Aerox 1998 kommt nach kurzem laufen nicht mehr auf Drehzahl

martin.nwo

martin.nwo

Neues Mitglied
Registriert
27 Dezember 2022
Beiträge
1
Plz/Ort
Hawangen
Fahrzeug(e)
Aerox YQ50, S51
Hallo,
wenn ich meine Yamaha Aerox (bj. 1998) Starte und gas gebe geht sie direkt auf Drehzahl. Der Motor ist komplett Original, es wurde nur die Drossel entfernt, Sportauspuff angebaut und abgestimmt mit (Gewichte und Kupplungsfedern). Wenn ich dann aber los fahre geht der Roller richtig ab und wenn man dann nochmal anhält und neu los fahren will dreht er nicht mehr richtig hoch, desto wärmer der Motor desto weniger dreht er hoch, wenn man aber kurz die Zündung aus und wieder an macht geht er auch sofort wieder auf Drehzahl (egal das ob er warm ist). Also kurz und knapp der Roller kommt nicht mehr auf Drehzahl wenn er warm ist, zündung kurz aus und an, dann geht es wieder.

Kann es evt. daran liegen das die Gewichte zu leicht sind oder die Kupplungsfedern zu stark sind?

Würde mich sehr über Hilfe freuen.
MfG
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
2
Aufrufe
33
schlossgeist
schlossgeist
A
Antworten
0
Aufrufe
67
A
G
Antworten
14
Aufrufe
341
gabeee
G
R
Antworten
10
Aufrufe
447
Rollerfreak
R
Zurück
Oben