KX-5 to Old Schol Racer

Hi, danke für den Tipp.
Vermutlich wirst du recht haben, bezahle zwar für die Farbe weniger wie in deiner Rechnung, aber vermutlich würde es etwa auf gleiche raus kommen.
Hab nun auch vor mit einem Freund eine eigene Sandstrahlkabiene zu bauen.
250l Kopressor ist zwar etwas knapp (den hat er Zuhause) aber es wird wohl gehen.
Na ja
Am Wochenende ein wenig weiter gekommen.
Neue Sitzbank ist da, und mit relativ wenig veränderungen sitzt die schon recht gut. Rahmen hab ich nur gestrichen, den schleife ich nochmal leicht an, und dann kommt klarlack drauf.
Ansonsten einfach Bilder angucken.
Hat jemand noch ein Supra4gp Rücklicht? Oder kann mir jemand sagen, warum die oben Orange sind? da werden doch wohl keine blinker drin sein oder?
Gruß Thomas
 

Anhänge

  • Rahmen.JPG
    Rahmen.JPG
    51,7 KB · Aufrufe: 2.976
  • Schutzblech.JPG
    Schutzblech.JPG
    41,3 KB · Aufrufe: 2.982
  • Tacho Halterung 036.jpg
    Tacho Halterung 036.jpg
    94 KB · Aufrufe: 2.971
  • Tacho Halterung 034.jpg
    Tacho Halterung 034.jpg
    57,4 KB · Aufrufe: 2.976
  • Tacho Halterung 035.jpg
    Tacho Halterung 035.jpg
    92,6 KB · Aufrufe: 2.981
hi,
sieht doch schonmal nicht schlecht aus.
Wann gehts weiter?
Ich denke ich werde den Aufbau weiter mitverfolgen.
Gefällt mir bis jetzt ganz gut.
So jetzt mal wieder genug gelabert.
Weitermachen!!! :D



mfg Benny
 
Danke für die Anteilnahme.
Diese Woche war leider echt marger, nur heute ein paar Stunden.
Schwinge hab ich heute auch schwarz gemacht. Ansonsten ist heute endlich der Tank "fertig" geworden, es fehlen aber noch Aufkleber, die ich wohl anfertigen lassen muss.
Nur mal Fotos vom Tank, hab ich kurz auf den Rahmen gelegt um zu sehen wie der wirkt, vom optischen her, auf den Bildern ist aber noch kein Klarlack drauf, weil ich kurz am zweifeln war, ob ich den so lasse oder wieder anschmiergel und den Streifen über den Tank ziehe, so wie bei dem Schutzblech. Auf dem Rahmen gefiehl er mir dann aber doch.

Den Lampenring hab ich heute doch noch mal runter genommen, neu angeschliffen, lackiert und Klarlack drauf, die fehlerhaften stellen sind nun weg, und er glänzt auch etwas mehr wie zu vor.

Ich hoffe das ich nächste Woche bisschen weiter komme.
Die Gabel kann wieder zusammen, wenn ich endlich an Fett für die Lager denke (echt Wahnsinn was für eine hartzige Angelegenheit Fett in 20 Jahren werden kann).

Gruß
Thomas
 

Anhänge

  • KX aufbau 007.jpg
    KX aufbau 007.jpg
    91,6 KB · Aufrufe: 2.965
  • KX aufbau 008.jpg
    KX aufbau 008.jpg
    76,2 KB · Aufrufe: 2.969
Nau hallo.

Es geht voran! Schön zu sehen wie ein schönes moped neuen glanz bekommt. Bin ja schon gespannt wie das endprodukt aussieht. Hat dann nicht gerade jeder! Auch mit der farbgestaltung kann ich mich immer mehr anfreunden.

Für die streifen auf den felgen kannst ja mal mit ziehrklebestreifen probieren. Gibts beim autobedarfshandel in allen möglichen farben und breiten ums kleine geld.

Na dann noch gutes gelingen und kein stress, der winter ist ja noch lang.
 
Hi,
schließe mich Maxi an. Schönes Projekt.
Wegen den Aufklebern: Schau mal bei dem PocketBikeForum Minibike Club.de vorbei
dort gibt es ein Mitglied der Aufkleber herstellt für kleines Geld :)



mfg Benny
 
Hi die Felgen hab ich (leider) schon fertig. Ist nicht perfekt geworden aber es ist ok.
Sonst wäre das mit den Zierstreifen wirklich eine gute Idee gewesen!
Mit den Aufklebern werde ich mich an eine Firma wenden die meinen Käfer damals beklebt haben.
Die machen Werbetafeln usw. Mal sehen. Leider hat der Tank beim letzten Klarlack staub abbekommen. Echt ärgerlich. Muss wohl meine "Lackierkabiene" reinigen bevor ich weiter machen kann.

Bin gerade am überlegen was die Reifenwahl angeht.
Hab für 30,xx€ Weißwandreifen von Sava gefunden. Würdet ihr die nehmen? oder doch lieber normale schwarze?
Meine derzeitigen Metzler sind schon recht alt und ich hab das gefühl das die Gummis schon hart geworden sind obwohl die noch nicht rissig sind.
Dem Fuffipilot zur folge sind Sava-Reifen ja recht gut. Aber mit Felgenbändern (denke ich mal ist Sinnvoll) und Schläuchen bin ich bei 80€ :shock:

Und neue Stoßdämpfer hinten sind fällig. Hab meine Zerlegt und musste feststellen das die Dämpfer selbst keine Funktion mehr haben. Sehe ich doch richtig das die entweder von allein sich zusammen ziehen oder ausseinander drücken müssten!?!
Kann die jedenfalls komplett zusammen drücken oder auseinander ziehen, die bleiben stehen und hören sich an als wäre da nur noch Matsch drin.
Nochmal 50€

Vor kurzem erst neues Öl und Simmering für die Schaltwelle bestellt. Dazu noch paar Birnen, das ich welche zum weglegen hab. Rücklicht ersteigere ich mir gerade, hoffentlich bleibt das vom Preis her niedrig, neues liegt bei 35€ incl. Versand.
Tankdeckel hab ich auch neu kaufen müssen da mein alter nicht mehr aufschließt (14€)

Ich will mir garnicht mehr ausrechnen was alles zusammen kostet, glaube dafür könnte ich mir ein frisch restauriertes Moped kaufen. :roll:
Na ja ich bleibe am Ball.
Gabel Sitzt schon wieder drin, wenn die Lampenhalterungen fertig sind, kann ich anfangen die elektrik wieder zu verlegen.

Gruß
Thomas
 
Taugt,ich würd auf jeden fall die weißwand reifen kaufen,die passen zu dem ganzen moped am besten dazu
 
Hab ich mir auch gedacht und heute Nacht noch bestellt. Überweisung heute auch schon eingeworfen. :lol:

Heute ein bischen gemacht, Tankrettungsversuch No. 1 = muss noch Klarlack drauf, dann weiß ich ob es was geworden ist. Schutzblech hinten Lackiert(auch zweifarbig), Seitenteile und Lampenhalter.Bilder folgen, vielleicht kann ich morgen noch mal dabei.
Wenn die letzten Teile kommen und ich das Rücklicht bekomme geht steht der Fertigstellung nichts mehr im Wege.
Gut die Dämpfer hinten noch, aber vermutlich mache ich die erst Anfang 2012. Bei ebay hab ich gut erhaltene von ne GT gesehen, aber sind die für das Gewicht ausgelegt? In ausnahmefällen könnte es vorkommen das ich jemanden hinten mitnehme.


Gruß
Thomas

Ach ja,
was würdet ihr mit den Seitenblechen machen. Ich hab die originalen der KX genommen. Tank und Seitenverkleidung der Supra 4GP wurde mir schlicht weg zu teuer.
Bis jetzt sind die einfach nur braun... Bin am überlegen ob ich die so lasse oder auch noch was mit beige mache. Ideen sind immer gut ;)
 
sieht echt sau gut aus dei projekt, wennst so weiter machst dann wird des echt a geils mopped
gruß mäxla
 
ich könnte mir vorstellen das die gt stoßdämpfer des nicht zu zweit aushalten.in die deckel würde ich auch noch so nen streifen machen,wirkt dann bestimmt stimmiger.
 
Hey ho,
Ich denke mal mit den Seitenblechen wird auch noch was passieren, aber ich mach erst ein mal die Rückbank fertig. Rücklicht hab ich ersteigert. Nur leider heute vergessen die Überweisung einzuwerfen, mist! :roll:

Der Tank tereibt mich noch in den Wahnsinn, den will ich natürlich perfekt haben. Werde den wohl im nächsten Jahr zum Lackierer geben, nach möglichkeit gesandstrahlt.
Solange bleibt der nur so, wie er derzeit ist.
Mal ein kleines Bild von heute, wobei ich die Schwinge heute auch noch eingesetzt hab.
Kann kaum die Finger davon lassen :imwifstupid:
Gruß
Thomas
 

Anhänge

  • Bild 002.jpg
    Bild 002.jpg
    90,1 KB · Aufrufe: 2.927
Was hast du den mit deinem Tank?
Der sieht doch geil aus <3



mfg Benny
 
Danke für die Blumen,
aber leider können Fotos täuschen, das sollte man auch beim Kauf von allen gebrauchten Gegenständen beachten.
Viele kleine Pickel, spuren vom Rettungsversuch, unsaubere Übergänge usw.
Leider leider leider :roll:
Gerde der Tank sollte ja das Vorzeigestück sein/werden.
Die Farbe muss ja erstmal wieder runter, so macht das keinen Sinn weiter zu arbeiten.
Ob ich es dann noch mal selbst versuche, weiß ich noch nicht.

Und mir geht langsam die Farbe aus, daher ist beim nächsten Abend die Rückbank erst mal dran.


Gruß
Thomas
 
wie machst du des mit dem Kabelbaum?fertigst du den selbst an(komplett?)?
finde deine lackierkünste sehr gut und des letzte foto zeigt schon mal wie geil des moped wird :shock: .sorry wenn ichs überlesen habe ,aber nimmst du des originale hercules supra 4 gp rücklicht?
 
Ich hab mir bei ebay eins von Holger ersteigert. Muss noch noch überweisen.
Muss wohl mal die Bank wechseln, jedes mal 15km bzw 30km um ne Überweisung einzuwerden ist echt nervig. Und Onlinebanking... trau ich nicht, da ich mich auch nicht viel um Antivirensoftware kümmere.
Anbei ein Bild vom Rücklicht. Wie ich das einsetze weiß ich noch nicht, aber sowas fällt mir eh immer erst beim "machen" ein.

Na ja mit Lackieren geht es... Im Hintergrund (letztes Moped-bild) sieht man mein altes BMX Rad, das hab ich mit 15 zusammen gebaut und lackiert. Die Gabel stammt von einer Rixe Mofa. Davon kann ich mich irgendwie auch nicht trennen. Also ich hab in den Jahren ein wenig Erfahrung gesammelt. Was mir manchmal fehlt ist die geduld. Aber ich glaube einen Versuch werde ich noch machen mit den Tank.

Kabelbaum nehme ich den Alten. Muss den nur noch durchmessen, hatte Probleme mit den Blinkern. Und am Zünschloss hatte der Vorbesitzer rumgeschnibbelt. Da war auch kein Zünschloss mehr drin als ich die bekommen hab. Vielleicht gehe ich auch auf Kippschalter fürs Licht und Zündung. Und dann ein versteckten Schalter um die "ganz" abzuschalten.
Welche Kabel muss ich da eigentlich zusammen führen oder ausseinander?
Aus machen hat auch mit dem Zündschloss nie geklappt.

Gruß
Thomas
 

Anhänge

  • Rücklicht.JPG
    Rücklicht.JPG
    46,6 KB · Aufrufe: 2.918

Ähnliche Themen

Zurück
Oben