Welches Öl für Rieju MRT 50

L

lukass2000

Neues Mitglied
Registriert
15 September 2022
Beiträge
12
Fahrzeug(e)
RieJu MRT 50 Cross / BJ 2013
Hallo,
allein aufgrund der Fragestellung erkennt man wohl, das ich absoluter Moped Neuling bin.
Habe mir vor einigen Tagen eine Rieju MRT 50 gekauft und würde mir nun gerne passendes Öl kaufen.
Aus dem Handbuch der Rieju geht dazu ja nicht allzuviel hervor, da steht nur "2 Takt Öl".
Hab dann etwas gegoogelt und Preis Leistung schein das "Castrol Power1 Racing 2T" ganz okay, wird auch in vielen Foren empfohlen.

Hab dann etwas Preise verglichen und würde wohl gleich einen 4 Liter Kanister nehmen.
Was mich bei dem Castrol aber wundert ist, das es namentlich immer das identische ist, manchmal in der Beschreibung aber steht, das dieses Öl ein Halbsynthetisches ist und manchmal steht dann auch wieder es ist ein Vollsynthetisches.
HIER auf Amazon wird es z.B. als Teilsynthetisch beschrieben, was auch immer das dann heißen mag?

Kann ich mir dieses Öl bedenkenlos für das Rieju MRT 50 bestellen?

Was sagt ihr zu diesem EuroLub "2 TZ Self-Mix"?
Preislich ja super günstig?

Oder gibt es Preis/Leistung was empfehlenswerteres?
Brauch ja auch kein Profi Rennöl, gibt ja auch jede Menge Billigöle die auch laut Beschriftung klappen sollten, aber soll halt bedenkenlos den Zweck erfüllen.
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.464
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Das Castrol kannst du bedenkenlos fahren.

Wie fast alle anderen, sollten nur JASO FC bzw. ISO EGC erfüllen und der Flammpunkt sollte nicht zu hoch liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lukass2000

Neues Mitglied
Registriert
15 September 2022
Beiträge
12
Fahrzeug(e)
RieJu MRT 50 Cross / BJ 2013
Okay, dann werde ich mir ein zwei Liter vom Castrol besorgen.
Was ich extrem komisch finde ist, das der Liter Castrol so extreme Preisunterschiede hat, hab welches gefunden wo der Liter Euro 11,90 kostet und das teuerste war der Liter Euro 29,90 und alles ist als "Castrol Power1 Racing 2T" bezeichnet.
Merkwürdig?

Der Verkäufer, von welchem ich das Rieju MRT gekauft habe, hat mir einen Liter des EuroLub "2 TZ Self-Mix" mitgegeben. Er meinte, er schenke es mir, sei noch verschlossen, er hätte das nie verwendet.
Bin daher etwas misstrauisch?
Meine Google recherche hat ergeben, das das EuroLab ein mineralisches Öl sei. Auf der "Flasche" steht "Can be used with API TC".
Kann ich dieses Öl bedenkenlos nutzen?
Oder soll ich besser abwarten, bis die Bestellung des Castrol eingetroffen ist?

Das ist echt ein schwieriges Thema, dieses Zweitaktöl, alles nennt sich irgendwie "2T Öl" und trotzdem gibt es so viele Unterschiede/Kriterien, mal abgesehen von den Presiunterschieden :)
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.464
Plz/Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Es gibt das Castrol in verschiedenen Ausführungen.
Das einfachste reicht in deinem Fall locker aus.
Teilsynthetisch sind sie alle.

Du kannst sicher auch das Eurolub fahren, da wird mit deinem Motor nichts passieren.

Eine gute Alternative ist wohl auch das Addinol MZ 406.

Das Thema Öl wird, nach meinen Erfahrungen, für einen Alltagsmotor gerne mal überbewertet.
Im Regelfall reicht ein mineralisches oder teilsynthetisches mit Jaso-FC aus.
 
L

lukass2000

Neues Mitglied
Registriert
15 September 2022
Beiträge
12
Fahrzeug(e)
RieJu MRT 50 Cross / BJ 2013
Bei der Castrol 1L Flasche sieht es so aus, als wäre oben so ein ausziehbarer Einfüllstutzen drauf.
Ist vermutlich zum nachfüllen extrem Praktisch, dann benötigt es keinen Trichter oder so...

Weis zufällig wer, ob das der 4 Liter "Kanister" auch hat.
Glaub sonst würde ich, auch wenn aufgerechnet etwas teurer, eventuell 1 Liter Flaschen bestellen.
LG
 
PeterausHilchenbach

PeterausHilchenbach

Neues Mitglied
Registriert
6 Januar 2012
Beiträge
13
Plz/Ort
57271 Hilchenbach (NRW)
Fahrzeug(e)
Simson SR50, Simson S53OR, Tauris Fiera 50, Rieju MRT SX, Jawa Dandy 50, Manet Korado 25
Hallo Lukass2000,

Ich habe seit April 2021 auch eine MRT 50 und sie bekommt das Addinol MZ406, das ich im Kanister kaufe.
Ich fahre es schon jahrelang, auch in anderen Mopeds, Motorsäge + Motorsense.
Nie irgendwelche Auffälligkeiten.

Addinol MZ406 5L-KANISTER

Liebe Grüße,
Peter
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
4
Aufrufe
1K
cluberer2003
cluberer2003
B
Antworten
3
Aufrufe
3K
Wcool93
W
Edwin66
Antworten
2
Aufrufe
230
schmuddel
schmuddel
Oben