Meine Yamaha TZR 50 geht nicht mehr an nachWinter/Drosselung

S

Street-Racer

Neues Mitglied
Registriert
31 Januar 2013
Beiträge
7
Fahrzeug(e)
Yamaha TZR 80
Hej,

wie der Titel schon sagt springt meine Yamaha nicht mehr an ...
Info:
Malossi MHR Team 80ccm Zylinder
24er Vergaser
OriginalAuspuff

Habe sie vor kurzem gedrosselt ,sie lief normal habe sie im stand laufen lassen ,und plötzlich ging sie von aleine aus.
Ich konnte sie nicht mehr starten.
Habe dann den vergaser entleer und die Düsen gereinigt , doch hab sie dann wieder anbekommen doch sehr schwer.
Bekomme sie nach reinigung nur mit schieben an ,danach geht es wieder mit dem E-Starter ,wenn ich sie paar Stunden stehen lasse dann kann ich sie zwar einschalten ,doch nach ca 1 2 min geht sie wieder aus und geht nicht mehr an...
Was ich noch bemerkt habe ist das der Auspuff voller Benzin ist waren ca 2 Liter drinnen :/

Hoffe i.wer kann mir helfen

MfG
 
The Stig

The Stig

Mitglied
Registriert
31 Mai 2012
Beiträge
533
Fahrzeug(e)
KS 80 Sport, Ultra 2LC, M4, Speed Triple
Zünderzenbild? Zündfunke passt? Wir wurde gedrosselt? Bzw wenn du drosselst, warum haust den Tuning Kram nicht raus, denn die Teile und zusammen drosseln ist total daneben.
 
S

Street-Racer

Neues Mitglied
Registriert
31 Januar 2013
Beiträge
7
Fahrzeug(e)
Yamaha TZR 80
Zündkerze passt , sowie der funken.
Nur sie
Ist immer schwarz und nass wenn ich sie einstecke und dann später rausnehme.
Habe die tuningsachen nicht rausgenommen weil ich nur für den 1 tag bei der landesregierung mein moped vorführen muss.
Früher hat das alles immer geklappt mit der drosselung und mit dem gleichen setup ... Ohne probleme.
Wenn ich den choke ziehe geht sie auch nicht an , immer wenn ich den vergaser leere und die zündkerze putze , kann ich sie für 1 tag anmachen, am abend geht sie dann wieder nicht.
Wie schaut es mit der abstimmung aus? Welche düse müsste bei 80 cc und einem 21er oder. 24er vergaser rein? Habe jezt eine 100er drinn :/
 
The Stig

The Stig

Mitglied
Registriert
31 Mai 2012
Beiträge
533
Fahrzeug(e)
KS 80 Sport, Ultra 2LC, M4, Speed Triple
Klar zu Fett, bzw bekommt viel zu viel Sprit. Das wird aber nicht an der Düse hängen.
 
S

Street-Racer

Neues Mitglied
Registriert
31 Januar 2013
Beiträge
7
Fahrzeug(e)
Yamaha TZR 80
Habe die schwimmerkammer auch wenig bearbeitet ,den schwimmer wenig gebogen damit er früher schließt ,doch das bringt sich auch nichts... ,würde ein neuer vergaser helfen?

MfG
 
kruzefix

kruzefix

Mitglied
Registriert
10 Oktober 2011
Beiträge
262
Plz/Ort
94469 Deggendorf
Fahrzeug(e)
Orion 150ccm Garelli Europed KTM sx 125 Hercules prima 5s Rixe rs 50 e CPI Sm 50
Evtl. ist sie dir so stark abgesoffen das das kw gehäuse voll mit sprit ist das solltest du schnellestens entleeren sonst sind deine dichtungen und simmeringen im ****h.
das war bei mir auch schon mal bei einer bergsteiger ist nur sehr schwer mit startpilot angesprungen vergaser gereiningt keine wirkung zündkerze immer scharz und beim trocken treten 5min danach die zündkerze nur noch getropft. dann ist einem forumuser die zündende idee gekommen hat geholfen.
mfg.Gerhard
 
S

Street-Racer

Neues Mitglied
Registriert
31 Januar 2013
Beiträge
7
Fahrzeug(e)
Yamaha TZR 80
Habe mir jezt ein neuen Vergaser bestellt.
Wie entleere ich das benzin ? aus dem motor?

MfG
 
The Stig

The Stig

Mitglied
Registriert
31 Mai 2012
Beiträge
533
Fahrzeug(e)
KS 80 Sport, Ultra 2LC, M4, Speed Triple
Und warum hast du jetzt einen neuen Vergaser bestellt?
 
S

Street-Racer

Neues Mitglied
Registriert
31 Januar 2013
Beiträge
7
Fahrzeug(e)
Yamaha TZR 80
Weil der i.was hat ,der schließt nicht wenn der vergaser voll ist ,er gibt trozdem immer mehr benzin.

Was soll ich jezt eigendlich genau machen damit ich wieder frei fahren kann ohne das sie abstirbt?
 
The Stig

The Stig

Mitglied
Registriert
31 Mai 2012
Beiträge
533
Fahrzeug(e)
KS 80 Sport, Ultra 2LC, M4, Speed Triple
Wenn er nicht schließt dann wird halt dein Nadelventil was haben oder evtl der Schwimmer. Deswegen holt man sich einen neuen Vergaser? Also wenn du die Kohle so locker hast, dann kannst auch einen Mechaniker drüber schauen lassen.
 
S

Street-Racer

Neues Mitglied
Registriert
31 Januar 2013
Beiträge
7
Fahrzeug(e)
Yamaha TZR 80
Das Problem ist ,wenn ich meine tzr zum mechaniker fahre ,wird mein vater sie runtertunen und die wird nix gehen ,deswegen mache ich alles selber ,habe den kompletten motor aufgebaut und alles ,nur nach 1 jahr kommt so was ,genau nach winter...
Habe den vergaser schon bezahlt wird warscheinlich ende nächter woche ankommen ,werde dann alles versuchen ,wenns dann nciht klappt melde ich mich wieder , trozdem danke (Y) ;)
 

Ähnliche Themen

Oben