Reifen für Skymax. Muss es Heidenau sein?

H

Hellfish

Neues Mitglied
Registriert
28 April 2018
Beiträge
5
Fahrzeug(e)
1
Ich bring mal ein wenig Leben hier ins Forum.
Hoffe, es ist recht.

Ich habe mehrfach gelesen, die original Reifen der Skymax sollen ....nicht so besonders sein.
Habe auch gelesen, die Kombination 120/70 10 130/70 10 würde passen.
Was ist so besonders an Heidenau Reifen.
Warum nicht Dunlop, Pirelli, Metzler...

Lasse mich gerne von euch beraten.
 
T

ts1

Mitglied
Registriert
6 September 2017
Beiträge
452
Ort
Ludwigshafen
Fahrzeug(e)
MH RYZ SM 50
Heidenau kommt aus Sachsen. Bekanntlich Deutschland. Die Leute dort kennen unser Wetter, Temperaturen und Strassenverhältnisse.
Dementsprechend traue ich ihnen zu, eine Gummihärte und ein Profil auszuwählen, das hierzulande ordentlich funktioniert.

Nebst dem Gummi und Profil hat auch die Reifenbauart (Diagonal, Radial/Gürtel, Bias, ..) einen Einfluß.
Heidenau baut nur Diagonalreifen.
Diese Bauart wird für langsamere Fahrzeuge (Limit ca. 200km/h) auf schlechten Wegen (auch abseits des Asphalts) immer noch gerne benutzt
http://www.auto.de/reifen/diagonalreife ... tipps-1175

Jetzt ist es Deine Entscheidung, ob Du Dich eher auf einem Hochgeschwindigkeitsoval fahren siehst oder auf Feldwegen.

Heidenau ist sicher nicht in jedem Fall das Maß aller Dinger (ich fahre auch Michelin und Metzeler auf anderen Fahrzeugen), aber manches können sie sehr gut.
 
Nichtraucher

Nichtraucher

Mitglied
Registriert
19 Oktober 2013
Beiträge
170
Fahrzeug(e)
MZ TS125, R60/6, CB 750 Four, XF 650
Heidenau habe ich für eine alte MZ TS125 gekauft, laufen wunderbar, auf der Kreidler habe ich sie ebenfalls.

Willy
 
LaurieLee

LaurieLee

Mitglied
Registriert
15 Januar 2018
Beiträge
490
Ort
Otjiwarongo/Namibia
Fahrzeug(e)
Hier erstmal keine, während meines Lebenslaufs aber so ungefähr 30.
Boah...wieder was gelernt. Ich kannte immer nur den Unterschied zwischen Wulst - und Drahtreifen. Erstere wurden ab 1936 nicht mehr hergestellt...
 
H

Hellfish

Neues Mitglied
Registriert
28 April 2018
Beiträge
5
Fahrzeug(e)
1
Ok, dann werden es wohl Heidenau Reifen werden.
Bevor ich die Bestellung jetzt tätige, die oben angegebenen Größen passen?
Habe diese Angaben irgendwo im Netz gelesen.
 
T

ts1

Mitglied
Registriert
6 September 2017
Beiträge
452
Ort
Ludwigshafen
Fahrzeug(e)
MH RYZ SM 50
Schau in Deine Betrieberlaubnis und auf Deine jetzigen Reifen.
 
Helme

Helme

Mitglied
Registriert
4 Januar 2014
Beiträge
976
Fahrzeug(e)
Hercules K 50 RL ,Zündapp GTS 50,Hercules Supra 4 GP,Optima 50,Hercules MK 2,
Ich habe mir auch eine Skymax zugelegt und wie ich feststellen mußte ist der hintere Reifen jetzt bei 1900 km schon an der Grenze mit 2,07 mmm ,ich hab mich für einen 3,50 x10 Metzeler ME 1 diesmal entschieden ,mal sehen wie er so ist.
Bei meinen Hercules und Zündapp Moped´s mach ich immer Heidenau Reifen drauf die sind echt Klasse, wenn auch etwas teurer.
Der Metzeler ist nur mal so ein Versuch um die Laufleistung mal zu sehen und zu vergleichen.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
435
Franx
J
Antworten
2
Aufrufe
1K
jojosbude69
J
J
Antworten
0
Aufrufe
2K
jojosbude69
J
A
Antworten
2
Aufrufe
902
Mopedikürer
Mopedikürer
Oben