Sachs 50s/sw Kurbelwelle?

E

Eduard

Mitglied
Registriert
17 März 2013
Beiträge
61
Plz/Ort
52249
Fahrzeug(e)
Hercules Ultra, Hercules UltraLC, 2x Hercules Ultra IILC, 1xHercules Ultra IIILC, Honda Monkey Z50J1
Hallo und Grüße,
Bin gerade dabei alle Teile für den Sachs 50sw zusammenzustellen und weiß nicht mehr welche Kurbelwelle, (siehe Bild mit Nummer von der Verpackung) ich hier habe.
Vielleicht kennt jemand das Modell.
Danke im Voraus.
Grüße
Eduard
 

Anhänge

  • 20240325_121506.jpg
    20240325_121506.jpg
    3,6 MB · Aufrufe: 24
Hallo
Alte Nummer für den 50SW 0288 104 406 wurde ersetzt durch 0288 104 716.
Auch alte Nummer für den 50SW 0288 104 516 wurde ersetzt durch 0288 104 716.
Alle Sachs Nummern Kurbelwelle Sachs 50SW mit 39,7 mm Hub(Kurzhub).
Gruß Klaus

Siehe
 

Anhänge

  • 20240325_144908.jpg
    20240325_144908.jpg
    4,1 MB · Aufrufe: 27
  • 20240325_144918.jpg
    20240325_144918.jpg
    3,5 MB · Aufrufe: 22
  • 20240325_145009.jpg
    20240325_145009.jpg
    4,4 MB · Aufrufe: 22
  • 20240325_145039.jpg
    20240325_145039.jpg
    4,3 MB · Aufrufe: 22
Zuletzt bearbeitet:
Wichtig!
Die Kurbelwelle die dort verpackt ist sollte auch die vorgenannte sein. Nicht das dort eine andere rein gelegt wurde.

 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,
Super!, danke für die Aufklärung! Das passt dann! Ich hätte noch bis nach Ostern gerätselt...
Grüße
Eduard
 
Man erkennt die SW Welle auch ganz einfach am längeren Gewinde kupplungsseitig.
 
Ja stimmt. ;) Man muss es aber wissen ,oder einen Vergleich haben.
Gruß Klaus
 
@ Holger
Kurbelwelle 0288 104 722 von der ZX1 mit Sachs Motor 50/5WKF , mit 44 mm Hub hat die nicht auch ein längeres Gewinde Kupplungsseitig?
Gruß Klaus
 
Richtig. Aber die Pleuellänge ist gleich, man muss nur gucken, wo der untere Zapfen gepresst ist. Geht er ein gutes Stück in die Hohlkehle vom Übergang Welle zur Wange, ist es immer Kurzhub. Ich brauche da keine ET-Nummern.
Zumal niemand weiß, ob die Wellen im Karton nicht schon mal getauscht wurden. Außerdem hat die WKF-Welle die Endzahl 399 auf dem Pleuel. Ich schaue mir die Kurbelwelle an und sage Dir zu welchem Motor sie gehört bzw. wo sie passt.
 
Hat die SW Welle nicht auch immer so eine Nut auf der KW-Wange?
 
Da gibt es verschiedene Ausführungen. Mit Messerpleuel ohne Anlaufscheiben usw..
Mit Anlaufscheiben war die Endnummer auf dem Pleuel 299.
Die SW-Welle gab es jedoch nie mit Alupleuel.
 
Zurück
Oben