Einen 50er roller mit 25er Papieren fahren !WICHTIG!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Anonymous

Guest
Hallo,
was passiert wenn man einen 50er roller fährt aber nur 25er papiere dafür hat?
Selbstverständlich mit Auto-Führerschein.

MfG.
 
Fuffipilot

Fuffipilot

Mitglied
Registriert
22 Mai 2009
Beiträge
618
Solannge Du nur 25 fährst,gar nichts
 
A

Anonymous

Guest
Dumme antwort,
willst du nur hier rumspammen um an die prämien zu kommen oder was?
Wenn ich einen 25er roller auf 50 km/h umschreiben lassen will, wo muss ich das machen und wiviel kostet das?
Und wiviel kostet es nochmal den von 50er auf 25er umschreiben zu lassen?
?
 
Fuffipilot

Fuffipilot

Mitglied
Registriert
22 Mai 2009
Beiträge
618
Nö...dumme Frage

denn so ganz stimmt da was eh nicht
wenn das ein 25-er ist und die Ori-Papiere,
dann kannst ja auch nur 25 fahren
es sei denn,Du hast da was motortechnisch verändert.
Dann wäre es aber noch lange keine 50-er

--
 
A

Anonymous

Guest
Fuffipilot":24y7ro6f schrieb:
Nö...dumme Frage

denn so ganz stimmt da was eh nicht
wenn das ein 25-er ist und die Ori-Papiere,
dann kannst ja auch nur 25 fahren
es sei denn,Du hast da was motortechnisch verändert.
Dann wäre es aber noch lange keine 50-er

--
Du bist mir auch keine hilfe.
Der roller fährt 25 und hat 25er papiere, da ich erst 14 bin darf ich sowieso nicht fahren.
Aber mein vater hat ja ein auto führerschein, der möchte das man mit dem roller 45 fahren darf.
Also D-Ring raus und gut is. Jetzt weis ich aber nicht ob man den roller noch irgendwie ummelden muss, wenn ja, wieviel kostet das und wo macht man das?

Auserdem möchte ich den roller in einem jahr wieder auf 25er umdrosseln und umshreiben lassen, daher weis ich nicht ob sich das überhaupt lohnt.

reicht es auch einfach ein passendes Versicherungskennzeichen für 45er roller abzuschließen oder muss man da die paiere neu machen?
 
Fuffipilot

Fuffipilot

Mitglied
Registriert
22 Mai 2009
Beiträge
618
Für nen 14-jährigen bist aber reichlisch fresch nem 62-jährigen gegenüber,
der Dir echt nur helfen möcht.
 
A

Anonymous

Guest
Fuffipilot":2fdteumw schrieb:
Für nen 14-jährigen bist aber reichlisch fresch nem 62-jährigen gegenüber,
der Dir echt nur helfen möcht.
Aus solche hilfe kann ich verzichten.

Hat vill. noch jemand anders eine Idee??
 
Fuffipilot

Fuffipilot

Mitglied
Registriert
22 Mai 2009
Beiträge
618
Ach Kind..hättest gleich die Frage korrekt gestellt,
hättest auch eine entsprechende Antwort erhalten.
mittlerweile gehts ja schon um 45-er und 50-er
solltest Dich mal so langsam auf was festlegen.
Ich denke,es geht auch bisserl ums Prinzip,wie man(n)
bzw. in dem Fall Kind sich wesentlich älteren Menschen gegenüber verhält,
die helfen möchten.Gleich mit patzigen Antworten wirst es im noch vor Dir liegenden Leben
kaum weit bringen.
 
A

Anonymous

Guest
hat kener ne gescheide antwort?<br /><br />-- 22.04.2012 18:51 --<br /><br />hat sich erledigt.
 
B

BE-RR

Administrator
Teammitglied
Registriert
13 November 2007
Beiträge
760
Fahrzeug(e)
Beta RR 50, Yamaha DT 50
Hallo Noname,

wenn du die Frage stellst ist deine Aussage "dumme Antwort" sowie die Anschuldigung wegen der Prämien absolut unangebracht. Es gibt keinen Grund unfreundlich zu werden, wenn dir andere auf deine Frage antworten.
Du hast dafür eine Verwarnung erhalten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben