1Siehe mal Foto
Maßgruppen von Mahle Zylinder
Korrektur Vorherriger Beitrag nicht beachten Fehlerteufel.
Sachs Motor 50S 6,25 PS siehe mal Bilder
Es gibt 5 MG: A=37,980 Kolben A=37,96
B=37,990 B=37,97
C=38,000 C=37,98
D=38,010 D=37,99
E=38,020 E=38,00
Das sind Daten von Mahle.


In einem anderen Beitrag Kolben Maße Mahle Kolben stehen ganz unten weitere Daten von Mahle Kolben für Sachs Motoren hinten den Kreidler Angaben.
Sachscup
 
Die neueren Meteor im silbernen Kartönchen sind
A 37,95
B 37,96
C 37,97

Ich habe zwei von den alten Meteor im blaugelben Karton:

D 37,97
E 37,99 komischerweise...

Und ich habe einen Kolbenschmidt A mit Prägung 37,945 aus einem 50s Aluzylinder.
KS wurde da auch verbaut, aber eher selten.
Auch die 501 bkf gab es baugleich von Mahle, aber meist wurden KS verbaut.
Die Maße waren bei beiden Herstellern aber gleich, das wird beim 50s nicht anders gewesen sein.

Deine Tabelle kommt mir ganz seltsam vor.
Über Meteor hieß es irgendwo, dass die schon 1 Hundertstel größer sind als Mahle.

Sowieso muss man immer nachmessen. Ich hätte nie gedacht, dass bei den alten Meteor zwischen D und E gleich 2 Hundertstel liegen.
Irrtum ausgeschlossen.
 
Ich spreche nur von Mahle Kolben. Die Tabelle ist aus dem Mahle Kolbenkatalog.
Nicht auf den ersten Bericht schauen der Zweite ist richtig A Zylinder= 37,98 A Kolben= 37,96
u.s.w. 100% garantiert so.
Deswegen bei Nachbauten die was anderes angeben ist eine Vermessung erforderlich.
 
Immerhin sind die von dir angegeben Maßgruppen genauso auf das Bohrungsmaß 39mm übertragbar.
Beide sind aber mit nur 0,2mm Spiel angegeben!

Würde natürlich Sinn machen, wenn die Nachkommastellen bei beiden Bohrmaßen durch denselben Buchstaben ausgedrückt werden.

Aber sowohl Meteor als auch Barikit (F = 37,99) liegen da, wo ich das Originalmaß wähnte (A = 37,94 wie auch der A von KS).
Ich habe einen C Mahle 6,25ps. Einprägung in Kopfdichtfläche "C" UND roter Buchstabe "C" auf oberster Kühlrippe. Eindeutig C.
Den habe ich um ca. 2 Hundertstel geschliffen.
Kolben Meteor D bestellt, 37,88mm erwartet. Aber
37,87 (alte Reihe gelb-blauer Karton) bekommen.
Also E Kolben gekauft. Der hatte aber seltsamerweise dann 37,99, also das was Barikit als F verkauft und auch die späteren Meteor haben müssten, gäbe es die F.

Jedenfalls habe ich nah dem Schleifen einen Kolben von 37,98 benötigt um 0,035...0,04mm Spiel zu erhalten, so wie es auch auf den Kolben oft eingeprägt ist (Sp 0,035).

Wie kann ich dann also einen Mahle C Zylinder 0,02mm schleifen um dann wieder einen Mahle C Kolben zu verbauen, nach deiner Tabelle??
Deine Tabelle und auch die für 39mm gibt immer nur 0,02mm Laufspiel an. Das ist aber nicht das Optimum, sondern das absolute Minimum!

Unter 0,02 wird ganz gewiss kein Kolben laufen... Kenner geben als Einbauspiel 0,04 bzw. mind. 0,035 an, wie auch auf den Sachs Kolben (Mahle und KS) oftmals eingeprägt.

Ich würde daraus folgern, dass das Einbauspiel sich möglichst i.d. Mitte im Bereich von 0,02 bis 0,05mm befinden soll - klingt ganz logisch, gell?

Also unterhalb dem der Graugusszylinder von 0,05 bis 0,07mm optimalerweise 0,6mm.

Auch über diesen Maßen läuft ein Zylinder noch tadellos.
Aber: Hat er schon mehr Spiel, verkippt er stärker und der Verschleiß beschleunigt sich sozusagen exponentiell.

Mit 0,1 oder 0,13mm Spiel wird man mit guten Kolbenringen keine Verluste spüren, der Kolben wird im oberen Bereich etwas braun, aber es gibt keinen wirklichen Blow-by.

Aber der Satz neigt sich immer schneller seinem Ende zu und bei den L-Ring Kolben kann bei starkem Verkippen der Ring im Kanalfenster zerschlagen werden.

Bei den langen 50ccm Kolben mit 2xRechteckring besteht eigentlich keinerlei Gefahr. Da gibt es irgendwann aber Blow-by, Klappern und Leistungsverlust.
Oder total verkokte Kolben und dadurch auch mal nen Klemmer.
 
Mahle Einbauspiel bei Nikasil beschichteten 0,020 mm . Es ist so von Mahle angegeben. Dort gibt es auch Tolleranzen wahrscheinlich kleinstes Einbauspiel 0,020mm größtes 0,035 mm . 0,020 mm ist schon echt eng.
Nicht wichtig wenn man Paarungen beachtet.
Bei Nachbau Kolben wirds dann schwieriger.
In Zylindern die ausgewaschen oder verschlissen sind ,sollte man nicht mehr irgendwas testen!!!! reparieren lassen!!!!
 
Ja, ein neuer Kolben verlangt auch einen geraden bzw. zylindrischen Zylinder.

Bei meinen Aluzylindern hatte ich aber weniger als 0,02mm Verschleiß in Fahrtrichtung.
Unter Berücksichtigung der Verschleißzonen geschliffen bei zwischenzeitlicher Kontrolle per Innenmessgerät könnte ich diese Unterschiede auf etwa 0,005mm minimieren, habe eine runde und auch zylindrische Laufbahn erhalten.
Gut, bei einem Zylinder war es ganz oben im Umkehrbereich noch 0,01 mehr. Das kostet aber eine Kompression und lässt auch den L-Ring nicht ins Fenster kippen.

Sag mal, welche Grenzwerte sollte man eigentlich einhalten, ich meine Unterschied oben-mitte-unten und längs-quer?

Beim Grauguss gibt's da ja gewaltige Unterschiede, die nicht mehr wegzuschleifen sind.
Da würde ein neuer Kolben gleich verkanten und verklemmen im unteren Bereich. Hatte ich schonmal, obwohl es nur 2 Hundertstel Unterschied waren oben und unten.
 
Hallo zusammen,

Gibt es irgendwo noch die 39mm Kolben für die 50s Alu Zylinder? Ich habe mehrmals nachgemessen und es sind wirklich 39,035mm.

Gruß
 
Zylindermaß 38,98 mm, A Kolben 38,94 mm = 4/100 mm Einbauspiel.
Zylindermaß 39,035 mm - 4-5/100 mm Spiel , F Kolben ca. 38,99 mm.
Rechnerisch:

Kolben/ Zylinder neu bearbeiten und für Nennmaß 38 mm beschichten lassen.Dafür gibt es jede Menge Barikit Kolben,in 7 Maßgruppen von A - G: Kolbenbeschaffung Nennmaß 39 mm . schwierig.


Beispiele:https://www.ebay.de/itm/163227220482

-- 10.04.2020 11:17 --

https://www.ebay.de/itm/163227220482<br /><br />-- 10.04.2020 11:21 --<br /><br />https://www.sachs505.de/39mm-50M/B-50LK ... li-neu-NOS

Einbauspiel 4/100mm .Im Mahle Kolben Katolog steht 2/100 mm ,das ist nach Erfahrungen zu eng.
 
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, für die 50er-Forum als eBay Associate eine Provision erhalten kann.
Falsch eingebunden...
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben