nach zusammenbau springt sie nicht mehr an

R

RalfMS

Neues Mitglied
Registriert
15 April 2017
Beiträge
3
Fahrzeug(e)
Generic Trigger 50SM
Hallo,

ich habe an der Generic Triggerr 50SM einen neuen Zylinder und Kolben eingebaut, nachdem ich das Kurbelwellengehäuse gesäubert habe. Zündkerze und Stecker ist auch neu.
Ein kurzer Testlauf war erfolgreich, aber nachdem ich alles zusammengeschraubt habe (Tank, Verkleidung, Luftfilter, Kühlwasserschläuche etc.), springt sie nicht mehr an. Ich habe schon alles kontrolliert. Zündfunke ist da, Sprit kommt auch an, Kompression ist ok. Vergaser habe ich auch schon kontrolliert.
Auch mit Startpilot keine Zündung.
Habt Ihr eine Ahnung, wo ich noch suchen kann?
Ralf
 
luckymike

luckymike

Mitglied
Registriert
26 September 2014
Beiträge
332
Plz/Ort
49090 Osnabrück
Fahrzeug(e)
Generic Trigger X50, Generic Trigger SM50, Honda Rebel125, Hyosung Karion125, Kawasaki GPZ500S
Wie sieht die Kerze aus ist die evtl. naß? Alles Original oder :?: Anschieben versucht :?: Batterie :?:
Wobei Batterie nicht sooo relevant ist müßte trotzdem anspringen.

Schon merkwürdig wenn sie schon kurz gelaufen ist und Sprit und Funke da ist müßte sie anspringen. :roll:

Gruß Mike
 
Oben