Sachs 501/4 AKF Besonderheiten

cluberer2003

cluberer2003

Moderator
Teammitglied
Registriert
8 Oktober 2009
Beiträge
5.591
Plz/Ort
96114
Fahrzeug(e)
Kawasaki Z900RS, Supra 4, MK 1, Sportbike SB, Prima 5 1979, M 4 Bj. 1978, BMW 535 d F11 LCI
Habe gerade diesen Motor überholt.


40538855dr.jpg


40538853aw.jpg


Er hat (genau so wie der Sachs 50 S, erste Ausführung) den geschlossenen Simmmerringsitz an der Abtriebswelle. Der WEDI kann somit nicht von außen über die Welle eingepresst werden, sondern muss von der Innenseite vor Verbau des Rillenkugellagers 6004 in den Sitz eingepresst werden.

Der Zylinder hat kleinere Kanäle als der spätere 501/4 BKF, außerdem hat er eine runde Form. Der Krümmeranschluss bzw. die Überwurfmutter ist auch kleiner als bei den späteren BKF´s.

Zum Test musste ich an meinem MK 2 Rahmen den linken Unterzug an der unteren Halterung abschrauben und etwas hochdrücken, der originale Krümmer mit Auspuff findet sonst keinen Platz.

Als Vergaser habe ich zum Testlauf bzw. Probefahrt einen Bing 18/15/101 von einer KX 5 genommen. Mit orig. Bedüsung u. entsprechender reduzierter Isolierbuchse (23 auf 21 mm) passte das sehr gut. Ich musste weiter nichts verändern.

Der Motor hat in dieser Kombination einen besseren Anzug als die BKF-Varianten der späteren MK-Modelle. Erstaunlich. Dazu trägt natürlich das etwas längere Krümmerrohr des AKF bei. Es hat am hinteren Ende einen Bund, der Auspuff kann somit nur bis dorhin aufgeschoben werden.

Außerdem hat dieser Motor einen 12er - und nicht 14er - Kolbenbolzen und auch kleinere Aussparungen für die Überströmer.

Gruß Holger
 
Hallo Holger, dieser Motor kommt mir doch sehr bekannt vor.
Sieht sehr gut aus, das historische Stück.
Gruß
Klaus
 
Moin, mache momentan die Hercules von meinem Vater (mk2) orginaler Motor hat Getribeschaden... also neuen Motor gekauft aber hat sich rausgestellt das es die AKF variante ist, in die Halterung passt dieser rein aber ich brauch jetzt einen neuen Krümmer und weiß nicht welchen ich brauche, da ich auch nicht weiß an welchen Fahrzeugen der AKF Motor verbaut ist/war... könntest mir da weiter helfen?
 

Ähnliche Themen

Hercules1968
Antworten
3
Aufrufe
2K
Hercules1968
Hercules1968
Hercules1968
Antworten
2
Aufrufe
2K
cluberer2003
cluberer2003
C
Antworten
13
Aufrufe
398
Christian Mk1 Super4
C
Zurück
Oben