Suche Informationen zu Ts 50 2K

M

maalik

Neues Mitglied
Registriert
11 September 2017
Beiträge
9
Fahrzeug(e)
Suzuki TS 50 2K
Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Opa eine Suzuki TS 50 2K gefunden. Kolben lief nicht sauber, da bin ich gerade am Ausbauen. Dann mal weitersehen.

Ich suche jedoch ein paar Grundlegende Informationen zu diesem Typ, das Netz spuckt nicht so viel aus. Laut Suzuki wurde das Teil wohl importiert? Und es klang danach, als wäre es irgendein Sondermodell. Bloß ein Sondermodell von welchem Typ? Gibt es irgendwelche technischen Daten dazu?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen :)

lg
Felix
 
tach ock
hast du ein bj? steht auf dem lenkkopf
und ein bild währe auch nicht schlecht
da gibs echt verschiedene modelle
gruß schmuddel
 
Hey schmuddel,

Baujahr ist 1979. Foto anbei. Seit heute läuft sie sogar wieder :)<br /><br />-- 24.09.2017 13:20 --<br /><br />Allem voran würde mich mal interessieren, welcher Hersteller für eine Zweitschrift verantwortlich ist.

Bei Suzuki habe ich bereits angefragt, dort habe ich folgende Aussage erhalten:

"Zur Ausstellung einer Zweitschrift des Betriebserlaubnisscheines sind wir im Falle Ihrer TS 50 K des Modelljahres 1978 leider nicht berechtigt, da es sich um ein älteres Fahrzeug handelt, das durch eine Firma importiert wurde, die nicht Rechtsvorgängerin unserer Firma war. "

Wie kann ich denn jetzt rausfinden, welche Firma das war? Habe nicht so viel Lust 200€ für technisches Datenblatt und Vollabnahme auszugeben.
 

Anhänge

  • IMAG0809.jpg
    IMAG0809.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 2.606
  • IMAG0811.jpg
    IMAG0811.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 2.637
  • IMAG0812.jpg
    IMAG0812.jpg
    1.000,9 KB · Aufrufe: 2.591
Hallo,
hast du zufälig ein Datenblatt ? Ich suche den oberen Totpunkt. Die Zündung stimmt einfach nicht mehr. Man findet nix , über diese Modell.
Viele Grüße TS502K
 
Tach ock
Ich habe von der Rennleitung mir eine Bescheinigung geholt das meine neu erworbene RV 50 nicht geklaut ist und auf der Suzuki Seite einfach neu beantragt ich muß Mal Schauen wo das steht
Gruß schmuddel
 
Das wäre ja super . Vielleicht findest ja was.
Grüße TS502J
 
Werkstatthandbuch kann ich dir schicken, hat mir mal ein netter Suzuki Mitarbeiter geschickt, der eingesehen hat, dass es kein Sinn macht, das Ding unter Verschluss zu halten.
Bitte PN mit E-Mail.
 
Tach ock
ich habe mein damals in Kleinanzeige gekauft für'n 20er oder so
Gruß schmuddel

-- 27.10.2021 17:26 --

tach ock
Schau da mal .
https://motorrad.suzuki.de/service/kontakt
Ich habs damals über einen Händler in Wilster gemacht der hat mich aber Abgezockt und hat 95€ verlangt für die Zweitwschrift. Nie wieder !! Das hieß uber suzuki kann das 3-4 Wochen dauern und sollte 20 € kosten oder so.
gruß schmuddel<br /><br />-- 27.10.2021 17:33 --<br /><br />tach ock
Hab noch mal Nachgeschaut . Nen 50er kostet es hir die Antwort
Guten Tag Herr Goldnik,

unsere "unverbindliche Preisempfehlung" für den Bezug einer Betriebserlaubnis-Zweitschrift über einen Händler beträgt 50,- Euro.
Diese Empfehlung ist jedoch unverbindlich und kann durch den Händler nachkalkuliert werden.

Wir empfehlen diesbezüglich nochmals beim Händler nachzufragen, ob diesbezüglich möglicherweise ein Versehen vorliegt.

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen zu können und wünschen allzeit gute Fahrt mit Suzuki.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr SUZUKI Service-Team Motorräder und ATV
 
ich habe für meine Maschine auch eine Zweitschrift bekommen.
Hat 49,50€ gekostet. Soweit ich informiert bin, gibt es die Zweitschrift nur über einen Suzuki Motorrad Händler.
Eine Unbedenklichkeitsbescheinigung musst du auf jeden Fall vorher haben. Erst dann kannst du zum Händler gehen.
 
Zurück
Oben