Mopedikürer Kradmatt gesetzt

Oder sowas, 108Kg und 53 PS :mrgreen:
 

Anhänge

  • Maico 1 - Kopie.jpg
    Maico 1 - Kopie.jpg
    344,8 KB · Aufrufe: 1.398
@ Mopedikürer
Ich würde mir eine Ultra 80 besorgen und damit erst mal anfangen. Erstens kennst Du dich mit den Motoren aus und man kann eine Ultra 80 mit wenig Aufwand auf 100- 110Km/h bringen.
Den offenen Klasse 1 hast Du ja. Ab 500€ bekommt man da schon was.
Gruß Klaus
 
@ctbkr: Wie schnell? Wie teuer? Ist Versicherung nicht sogar teurer als von 250er Motorrad?

Geiles Teil auf jeden. Ich will aber sowieso meine Hercules behalten, schon wegen der Motoren.
Über Sommer vielleicht mal was größeres und nicht die arme 50er mit 80km täglich quälen.
 
Was ist denn z.B. mit ner KTM LC4 640? Die wiegt jetzt auch nur knapp 160kg und hat nenn recht soliden Motor, insofern du eine mit High Flow Motor bekommst. Von unten raus hat man schön Druck, einen mega geilen Klang wie ich finde und das meiste kann man selber an der Maschine herrichten. Und die Enduros gibts schon ab 3 Mille.
MfG Jonas :)
 
Unter 25 Jahre zählst du bei Vers. als
Risikogruppe. Welche meist
schweineteuer ist. Woher fragen besser.

Lg franx
 
citybiker":34kpga7i schrieb:
Wie wäre es mit sowas, 96KG fahrfertig und 25 PS :mrgreen:


Ich kenne das Moped nicht. gefällt mir aber sehr gut.ich denke, wenn man von mopedi seine Vorstellungen beachtet und genau ließt, dann wäre das doch das optimale Moped für mopedi.
Mit 96 kg, können 25 PS ganz ordentlich sein. für seine Arbeitswege allemal.
Jetzt stellt sich aber die Frage,was kostet so ein Moped?

MFG
 
daves":1enypnjx schrieb:
citybiker":1enypnjx schrieb:
Wie wäre es mit sowas, 96KG fahrfertig und 25 PS :mrgreen:


Ich kenne das Moped nicht. gefällt mir aber sehr gut.ich denke, wenn man von mopedi seine Vorstellungen beachtet und genau ließt, dann wäre das doch das optimale Moped für mopedi.
Mit 96 kg, können 25 PS ganz ordentlich sein. für seine Arbeitswege allemal.
Jetzt stellt sich aber die Frage,was kostet so ein Moped?

MFG

Dürfte schwer zu finden sein, da gibt's nur ein Paar davon in Deutschland. Die ist übrigens BJ.82
Ich hatte die für 2600 Euro gekauft, allerdings mit kaputter Zündung und ohne Papiere, die hatte nur 35 Km Laufleistung. :mrgreen:

Ich muß Dem Sachscupspezi recht geben, eine 80er Ultra oder eine RX9 wären das richtige.
Mit dem 95ccm Satz laufen die auch gute 100 und mit den Motoren kennt sich der Kürer ja aus.
 
Man macht doch keinen grossen FS, um dann weiter
mit so kleinen Kisten rumzufahren. Kannst ja gern
machen,aber die Ernüchterung kommt. Mit den Grossen
wirst du nie mitfahren können. Da die auch mal Meter
und mal biscken Speed machen wollen.

Aber mach einfach deine Erfahrungen.

Nacht franx
 
Ja, Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr davon.
(Aufladung ist bei Moppeds zu selten.)

Und für 2600€ würde ich mir kein kaputtes Motorrad kaufen.
Schon für 4000€ gibt es hier BMW vom Vertragshändler.
Und unzählige Japaner (Hondas NC Reihe finde ich auch gut, Probefahrt auf einer 700XD hat mir sehr gefallen).

Das ist dann zumindest schon mal keine asthmatische Drehzahlorgel mehr, sondern kommt mit ABS & 10-12000km Inspektionsintervallen.
 
citybiker":q7pczuzf schrieb:
Oder sowas, 108Kg und 53 PS :mrgreen:
Ja klar!!! 500 Maico!
Dann kann er sich auch gleich nach einer R1, Fireblade... oder sonstiges aus der Heizerfraktion umsehen. :twisted:
 
215 PS auf 146kg?
Gibt's auch mit dem Propeller.
Das ist was für die "charakterlich gefestigten".
 
gs-ralle":yytb7sld schrieb:
citybiker":yytb7sld schrieb:
Oder sowas, 108Kg und 53 PS :mrgreen:
Ja klar!!! 500 Maico!
Dann kann er sich auch gleich nach einer R1, Fireblade... oder sonstiges aus der Heizerfraktion umsehen. :twisted:

Dachte ich auch grad,und wahrscheinlich für 1000 Euro. :D :D :D Schau mal nach ner Kawa
ER5,ist auch ideal zum Einstieg,gibt Teile ohne ende,kannste dir quasi nebenbei leisten.
Und du kommst etwas mehr in das Motorradfeeling hinein. Ideal ist eben auch,wie schon
erwähnt,sowas hier.

34212279sl.png


Sehr niedrige Sitztiefe,top Durchzug,kostet nicht die Welt. und du hast ein klassisch
angehauchtes Motorrad,was zur Zeit wieder teurer wird nach den Neustart der Z900RS.

Schönen Feiertag allen :D

franx
 
Guten Morgen
Der Berend Mopedikürer wird schon was passendes finden. Es muss ja auch vom Preis her passen. Motorräder für um die 1000€ ,die top in Schuss sind findet man wohl selten.
Gruß Klaus
 
Sachscupspezi":2vt6w2oe schrieb:
Guten Morgen
Der Berend Mopedikürer wird schon was passendes finden. Es muss ja auch vom Preis her passen. Motorräder für um die 1000€ ,die top in Schuss sind findet man wohl selten.
Gruß Klaus
:D
Die da oben kostet nur etwas mehr mit
2 Jahren TÜV und 50 Ps. Gibt es schon,gerade jetzt. 2019 ab April kannste dann gleich einige 100er draufpacken.

Lg franx

Lg
 

Ähnliche Themen

Sachscupspezi
Antworten
3
Aufrufe
2K
Mopedikürer
Mopedikürer
Mopedikürer
Antworten
16
Aufrufe
922
Mopedikürer
Mopedikürer
Zurück
Oben