Optima 3 relativ wenig Drehmoment

H

HerculesPrima5S 1985

Mitglied
Registriert
29 Juni 2021
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5S
Hallo,
habe meine Prima auf Optima umgebaut und abnehmen lassen. Also sprechen wir von einer Optima mit 2DX Motor mit 13er Nachbau Vergaser und Prima Luftfilterkasten aber 27mm Einsatz. Zum Zeitpunkt der Abnahme hatte ich einen gefressenen 476 Zylinder (40kmh) drauf der trotzdem brutal ging (53Km/h sowas). Der war aber nur geliehen für die Abnahme. Habe jetzt den NTS Optima Zylinder drauf. Aber muss am Berg, wo ich mit dem 476 mit knapp 40 raufgefahren bin, in den 1. Gang zurückschalten. Bergauf im 1. Gang vollausgedreht mit 30km/h komme ich einfach nicht mehr in den 2.Gang. Aber das war schon immer so. Aber wenn ich schon am Anfang vom Berg im 2. war kam ich immer gut hoch auch als Mofa, jetzt nicht mehr, was mich ziemlich stört. Übersetzung ist auch Optima original und will diese auch nicht ändern. Sie läuft auch genau 50km/h, die sie eingetragen hat. Wie kann ich aus der Kiste mehr Drehmoment rausholen? Kerzenbild ist schön Braun. Zündeinstellung passt!
Danke im Voraus!
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Moin,

sollte das Mofa mit Optima-Motor und passender Übersetzung nicht 50 km/h laufen?

Da scheint mir irgendetwas nicht zu passen.

Hast du die Zündeinstellung und Quetschkante überprüft?

Ich meine auch im Kopf zu haben, das die Kolben zwischen den A- und B-Typen sowie C und D unterschiedlich lang sind. Ich meine 53 zu 50,5mm.

Zudem hat der "D" 49ccm und die anderen 47ccm.
Dafür wird eine andere Kurbelwelle benötigt.

Grundsätzlich lässt sich durch die Länge des Krümmers bzw. Position des Auspuffes die Drehmomentkurve etwas verschieben.
 
T

Tobias 2

Mitglied
Registriert
15 Februar 2019
Beiträge
176
Fahrzeug(e)
Hercules G3,MF4, MK4, Bauer B57c, Honda MTX200, KTM LC4, MZ ES250, Dnepr MT12, Simson KR51
Moin,

auch wenn es mit dem anderen Zylinder gepasst hat... Ich würde trotzdem zusätzlich mal prüfen, ob der Auspuff frei ist.
(Löcher im Gegenkonus und der Schalldämpfereinsatz)
Gruß Tobias
 
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
229
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Hallo!

soweit ich weiß, sind diese neuen NTS Optima Zylindernachbauten qualitativ noch nicht wirklich der Bringer. Oftmals ist auch die Buchse etwas verdreht und es gibt auch an den Ein- und Auslässen und den Überströmern einen Grat. Evtl. würde es schon helfen, den Zylinder etwas nachzuarbeiten. Oder zumindest mal zu kontrollieren, ob alles passt.
Wie Matthias schon angedeutet hat, sollte man auch den Kolben mal kontrollieren, ob der von den Maßen her passt. Auch den Bohrungsdurchmesser kann man kontrollieren, wenn man den Zylinder eh schon abbaut.
 
H

HerculesPrima5S 1985

Mitglied
Registriert
29 Juni 2021
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5S
Moin,

sollte das Mofa mit Optima-Motor und passender Übersetzung nicht 50 km/h laufen?

Da scheint mir irgendetwas nicht zu passen.
Ja sie sollte nur 50km/h laufen, aber die 40km/h Optima von meinem Freund läuft original auch knapp 60km/h. Habe erst einen neuen Auspuff verbaut also zu ist er nicht. Quetschkante hab ich bei mir noch nie richtig messen können. Der Zylinder hat aber schön Kompression. Entgratet habe ich ihn und habe ihn meinem Händler gezeigt. Und er hat gesagt, da passt alles. Kolben ist hald der drin der beim Zylinder-kit dabei war. Wenn der nicht passt habe ich keine Alternativen. Am Kolben steht 38.0.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Die Kompression ist kein Indiz für die Leistung.

Wie Thomas schreibt, solltest du prüfen, ob die Buchse im Zylinder so sitzt, daß die Querschnitte auch komplett freigegeben werden?
 
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
229
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Leg doch mal den Kolben vom 476er Kit neben dem von dem Nachbau Kit und vergleiche ob es Unterschiede gibt. Als Alternative gibt es von Meteor Kolben, die man einbauen kann. Dazu müsstest du aber das genaue Innenmaß des Zylinders wissen.

Bei den Nachbau Vergasern würde ich empfehlen, das Innenleben gegen original Bing ersetzen. Also Gasschieber, Nadel, Düsenstock und Düse. Dort kennt man qualitativ auch beim Fahren einen deutlichen Unterschied. Die Nachbau Nadeln sind teilweise um 2mm zu kurz, Düsen haben Grat und der Schieber ist gern mal falsch dimensioniert.

Ansonsten, wenn wirklich exakt das gleiche Setup (Vergaser, Auspuff, Luftfilter(kasten), Übersetzung) beim 476er Zylinder funktioniert hat und beim Nachbau jetzt nicht mehr, kann es eigentlich nur am Zylinder oder dessen Montage liegen. Wenn du beim Umbau auf den Nachbauzylinder mehr verändert hast als nur den alten Zylinder ab- und den neuen draufgeschraubt, wäre das auch eine wichtige Information.

Der Block ist auch ein Moped Block mit großen Überströmern?
Die Quetschkante zu messen ist relativ einfach. Da nimmt man Lötzinn, steckt es durch das Kerzenloch in Richtung Zylinderwand und dreht den Motor einmal mit der Hand rum. Dann kann man die Dicke des Lötzinns mit einem Messschieber messen, das ist dann die Quetschkante.

Ich persönlich würde den Fehler am Zylinder suchen. Da du ja mit dem geliehenen 476er einen Vergleich hast, ist das auch relativ einfach. Quetschkante, Steuerzeiten, Zylinder- und Kolbendurchmesser, Länge Kolben, etc. vergleichen. Dann siehst du die Unterschiede.

Ach ja, hat die Optima von deinem Freund auch einen NTS Nachbau drauf?
 
H

HerculesPrima5S 1985

Mitglied
Registriert
29 Juni 2021
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5S
Setup ist genau gleichgeblieben. Hatte nur mal ein Problem mit der Zündung... das wäre aber wieder behoben (Davor ist sie nur 47 gelaufen). Der 476er ist ja sowieso anders, wie der 286er (Nachbau). Der Motor an sich ist gleichgeblieben beim Umbau, aber Überströmer am Block sind die Gleichen wie am Moped-Block, nur die Stehbolzen sind anders. Mit dem Vergaser habe ich sowohl als 10er als auch als 13er eigentlich noch nie Probleme gehabt. Hätt zwar einen Bing da, aber am Vergaser liegt das Problem nicht. Ich fahre mein Moped schon immer an der Mageren Grenze weils' da einfach am Besten geht. Habe mit der Zeit nur die Düsennadelstellung verändert. 1. von unten. Ich weiß, dass die 2. von oben rein gehört aber da ist sie zu mager und hat ein scheiß Standgas so passtes bei mir auch schon immer am besten. Mein Freund fährt den 476er auf seiner Cité.

Die Kompression ist kein Indiz für die Leistung.

Wie Thomas schreibt, solltest du prüfen, ob die Buchse im Zylinder so sitzt, daß die Querschnitte auch komplett freigegeben werden?
Aussehen tut das schon alles richtig für mich...
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
... Ich fahre mein Moped schon immer an der Mageren Grenze weils' da einfach am Besten geht. ...
Da ist aber das Risiko eines Schadens auch am größten.
So etwas gehört aus meiner Sicht sauber abgestimmt.

Hast du die Steuerzeiten zwischen Original und Nachbaue einmal abgeglichen?
 
H

HerculesPrima5S 1985

Mitglied
Registriert
29 Juni 2021
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5S
Nein wie soll das auch gehen? Habe ja kein Original Muster.

Kerzenbild.jpeg

Kerzenbild passt eigentlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
229
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Also jetzt ist alles ein wenig schwammig. Wir reden hier vom NTS Optima Zylinder Nachbau mit den Langlöchern, oder? Und du möchtest bei deinem Motor die gleiche Leistung wie bei deinem Freund erreichen, aber mit einem anderen Zylinder? Und der NTS ist ein Nachbau vom 286er?
Nun hattest du zum Eintragen einen 476er Zylinder zur Hand. Der 476er ist ja auch ein Optima Zylinder, da muss es doch Ähnlichkeiten geben. Vergleich die beiden doch mal. Der 476er ist ja dein Original-Muster.
Wenn der Nachbau und der 476er von den Steuerzeiten her wirklich so verschieden sind, wirst du auch nie die Leistung zustande bekommen, wie dein Freund.

Deine Zündkerze ist schön rehbraun, das ist passt. Was soll dann "die magere Grenze" sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Ist das ein Volllast-Bild?

Ich bin da bei Thomas, dass hier Äpfel mit Birnen verglichen werden.
 
H

HerculesPrima5S 1985

Mitglied
Registriert
29 Juni 2021
Beiträge
69
Fahrzeug(e)
Hercules Prima 5S
Ist das ein Volllast-Bild?
Ja ist Vollast.
Wir reden hier vom NTS Optima Zylinder Nachbau mit den Langlöchern, oder? Und du möchtest bei deinem Motor die gleiche Leistung wie bei deinem Freund erreichen, aber mit einem anderen Zylinder? Und der NTS ist ein Nachbau vom 286er?
Nun hattest du zum Eintragen einen 476er Zylinder zur Hand. Der 476er ist ja auch ein Optima Zylinder, da muss es doch Ähnlichkeiten geben. Vergleich die beiden doch mal. Der 476er ist ja dein Original-Muster.
Wenn der Nachbau und der 476er von den Steuerzeiten her wirklich so verschieden sind, wirst du auch nie die Leistung zustande bekommen, wie dein Freund.
der NTS ist der Nachbau vom 286er. Ja also wenn ich mir ein und Auslass ansehe, sehe ich da auch Ähnlichkeiten die Überströmer am Zylinder sind auch größer als beim Mofa. Genau den 476 fährt er mit einem Mofa-Mahle Kolben, deswegen kann ich das so auch nicht als Wert nehmen.
 
tomue

tomue

Mitglied
Registriert
21 September 2020
Beiträge
229
Fahrzeug(e)
MP4, MK3X, Supra 4GP, MK50
Na gut. Soweit ich weiß, ist der 286er schwächer als der 476er. Die Kolben kann man trotzdem vergleichen, die müssen ja in der Form irgendwie zusammenpassen.

Ein paar Bilder von Zylindern (NTS und 476) und Kolben (auch beide) wären auch hilfreich.
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.782
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Der 286 ist ein Zylinder für die 40km/h-Version und der 476 für 50km/h.

Der 476 hat größere Kanäle und andere Steuerzeiten.
Von daher wirst du, ohne Bearbeitung und bei gleichem Vergaser, Auspuff etc. nicht die gleiche Leistung erreichen.
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
2
Aufrufe
192
HerculesPrima5S 1985
H
Meneater
Antworten
11
Aufrufe
610
schlossgeist
schlossgeist
H
Antworten
0
Aufrufe
359
HerculesPrima5S 1985
H
Oben