Generic Trigger sm 50 oder Keeway x-ray

J

JuLi

Neues Mitglied
Registriert
12 Oktober 2009
Beiträge
2
Hi Leute
ich bin 14 und bekomm in ca. 7 Monate ein Moped weis aber noch nicht welches
vl eine Generic Trigger sm 50 oder Keeway x-ray
könnt ihr mir vl sagen was besser is und so
danke
lg juli !!!
 
Driven

Driven

Mitglied
Registriert
25 August 2009
Beiträge
77
Fahrzeug(e)
Suzuki TS 50 XK Honda Hornet 600 S
Hallo und willkomen im Forum :D

Über die Triggr X habe ich einen schönen Erfahrungsbericht geschrieben. Über die Keeway X-ray kann ich dir leider nichts mitteilen.

Gruß,
Driven
 
J

JuLi

Neues Mitglied
Registriert
12 Oktober 2009
Beiträge
2
thx für die schnelle antwort........
nja nach dem ich deinen bericht gelesen habe hab ich etwas zweifel daran aber ich werds mir bei einem Händler kaufen und da isse vl in einem besseren zustand und ich würd mir sowieso die Sm kaufen =)
lg juli
 
Driven

Driven

Mitglied
Registriert
25 August 2009
Beiträge
77
Fahrzeug(e)
Suzuki TS 50 XK Honda Hornet 600 S
Hallo,

Ja dann wünsche ich dir viel Glück, hoffe Du hast noch ein Fahrrad wenn das Ding in der Werkstatt steht.

Gruß,
Driven
 
R

Razor

Mitglied
Registriert
28 Januar 2010
Beiträge
48
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
@Driven: Ich habe mir deinen Bericht mal durchgelesen und möchte hier nur erwähnen dass dies ein Einzelfall ist und wohl an eurem miesen Online-Händler liegt, ich würde ein Moped sowieso nie online kaufen ohne es überhaupt einmal in echt gesehen zu haben. Meine Trigger SM war als ich sie neu gekauft habe in bestem Zustand, nichts abgebrochen oder zerkratzt usw.

Ich hatte bevor ich mit dem Tuning angefangt habe auch nie Probleme damit bis auf zwei gerissene Gasseile. Das Problem mit den Speichen fällt bei der SM weg da sie andere Felgen hat bei der die Speichen nicht geschraubt sind.

Was für mich noch negativ erwähnenswert wäre ist dass die Schrauben kein großes Anzugsdrehmoment vertragen, wenn man das noch nicht im Gefühl hat brechen leicht Schrauben, und auch das Gewinde der Ölablasschraube hat nicht viel ausgehalten. Aber wenn man nicht wie ich sehr, sehr oft am Moped schraubt ist das auch kein Problem, und selbst wenn kriegt man mit der Zeit ein Gefühl dafür.

Im Originalzustand ist es ein sehr zuverlässiges Moped mit gemütlicher Sitzposition(für große Leute ab etwa 178cm) und schöner Optik. Ich kenne kein Moped auf dem ich lieber fahre.Ich bin zwar noch nicht aufextrem vielen Mopeds gefahren aber auf einigen und keines war schöner zu fahren als die Generic Trigger SM.
 
Driven

Driven

Mitglied
Registriert
25 August 2009
Beiträge
77
Fahrzeug(e)
Suzuki TS 50 XK Honda Hornet 600 S
Hi Razor.

Ich wünsche dir viel Glück und freude an deiner SM.

Aber es handelt sich nicht um einen einzelfall, google mal ein wenig über Generic, oder lese mal weitere Berichte in Foren.
Da wirst du noch einiges erfahren.

Gruß Driven.
 
R

Razor

Mitglied
Registriert
28 Januar 2010
Beiträge
48
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Ich kenne schon so hiemlich alles, bin sehr viel in Mopedtuning Foren unterwegs. Einige haben kleinere Probleme wie gebrochene Schrauben usw., manche haben große Probleme wie dein Bruder(das eine Generic schon bei der Anlieferung in so schlechtem Zustand ist habe ich bei dir allerdings zum ersten mal gehört) und einige haben fast gar keine Probleme, wie ich.

Aber ist ja egal, da ich fast nie Probleme hatte und damit wohl in der Unterzahl bin bringt es nichts darüber zu diskutieren, der Ruf der Generic ist extrem schlecht und durch mich alleine wird sich das nicht ändern.
 
Driven

Driven

Mitglied
Registriert
25 August 2009
Beiträge
77
Fahrzeug(e)
Suzuki TS 50 XK Honda Hornet 600 S
Hi Razor,

so ist es. Wir währen froh gewesen, wenn wir so eine gute Maschine wie du erwischt hätten.

Als wir die Maschine bestellt haben sind wir auch im WWW unterwegs gewesen um informationen über Die Trigger X zu finden. Da war aber noch nicht viel negatives zu finden, oder wir haben schlichtweg was übersehen. Die Maschine ist wirklich sehr schön und lässt sich klasse fahren. Zum tuning will ich mal nix sagen aber sie ist verdammt schnell. Der Minarelli am 6 Motor sollte ja eigentlich ein Top Motor sein, der wird ja fast überal verbaut aufgrund seiner Zuverlässigkeit. Deshalb verstehe ich auch nicht das wir mit dem am 6 jetzt solche Probleme haben.
Es ist halt so, hat auch niemand damit gerechnet das Toyo.. auch mal riesen Probleme bekommt.
So, erst morgen mal nach der Ölpumpe schauen, bin total gespannt was da zum vorschein kommt.

Gruß Razor,

Driven.
 
EcsTasy

EcsTasy

Neues Mitglied
Registriert
1 April 2010
Beiträge
12
Plz/Ort
Eisenerz
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Hallo an alle,

Ich bin neu hier..

Wollte nur schreiben, dass ich aus Österreich komme und gestern auch meine Generic Trigger SM von einem zuverlässigen Händler aus meiner Nachbarstadt bekommen habe.

Dieses Moped ist einfach nur Top von der Verarbeitung her und vom Fahrgefühl, habe mich genau über die Marke erkundigt und bei uns in Österreich kenn ich keinen der nicht zufrieden ist oder jemanden dem es so ergangen ist wie deinem Bruder..

In meiner Stadt bin ich der 4. der dieses Moped hat und ener meiner Besten Freunde hat seine seit 2008 und hat sie voll aufgemotzt (sprich: Hebo Auspuff neues Ritzel Zündkerze Blackbox.. etc..) und sage nur, sie geht 125 km/h..

Vom Fahrgefühl ist sie das beste Moped mit dem ich je gefahren bin.

Habe mir auch diverse andere Mopeds angeschaut wie zB. eine Derbi oder Rieju (sry falls ich das jetzt falsch geschrieben habe..^^) aber keine konnte mich mehr überzeugen als die Trigger.

Einziges Manko ist, dass sie keinen Drehzahlmesser hat, obwohl es für Lete wie mich, die ein Gefühl dafür haben wann sie schalten müssen kein Problem ist.
Und dass neben der sitzbank hinten ober dem Auspuff wo dass Heck, der Sitz und die Seitenteile zusammenkommen, ein etwas größerer Abstand ist, was aber nicht extrem auffällt was aber bei den 2010 Modellen so ist.. keine Ahnung warum..
Jedoch bei der 2008 nicht der Fall ist.

Ansonsten ist es ein ausserordentlich gutes Moped zum Guten Preis.

Also ich will hoffen, dass ich nicht der einzige bin der den Ruf von Generic wieder aufbauen kann .. ^^

Ich weiß nicht was ihr habt mit eure Mopeds.. :p

Und zum Schluss noch ne Frage, ist da jetzt ein AM 6 Motor drinnen oder nicht?

LG aus Österreich, Daniel

PS: Ich habe die Generic Trigger SM Competition Edition, was aber generell keinen Unterscheid macht.
 
R

Razor

Mitglied
Registriert
28 Januar 2010
Beiträge
48
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Es ist ein AM6 Lizenz Nachbau Motor drin von Zhejiang-Quianjiang Motors(ich kann das auswendig).

Und ich möchte nur sagen dass sie mit Hebo keine 125 km/h geht, eher 90 bis 95. Zündkerze und Blackbox zum Beispiel bringen überhaupt keine Leistung, ein Ritzel größer als ein 13er dreht er nicht aus und ich schätze dass der original Zylinder noch drinnen ist. Nur weil der Tacho sich 5cm über die 80er Marke dreht heißt das nicht dass man gleich 125 fährt. wenn die Tachonadel unten beim h von km/h ansteht ist man etwa bei 110 km/h(laut Vergleich mit einem perfekt eingestellten Fahrradtacho), ich glaube nicht dass er mit Hebo auch nur bis dahin kommt.
 
EcsTasy

EcsTasy

Neues Mitglied
Registriert
1 April 2010
Beiträge
12
Plz/Ort
Eisenerz
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Aha also sozusagen schon ein AM6..?!

Doch sie geht ca. 120 km/h wir sind mit dem Auto nebenher gefahren und wir waren bei 120 km/h dann hat sie aufgegeben.

Ich weiß nicht genau was alles gemacht wurde ich weiß nur dass der orig. Zylinder drinnen ist.

Ein weiterer Freund hat eine CPI SM mit 80 ccm Zylinder, Sportauspuff und alles mögliche, die geht gleich viel wie die Generic trotz orig. Zylinder.

kA wieso :p
 
R

Razor

Mitglied
Registriert
28 Januar 2010
Beiträge
48
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Ja, im grunde schon.

Irgendwas stimmt da nicht, wenn manmit ori Zylinder 120 schaffen würde dann würd keiner stärkeres Tuning verbauen....
 
EcsTasy

EcsTasy

Neues Mitglied
Registriert
1 April 2010
Beiträge
12
Plz/Ort
Eisenerz
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Ah ok.. und wie findest du die qualität der Generic?

Ja kA^^

Kannst ruhig mal nach Eisenerz kommen dann kann ich sie dir zeigen^^
 
R

Razor

Mitglied
Registriert
28 Januar 2010
Beiträge
48
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Naja, in Ordnung würd ich sagen, die Schrauben vertragen nicht allzu viel Drehmoment, das Gasseil hält nicht lange her und der E-Starter lebt auch meistens nicht lange, aber ansonsten eigentlich alles OK, Sitzposition ist angenehm und das Design ist schön.

150km sind mir zu viel. Außerdem kannte ich auch schon Leute denen sie mit 110 mit dem Navi nachgefahren sind und wenn auf meinem Tacho knappe 90 waren habe ich sie nur noch im Rückspiegel gesehen.
Bei 13:55 bräuchte man für 120 km/h etwa eine Drehzahl von 15.000 Umdrehungen pro Minute, das packt der ori Zyli nicht. Und eine längere Übersetzung dreht er nicht aus weil die Kraft fehlt, also ist das nicht wirklich möglich. Aber ist ja egal, solangs ihm Freude macht...
 
EcsTasy

EcsTasy

Neues Mitglied
Registriert
1 April 2010
Beiträge
12
Plz/Ort
Eisenerz
Fahrzeug(e)
Generic Trigger SM
Ja ich finde sie eigentlich auch sehr ok.
Ich meine ich habe sie erst 3 Tage aber werden wir ja sehen wie es sich entwickelt.
Naja die Teile sind ja gut auswechselbar und kosten nicht allzuviel wie Schrauben oder das Gasseil oder E-Starter.

Naja egal.^^
 
Oben