Derbi senda 50cc sm xtreme 2003

M

MiaSar

Neues Mitglied
Registriert
8 September 2023
Beiträge
5
Plz/Ort
59602 Rüthen
Fahrzeug(e)
Derbi senda 50cc sm xtreme Bj 2003
Hallo in die Runde,

Mein Sohn (15) hat sich ein Moped gekauft. Da etwas mit der Kühlung nicht in Ordnung war und aufgrund des Alters, haben wir ein paar neue Teile gekauft. Unter anderem einen Kühler und einen Temperatursensor.
Nun das Problem:
Die Gewinde passen nicht zusammen. Ich finde einfach beim Bestellen im Internet keine Angaben über die Gewindeart des Kühlers, damit ich ihn passend bestellen kann. Der Sensor hat ein Feingewinde, soviel habe ich schon herausgefunden.
Sorry...aber ich bin technisch komplett ahnungslos und mein Sohn beginnt gerade erst mit dem Schrauben.
Meine Frage: Wo kann ich sowas bestellen, dass es zusammen passt? Ich habe in einer allgemeinen Zweiradwerkstatt gefragt aber sie können mir nicht helfen.
Ich verstehe nicht, warum beide Teile für dieses Moped passend angezeigt werden, sie dann aber gar nicht kompatibel sind.
Kann mir evt jemand einen Tip zum Bestellen geben, zb welcher Shop gut ist und wo ich auch Infos über das jeweilige Gewinde finde? Oder besser versuchen, telefonisch zu bestellen?
Vielen Dank für alle Hinweise und allen ein schönes Wochenende.
 
Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, für die 50er-Forum als eBay Associate eine Provision erhalten kann.
Ja aber ich finde keine Infos über das Gewinde, bevor ich den Kühler bestelle. Das nachträgliche Messen wäre nicht das Problem. Ich wüsste aber gerne vorher, ob es kompatibel ist oder nicht:(
 
hallo "miasar"

eigendlich schreibe ich nie was zu leuten,
die sich nicht mal minimalsthöflich mit vornamen vorgestellt haben.

aber mal eine aussnahme, da auch für viele andere user interressant:

würden die händler alle teile genau bemassen und bebildern,
gäbe es ein solches problem nicht.
aber das ist bei vielen nicht sinn der sache.
das zeug muss aus dem lager, egal wie, egal obs passt!!!
das sind profitzentren.....
z.b. fest eingeplant, das ein 10 bis 30e teil niemals reklamiert wird.
der aufwand und stress für die besteller selbst, ist dann oft zu gross.

und nun gebe ich zu bedenken:
diesen aufwand, passende teile zu suchen und zusammenzustellen,
ist jede menge zeit!!!
und zeit ist geld.......viel geld.......
somit lehnt jede ortsansässige werkstatt so eine anfrage
schon im vorfeld ab.

fazit:
nur was man selbst tut, ist gut getan!
grüsse
markus
 
Guten Morgen Markus,

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Und ja...Du hast recht, ich hätte mich höflich vorstellen können. Ich muss gestehen, ich bin nicht nur vollkommen ahnungslos was Motoren betrifft sondern habe mich auch noch nie vorher in einem Forum angemeldet oder eins genutzt. So waren mir die Umgangsformen nicht bewusst und ich habe in meiner Not, meinen Sohn irgendwie zu unterstützen, auch nicht über das sachliche Anliegen hinaus gedacht.

Ich verstehe jetzt, dass die Werkstätten diese Zeit nicht investieren können, alle Teile heraus zu suchen.

Ach so...mein Vorname ist Mia. Ich dachte irgendwie, es könnte sich aus dem Nickname ergeben.
Ich danke auf jeden Fall für die Möglichkeit, hier Fragen stellen zu können.
 
Moin,

welche Teile habt ihr gekauft?
Hast du Links dazu?

Ohne die Teile zumindest zu kennen ist Hilfe schwierig.
 
tach ock
Ich hätte auch nicht auf den Kühler getippt eher Wasserpumpe . Den Kühler würde ich mal mit dem Gartenschlauch Spühlen .
gruß schmuddel
 
Vielen Dank für eure Antworten. Wir haben jemanden gefunden, der meinem Sohn geholfen hat, jetzt läuft das Moped erstmal wieder 😊
 
tach ock
Und was wars?
gruß schmuddel
 
Mein Sohn hat den Kühler, den Temperatursensor und das Thermostat erneuert.
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
2
Aufrufe
234
Derbisenda05
D
R
Antworten
2
Aufrufe
240
R
A
Antworten
1
Aufrufe
288
schmuddel
schmuddel
Zurück
Oben