Simson Star geht irgendwann aus und hat keine Kraft

Wurstblinker

Wurstblinker

Mitglied
Registriert
12 Oktober 2022
Beiträge
88
Fahrzeug(e)
Göricke Regina Luxus Typ 326, Simson Star
Sie läuft,aber geht irgendwann nach circa 10 minuten aus,wenn man versucht in den 1. Gang einzukuppeln. Zudem liegt die Teillastnadel in der 3. Kerbe und nicht in der 4. Kerbe. Ich habe sie mal in die 4. Kerbe getan und da ging das Moped gar nicht mehr an. Bedeutet das also,dass das Gemisch zu fett ist? Zudem kommt sie im 2. Gang kaum Steigungen hoch. Es ist einfach nur lahm. Vergaser wurde gereinigt und alle Düsen neu ersetzt.
 
Update. sie kommt auch im 1.Gang nicht Steigungen hoch die selbst meine Göricke im 3. gang schaffen würde. Zudem ist die Zündkerze sehr mager.
 
Alles gut. Nun geht sie wieder
 
woran hats gelegen???
 
woran hats gelegen???
Ich weiß es nicht genau,aber es war wohl dass die Gummimuffe vom Luftfilter zum vergaser zuviel Luft reingelassen hat. Ich habe dann mit einem Kabelbinder das vernünftig auf dem Stutzen gebracht.
 

Ähnliche Themen

Rd_Alex1978
Antworten
1
Aufrufe
154
matt21
N
Antworten
1
Aufrufe
315
Vossi0596
V
Wurstblinker
Antworten
10
Aufrufe
353
schlossgeist
schlossgeist
D
Antworten
1
Aufrufe
3K
Mopedhippie
M
matt21
Antworten
5
Aufrufe
213
Lemmyster88
L
Zurück
Oben