Rost ist schön!

Gute Arbeit Markus👍
 
Naaaa, da sehe ich aber eine kleine Stelle links am Bogen, die nicht perfekt ist. 😁 Könnte natĂŒrlich auch eine Spiegelung sein. đŸ€” Nee, im Ernst, ich mag es auch Originalteile wieder chic zu machen bevor ich Nachbauten nehme. Gruß aus dem Wald. Rolf
 
hallo!

rost bestimmt irgendwie mein leben.
es kommt demnÀchst eine unfall bergi aus norddeutschland
per spedition zur reparatur.
gabel krumm.
mal kurz in mein lager gefahren und 2 gute gabeln geholt.
da mach ich direkt beide, dann ist die andere auch plug and play.
als erstes vermessen und gewinde geprĂŒft.
alles im grĂŒnen bereich.

zum entrosten der gabeltaschen hab ich mir was gebastelt.
da brauchts nur 1/4 liter flĂŒssigkeit im gabelfussbad.
sparen!!!, auch wenn mans öfters bis zu nem monat benutzen kann.
nach 24 stunden ist schmutz und rost komplett verschwunden.
sofort ausspĂŒlen, ausblasen und mit dem heissluftföhn trocknen.
reichlich grundierung rein, nasen sind erwĂŒnscht
und werden durch schwenken in den ritzen gut verteilt.
alles in allem keine mĂŒhsame arbeit aber mit bestem ergebnis.

grĂŒsse
markus
 

AnhÀnge

  • IMG_2056.JPG
    IMG_2056.JPG
    630,5 KB · Aufrufe: 31
  • IMG_2057.JPG
    IMG_2057.JPG
    461 KB · Aufrufe: 27
  • IMG_2058.JPG
    IMG_2058.JPG
    521,1 KB · Aufrufe: 29
Moin markus,
auf jeden Fall ist das auch nachhaltiger , als immer alles neu.Reden tun viele
drĂŒber,du machst es. Ich seh auch immer zu,vieles wieder fit zu machen.

weiter so

franx
 
hallo!

heute mal die andere gabeltasche erledigt.
ohne foto, ist ja nix neues angefallen.
und noch an nem rostigem sallel angefangen.....

@Franx
fast alles, was von menschen zusammengebaut wurde,
wird repariert.
beispiel:
unsere siemens waschmaschine von 1989.
hinten ist mein reparaturzellel drin.
der motor hat in der zeit 3x neue kohlen bekommen.
das wars.
nun brauchts ein neues trommellager und simmerring.
halt wie beim moped, nur etwas grösser.
spielkram.
klar, braucht etwa 30- 40% mehr strom.
dafĂŒr gibts aber noch echte 90c heisses wasser, wenns gebraucht wird.
wenn man bedenkt, in dieser zeit hÀtten andere
3 gute waschmaschinen oder 6x zusammengepressten
fuddelkram gekauft!
ich nenne das nachhaltigkeit,
andere geiz........

grĂŒsse
markus
 
hallo!

wieder mal zwei wittkop sÀttel gerettet.
die bequemsten, die jemals gebaut wurden.
die mit der doppelten, echten federung
und ohne harten gummiklotz!
fĂŒr marathon fahrer und siegerlĂ€nder stassen optimal.
nun wieder warten......
die graue satteldecke soll diese woche ankommen.
mal sehen.
morgen gehts mit der stossdÀmfer abteilung weiter.
immer eins nach dem anderen, habs ja nicht mehr eilig........

grĂŒsse
markus
 

AnhÀnge

  • IMG_2064.JPG
    IMG_2064.JPG
    693,2 KB · Aufrufe: 22
  • IMG_2065.JPG
    IMG_2065.JPG
    377,8 KB · Aufrufe: 21
hallo!

war ein schöner tag!
der graue wittkop sattel ist fertig.
ich denke, ganz gut geworden.
dann noch das sommerfahrzeug, bergsteiger M65, fĂŒr meine frau
mit neuem versicherungsschild versehen.
nach der winterruhe 3x treten und an.
zĂŒndapp!
nun muss martina nur noch mindestens 300km geduldig
die schweizer zylinder ausstattung einfahren........

grĂŒsse
markus
 

AnhÀnge

  • IMG_2090.JPG
    IMG_2090.JPG
    471,7 KB · Aufrufe: 22
  • IMG_1560.JPG
    IMG_1560.JPG
    623,5 KB · Aufrufe: 25
Moin. Schweizer Zylinder? Das riecht nach Tuning. P O L I Z E I!!! Illegal! Verwerflich! Kriminell! Moralisch nicht zu vertreten. Tzzz Tzzz. đŸ€ŁđŸ˜‚đŸ„łđŸ„ž Trotzdem n chices Töffi. Gruß Rolf
 
Die Sachs 50 SW Motoren springen sogar mit nur einer Kickstarter-Ratsche an, Kicker ganz nach unten, eine Raste hochlassen, treten - lÀuft! Hebelweg 10 mm. Aber nur, wenn der Motor fit ist und alles richtig eingestellt ist, warmer Zustand - eh klar.
 
hallo rolf und holger!

hercules???
ihr kennt doch bestimmt die korrekte reihenfolge:
zĂŒndapp, kreidler, hercules..........

bei mir ist schon alles legal;-)
dieses jahr bekomme ich wieder einen v-max anzeiger,
bei mir in der strasse gegenĂŒber, montiert.
in den sommerferien, wenns bei den schulen nicht gebraucht wird.
die probefahrten kĂŒndige ich vorher an.
von 5 bis 85 steht dann alles am strassenrand.
optimal, wenn bei allen dann der daumen hoch geht!
es geht leicht bergauf.
da sollten dann minimum 45 stehen und ein bitterböser, hochroter schmeilie blinken!
dann ists schnell genug und entspricht um 55 auf gerader strecke.
fĂŒrn downhill test dreh ich das dingen dann rum.
mit beziehungen und guten nachbarn ist alles möglich.......

grĂŒsse
markus
 

AnhÀnge

  • IMG_2094.JPG
    IMG_2094.JPG
    501,3 KB · Aufrufe: 24
  • IMG_2095.JPG
    IMG_2095.JPG
    722,2 KB · Aufrufe: 24
Moin.
1. Die Reihenfolge geht alphabetisch Hercules........Kreidler..............................................ZĂŒndapp. Ist eindeutig in der EU- Verordnung 34-7 1/2 Absatz 666 geregelt.

2. Diese Geschwindigkeitsanzeigetafeln sind manipulierbar. Da kannst auch ne Tafel Schokolade hinhĂ€ngen. Und dann noch bergab mit RĂŒckenwind???? Braucht Hercules nicht. Hier oben zwischen den Meeren haste immer Gegenwind, plattes Land und trotzdem fliegt "Lisbeth die Blaue" mit 55 km/h ĂŒber die Landstraßen. UNGETUNT!!!
đŸ˜‚đŸ€Ł
Gruß aus dem hohen Norden.
Rolf
 
Zuletzt bearbeitet:
FrĂŒher hieß es doch immer „Was steht am Berge und macht schlapp, ZĂŒndapp“😂😂

GrĂŒĂŸe aus dem flachen Norden, Marc
 
Bei der alphabetischen Reihenfolge hast du vergessen mit Ancelotti, Aprilia, Aspes,... anzufangen!

Diese Geschwindigkeitsanzeigetafeln sind ungeeignet, da nur zweistellig! :ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO:
 
Bei der alphabetischen Reihenfolge hast du vergessen mit Ancelotti, Aprilia, Aspes,... anzufangen!

Diese Geschwindigkeitsanzeigetafeln sind ungeeignet, da nur zweistellig! :ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO:
Dann reicht der Platz nicht aus. Aber ich fange mal an: Adler, Ardie, .... Hmm, bis Z wie ZĂŒndschlapp bin ich nĂ€chste Woche noch nicht fertig. đŸ€ŁđŸ˜‚
Anzeigetafeln sollten auch noch Nachkommastellen haben. 😄
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
0
Aufrufe
1K
Knatterhannes
K
D
Antworten
0
Aufrufe
2K
Der Echter
D
D
Antworten
2
Aufrufe
1K
derbisenda
D
ZurĂŒck
Oben