Generic trigger sm 50 stottert bei Vollgas

T

trigger50

Neues Mitglied
Registriert
16 Februar 2023
Beiträge
2
Ort
Flensburg
Fahrzeug(e)
Generic trigger sm 50
Moin, ich bin neu im Forum und wollte mal Fragen, ob mir jemand weiterhelfen kann. Ich fahre eine Gebrauchte Generic trigger von 2010 mit knapp 18.000 km. Seit einiger Zeit stottert sie... dabei ist es vollkommen egal in welchem Gang ich bin. etwa ab 3/4- Vollgas stottert sie und es scheint als würde sie sogar komplett abriegeln, also kein Gas mehr annehmen. Vergaser ist nicht Ori habe auch den Auspuff zu einem radical racing Sportauspuff gewechselt. Bis vor kurzem war ne 100 er Hauptdüse drinnen, habe jetzt auf eine 95 er gewechselt und das Stottern ist noch schlimmer geworden... kann mir da jemand helfen? LG
 
Patrick Jobs

Patrick Jobs

Mitglied
Registriert
26 Juli 2019
Beiträge
70
Fahrzeug(e)
Honda NSR 50 S
Moin, also dann könntest du einfach mal deine Zündkerze rausdrehen und gucken wie sie aussieht, wenn sie weißlich ist und wie von dir beschrieben das Stottern mit der 95. Düse stärker ist solltest du mal eine 105 Hauptdüse ausprobieren. Andere Option wäre das er Nebenluft zieht nach dem Vergaser oder sogar am Vergaser. Das könntest du testen wenn sie im Standgas läuft und du mit Druckluft einfach den Vergaser und Ansaugstutzen abgehst, wenn sich die Drehzahl irgendwo verändert ist er undicht.
 
M

Max 50

Neues Mitglied
Registriert
10 März 2023
Beiträge
1
Ort
Harrislee
Fahrzeug(e)
Generic Trigger x 50, Herkules Prima 5s
Moin,
Hast du den Tipp von Patrick schon ausprobiert? Wenn sie mit einer kleineren Düse schlechter läuft, würde ich einfach größer gehen. Ich selber fahre 110, habe aber auch einen Sport-Auspuff dran (Tecnigas Enox Steel).
 
matt21

matt21

Bekanntes Mitglied
Registriert
26 Dezember 2020
Beiträge
3.973
Ort
21337
Fahrzeug(e)
KTM SM 25 (Renne)
Ich würde mir als erstes den Auspuff ansehen, ob der frei ist.
 
T

trigger50

Neues Mitglied
Registriert
16 Februar 2023
Beiträge
2
Ort
Flensburg
Fahrzeug(e)
Generic trigger sm 50
Danke für die Antworten:), habe jetzt mal die Auspuff Drossel reingemacht, jetzt fährt sie wieder, hat allerdings nur power bis 45 km/h. Es fehlt auch ein bisschen Power beim Anfahren, wenn ich allerdings den Choke ziehe kommt sie super auf Drehzahl, mir scheint eine größere Düse wäre die Lösung… wie ihr bereits geschrieben habt. Werde also statt der jetzigen 100er mal ne 105 ausprobieren, oder sogar 110. LG

Ich würde mir als erstes den Auspuff ansehen, ob der frei ist.
Wie mache ich das?
 
schlossgeist

schlossgeist

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2021
Beiträge
391
Ort
57080 siegen
Fahrzeug(e)
405, 429, 3x 434
abschrauben, dann gründliche innenreinigung!
grüsse
markus
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Oben