Yamaha RD50M - Spannungsregler

S

skaui

Mitglied
Registriert
16 April 2016
Beiträge
38
Plz/Ort
47906
Fahrzeug(e)
Yamaha RD50M
Hallo zusammen,
ich hab da mal wieder eine Frage.

Ich möchte gerne einen Teil meiner Beleuchtung auf LED umrüsten. Habe jetzt gelesen, das ich dafür zur Sicherheit einen "Spannungsregler 6V" nachrüsten sollte.

Könnt ihr mir sagen wo ich so ein Teil bekomme und wie es montiert wird, welches Kabel wo dran kommt.

Eventuell ein Bild der Montage wäre ganz gut.

Gruß skaui
 
ein kabel auf masse, das andere auf das kabel vom abblendlicht
 
Hallo. Ich suche auch ein Spannungsregler 6V. Bist Du fündig geworden?
Die DT/RD50M haben keinen Spannungsregler nur eine einfache Gleichrichterdiode für die Batterieladung verbaut. Habe bei mir die Batterie rausgeschmissen und jetzt gehen natürlich die 6V Birnchen kaputt
Die Lichtmaschine bringt zwischen Leerlauf und hoher Drehzahl alles von 5V bis über 20V AC (!)
Gruß Jens
 
Hallo Jens,
nein ich habe da leider noch nichts gemacht.

Gruß skaui
 
da reicht ein gewöhnlicher 6v universal spannungsregler. anschluss wie oben beschrieben
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
2
Aufrufe
597
Bernie97
B
M
Antworten
2
Aufrufe
816
Matti Finke
M
F
Antworten
1
Aufrufe
1K
zuuuup
D
Antworten
2
Aufrufe
2K
DerFreak
D
Zurück
Oben