Schon geTÜVT.... vielleicht bald

Wetten das Deutschland mal wieder mit vorauseilendem Gehorsam das erste Land in der EU sein wird, dass das umsetzt :evil:
 
tach ock
Hab Unterschrieben und in 3 Motorrad Forums weitergeleitet 8)
gruß schmuddel
 
hot-rod":2p8aogm4 schrieb:
Wetten das Deutschland mal wieder mit vorauseilendem Gehorsam das erste Land in der EU sein wird, dass das umsetzt :evil:
In Österreich ist das schon lange so ("Pickerl" / KFG).
Seit wann gehört Österreich nicht mehr zur EU? :shock:
 
ts1":3ihqgxp2 schrieb:
hot-rod":3ihqgxp2 schrieb:
Wetten das Deutschland mal wieder mit vorauseilendem Gehorsam das erste Land in der EU sein wird, dass das umsetzt :evil:
In Österreich ist das schon lange so ("Pickerl" / KFG).
Seit wann gehört Österreich nicht mehr zur EU? :shock:


Österreich hatte das schon VOR dem Eintritt in die EU. Hier geht es darum, das sich die EU mal wieder was einfallen lässt, was uns bislang nicht betroffen hat und D-land das mal razzfazz durchzieht
a014.gif
Aber egal, wenn jetzt demnäxt die grünen an die Macht kommen, können wir unsere Moped´s eh einstampfen
a122.gif



gruß hot-rod
 
Deutschland hinkt mal wieder unendlich hinterher.
Sicherheit und Umwelttechnik!
Nur mit Kohle können wir unseren Platz an der wirtschaftlichen Sonne nicht halten.
 
Wie wärs das in Österreich auch abzuschaffen? Die Länder mit Tüv für 50er sind sxhliesslich in der Minderheit.
 
Wildwest im Strassenverkehr - zurück in die Steinzeit!
 
"Aber egal, wenn jetzt demnäxt die grünen an die Macht kommen, können wir unsere Moped´s eh einstampfen"

Dann gehen wir aber hofentlich auf die Barrikaden! :evil:
 
tach ock
Ich habe nichts da gegen wenn alle Fahrzeuge im Straßenverkehr zum Tüv müssen
da wird dann jedes 2 Fahhrad rausgezogen da die nicht Verkerssicher sind und die ganzen Rennradfaher sind dann auch von der Straße und e -Biks versichern das sind ja auch Fahrräder mit Hilfsmotor bis 25 Kmh
dann werden die Strasen wieder freier für Fahrzeuge die dafür auch bezahlen
Ich glaube das hat nur einen Sin den Verbrenner von der Straße zu bekommen.
gruß schmuddel
 
Der letzte Satz trifft genau ins Schwarze ,

"Sinnvoll scheinen die Vereinheitlichungsregelungen der EU dennoch nicht immer. Vor allem wenn die Regelungen auf Studien basieren, die alles andere als unabhängig sind, sondern von Institutionen und Forschungszentren erstellt und vorangetrieben werden, deren wirtschaftliche Grundlage eben genau diese technischen Fahrzeugprüfungen sind"
 
tach ock
Lassen wir uns Überraschen vor der Wahl ist nicht gleich nach der Wahl
gruß schmuddel
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
356
Lemmyster88
L
P
Antworten
1
Aufrufe
2K
Alpino
W
Antworten
2
Aufrufe
1K
Wilfried41
W
Zurück
Oben