Erfahrungsbericht K-Sport fifty R pro / Motohispania RYZ 50

B

BlackSun75

Mitglied
Registriert
18 Februar 2015
Beiträge
129
Plz/Ort
12489/Berlin
Fahrzeug(e)
K-sport fifty R pro/Motohispania RYZ 50 pro
Hallo liebes Forum,

seit 3 Wochen bin ich Besitzer einer K-Sport fifty R pro. Ich konnte mir erst auch nichts drunter vorstellen, bis ich mitbekommen habe, dass das nichts anderes ist als die wohlbekannte Motohispania RYZ 50 pro. Steht witzigerweise auch auf der Plakette und ist bis auf kleine Modernisierungen technisch wie optisch gleich.

Die Ausstattung Besonderheiten:

- echter Minarelli AM6 power up
- Dellorto PHBN 16
- Paioli upside-down Gabel mit Gabelprotektoren
- Pirelli Reifen
- Scheibenbremsen vorne wie hinten
- Stahlflex-Bremsleitungen
- Handprotektoren
- Digitaltacho
- keine Batterie (braucht man auch nicht)

Drosseln:
- Verengung im Krümmer
- Abgasrückführung
- viel zu kleine Hauptdüse

Insgesamt fährt sich die K-Sport sehr gut. Allerdings ist sie nicht für kleine Personen gemacht. Ich sitze mit 196 cm sehr bequem und komme gut mit den Füssen auf den Boden. Mein Vater mit 183 cm kommt mit den Fußspitzen sicher auf den Boden. Die Vordergabel dämpft sehr gut. Das Zenralfederbein hinten ist sehr simpel gehalten und nicht verstellbar, aber ok. Das Handling würde ich im Sitzen wie im Stehen als gutmütig beschreiben. Die Pirelli-Reifen sind ausgezeichnet wippen aber durch das Stollenprofil die ersten 100 km.
Im vollgedrosselten Zustand dreht der Motor im 6. Gang bis ca. 7800 u/min was gute 50 km/h entspricht. Der Tacho lügt um ca. 5 km/h.

Die Verarbeitung ist sauber; die verwendeten Materialien in Ordnung. Nur der Auspuff ist für meine Begriffe rostempfindlich.

Nächste Woche ist die 500 km-Inspektion. Das Ansprechverhalten des Motors ist im laufe der km immer besser geworden. Das Getriebe hakelt kaum noch. Also nach dem Kauf nicht verzweifeln, das Fahrverhalten wird immer besser.

Was will ich noch machen:

- Auspuff Tecnigas E-Nox verbauen
- größer Bedüsen

Endgeschwindigkeit ist nicht so wichtig eher Anzug und Drehmoment.

Motohispania vertreibt ab 2012/13 keine 50er mehr. Das Label K-Sport verkauft diese nun. Es handelt sich aber um 100%tige Motohispania, was auch in den Papieren und auf der Plakette so vermerkt ist. Meine Maschine wurde auch von MH als RYZ 50 pro so verkauft.

schöne Grüße Sebastian

-- 17.08.2016 13:06 --

Hier die Bilder:
 

Anhänge

  • tmp_5963-20160731_170230-875720891.jpg
    tmp_5963-20160731_170230-875720891.jpg
    4,6 MB · Aufrufe: 4.187
  • tmp_5963-20160731_170241276965873.jpg
    tmp_5963-20160731_170241276965873.jpg
    5 MB · Aufrufe: 4.273
  • tmp_5963-20160731_170308-668934291.jpg
    tmp_5963-20160731_170308-668934291.jpg
    4,6 MB · Aufrufe: 4.186
  • tmp_5963-20160731_170255426722100.jpg
    tmp_5963-20160731_170255426722100.jpg
    5,2 MB · Aufrufe: 4.185
Schaut gut aus. Wie zieht sie so im Gelände?
 
Gelände bin ich noch nicht gefahren, da sie ja noch gedrosselt ist. Feldweg mit weichem Untergrund lässt sich aber gut fahren. Ich denke sie wird im leichtem Gelände gut zu händeln sein. Fahrwerk ist gut und die Bremsen schön präzise.
 
Sollte der Auspuffwechsel wegen Rost sein, würde ich ihn dranlassen u. ihn 2 mal im Jahr mit Alu- Zink -Spray behandeln . Das gewöhnt ihm das Rosten ( außen ) ab .
 
Hab ich früher auch so gemacht. In erster Linie wechsel ich den Auspuff weil ich den originalen nicht umbauen will (keine Lust). Außerdem ist es dann einfacher das Möp wieder wenn nötig in den Originalzustand zu versetzen.

Ich überlege den Vergaser eventuell auf Dellorto PHBG 17,5 umzurüsten. Allerdings eher wegen der echt schlecht platzierten Einstellschrauben beim PHBN. Die CO-Schraube liegt dermaßen ungünstig hinter dem Hauptrahmen, dass man sich bald die Finger verknotet. Ich hab zwar einen Speziellen Winkelschraubenzieher für Vergaser, aber auch damit ist es eine üble Fummelei. Leider hat der PHBG keine Vergaserheizung, was ich aber nicht als kritisch erachte. Dafür sind die Einstellschrauben wesentlich benutzerfreundlicher platziert. Aber erst mal schauen wie sie mit dem Auspuff läuft.
 
Naja wie oft muss man an den Vergaser dran? Einmal eingestellt läuft es doch ;)

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
 
Da hast du auch recht. Ich hatte mich den Tag ziemlich über das Teil geärgert weil Fingerknöchel am Auspuff gegrillt. Mehr dann nächstes Wochenende da wird bisschen frisiert. Gruß Sebastian
 
Hallo, hab nun den Auspuff entdrosseln. War sehr einfach. Dort wo der Krümmer mit der Birne verschraubt ist steckte lose eine Verengungshülse. Leider hab ich nur Hauptdüsen in Größe M4 brauch aber M5 (ärgerlich ich dachte ich hätte noch welche). Die kurze Testfahrt war aber sehr spaßig. Die Motohispania ging ab wie eine ärgerliche Tarantel. 70 km/h aber natürlich mit Gestotter, da viel zu mager. Neues HD-Set in M5 ist unterwegs.
Auf der originalen HD steht leider nichts drauf. Ich vermute aber eine 76er. Ich geh davon aus, das eine 86er oder 82er reichen sollte.
Bis dann Sebastian
 
Geiles Teil und informativer Beitrag. Was hast du denn bezahlt, und woher hast du die Maschine bezogen?
 
Danke,

Gekauft hab ich die Maschine bei http://www.motorfunsports.de/ für 2600 EUR. Eine nicht pro ist unter Einzelstücke wohl noch da. Zu beachten ist, dass die Spanier scheinbar bei der Hauptdüse gedrosselt eine 95er einbauen. Entdrosseln soll laut Unterlagen von MH eine 84er rein sollen.

Achtung es ist keine Hauptdüse mit M5 Gewinde verbaut sondern M6. War mein Fehler.
 
Moin, ist das hier noch aktiv?
Ich bin auch im Besitz von einer K-Sport 50ccm, allerdings Sumo. Hab sie gebraucht gekauft mit 4700km und fahr sie jetzt ca 1,5 Jahre.
Falls das hier noch aktiv, würde ich gern mit dem Bestitzer hier in Kontakt treten, weil mir sowas, wie eine Bedienungsanleitung fehlt. Zum Beispiel will ich den Kühlkreislauf mal sauber, weiß aber nicht, wie viel Kühlflüssigkeit am Ende wieder aufgefüllt werden muss.
All so ein Kleinkram der da wahrscheinlich drinne steht oder andere Besitzer vielleicht auch wissen.
 
Hi, lang ist es her. Kurz nach meinem letztem Post wurde mir die Maschine gestohlen. Ist nie wieder aufgetaucht und sicher noch in der selben nacht Richtung Osten gegangen. Ich bin den Enduros treu geblieben aber von den 50ern weg. Ich fahre nun eine Aprilia RX 125.
 
Ich habe auch die SM.
Das Manual gibt's im Internet. Nennt sich "ryz_50_cross".
 
Guten Tag,
Ich bin Aaron.
Auch wenn der Chat schon lang ruht hoff ich ihn nochmal kurz Wiederbeleben zu können.

Ich bin im Besitz einer Karcher Fifty Power Up. Mein Problem ist das ich die Maschine ohne Luftfilter erworben habe. Der Luftfilterkasten ist vorhanden jedoch ohne den Luftfilter drin.
Ich suche schon echt lang nach einen Filter aber das ist echt schwer da ich nichtmal Weis wie der außen muss.

Hab ihr ne Idee?

Vielen Dank
MfG
 
Guten Tag,
Ich bin Aaron.
Auch wenn der Chat schon lang ruht hoff ich ihn nochmal kurz Wiederbeleben zu können.

Ich bin im Besitz einer Karcher Fifty Power Up. Mein Problem ist das ich die Maschine ohne Luftfilter erworben habe. Der Luftfilterkasten ist vorhanden jedoch ohne den Luftfilter drin.
Ich suche schon echt lang nach einen Filter aber das ist echt schwer da ich nichtmal Weis wie der außen muss.

Hab ihr ne Idee?

Vielen Dank
MfG
Such mal nach pegoet xps 50 Luftfilter oder bestell den direkt über diesen Link.https://shop.zweiradersatzteile.at/product_info.php?info=p977_luftfilter-mh-ryz-50--peugeot-xps.html
Die Motorräder sind baugleich und deswegen passt auch der Luftfilter
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben