Aprilia sx 50

Veto! Die Schweiz ist nicht das einzige Land mit unbegrenzten Möglichkeiten. Es gibt ein kleines, unbeugsamen Dorf in Mittelschweden wo der Sheriff der Dorfjugend zeigt, wie sie ihre alten Knatterkisten schneller machen können. Und dann jagen sie sich gegenseitig. 😂🤣
 
Legal 75? Gibt es dafür eine Freigabe?
In der Schweiz würden die 50ccm aprilia fast nur ihn der 75 km/h Version verkauft gibt auch wenige 45 km/h schnelle.

in der schweiz bestimmt.
ist ja schliesslich das einzigste land in europa
mit den unbegrenzten möglichkeiten.....

grüsse
markus
Unbegrenzten Möglichkeiten leider nicht die Polizei und Strassenverkehrsamt (Tüv bei euch) ist sehr streng auch bei meinem mofa habe 16 zoll 2.50 pneus montiert für mehr Bodenhaftung im Gelände statt 16 zoll 2.25 original und gab ein riesiges Theater.
Und sie greifen stark durch mit dem Gesetz heutzutage am kollege sein mofa lief 65 mit viel kraft (Ps ich habe den motor gebaut) und ihm wollen sie den Ausweis wegnehmen und mehreren anzeigen und später auto billet.

Veto! Die Schweiz ist nicht das einzige Land mit unbegrenzten Möglichkeiten. Es gibt ein kleines, unbeugsamen Dorf in Mittelschweden wo der Sheriff der Dorfjugend zeigt, wie sie ihre alten Knatterkisten schneller machen können. Und dann jagen sie sich gegenseitig. 😂🤣
Haha geil 😂
 
Zuletzt bearbeitet:
Ihr schweift ab!

Kannst du mal bitte ein besseres Foto reinstellen, damit man einen Überblich bekommt. An das Auspuff System gehört der jedenfalls auf gar keinen Fall. So wie ich das auf deinem ersten Bild sehe, hängt der kaputte Schlauch an einem Kühlflüssigkeitsbehälter. Dieser ist allerdings auch ziemlich leer....
Für mich ergeben sich somit nur zwei Möglichkeiten:
entweder der Schlauch muss wieder an das System angeschlossen werden, was auch den leeren Behälter erklären könnte,

oder es ist nur ein Überlauf Schlauch, dann ist die Perspektive deines Fotos aber doof.
 
Zuerst einmal sollte da ein neuer Schlauch ran!!! Sonst kann der sonstwo angeschlossen werden. Wirkung zeigt der nämlich nicht mehr. Und abschweifen muss auch mal sein. Sonst wird hier irgendwann gar nicht mehr gelacht. Und DAS GEHT ÜÜÜBERHAUPT NICHT. 😝
 
Ihr schweift ab!

Kannst du mal bitte ein besseres Foto reinstellen, damit man einen Überblich bekommt. An das Auspuff System gehört der jedenfalls auf gar keinen Fall. So wie ich das auf deinem ersten Bild sehe, hängt der kaputte Schlauch an einem Kühlflüssigkeitsbehälter. Dieser ist allerdings auch ziemlich leer....
Für mich ergeben sich somit nur zwei Möglichkeiten:
entweder der Schlauch muss wieder an das System angeschlossen werden, was auch den leeren Behälter erklären könnte,

oder es ist nur ein Überlauf Schlauch, dann ist die Perspektive deines Fotos aber doof.

Was soll den über ein "Luftventil", wie es im ET-Katalog heißt, im Kühlkreislauf gesteuert werden?
Das erschließt sich mir nicht.

Für mich ist das nicht der Kühlflüssigkeitsbehälter, sondern der Luftfilterkasten.
 
Sehe ich auch so. Das wird, wie Matthias und ich schon vermuten, etwas mit der Abgasreinigung zu tun haben. Ein besseres Foto wäre hilfreich.
 
Legal 75? Gibt es dafür eine Freigabe?
Man darf einfach erst mit der
Sehe ich auch so. Das wird, wie Matthias und ich schon vermuten, etwas mit der Abgasreinigung zu tun haben. Ein besseres Foto wäre hilfreich.
Ich mache gerne ein Foto wen ich wieder fit bin was ich sagen kann der schlauch ist nicht am ausgleisbehälter angeschlossen vom kühlmittel dort ist alles angehängt und es ist fast leer da der töff eine längere zeit nicht mehr gelaufen ist und die einfach abgelassen würde.
Und der Schlauch kommt ahn den Auspuff für diese abgas regenerierung und leistungs Minderung auf das komme ich weils der Vorbesitzer mir vor kurzem gesagt hat die sport Auspuffe haben ja auch nur eine Täuschung für Kontrollen oder wie bei meinem gar jein Anschluss für das darum wurde der Schlauch auch dann angeklebt das kein dreck rein kommt aber da der schon 12 jahre alt ist ung raufgebogen war das in die Bullen nicht gleich sehen ist er gerissen.
Ich mache gerne noch mehr Fotos und genauere.
Lg Marc
 
Die Leistungsminderung, von er du sprichst, beruht nicht darauf, dass das Mopped ein SLS hat, sondern daß der Motor über den Auspuff an sich gedrosselt ist.

Zudem hat der originale Auspuff vermutlich auch einen Kat.
Wenn jetzt das SLS abgeklemmt wird, dann wird das Abgas durch die fehlende Nachverbrennung nicht mehr heiß genug und der Kat setzt sich zu.
Das bewirkt dann einen entsprechenden Leistungsverlust.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ihr schweift ab!

Kannst du mal bitte ein besseres Foto reinstellen, damit man einen Überblich bekommt. An das Auspuff System gehört der jedenfalls auf gar keinen Fall. So wie ich das auf deinem ersten Bild sehe, hängt der kaputte Schlauch an einem Kühlflüssigkeitsbehälter. Dieser ist allerdings auch ziemlich leer....
Für mich ergeben sich somit nur zwei Möglichkeiten:
entweder der Schlauch muss wieder an das System angeschlossen werden, was auch den leeren Behälter erklären könnte,

oder es ist nur ein Überlauf Schlauch, dann ist die Perspektive deines Fotos aber doof.
Hier die fotos
 

Anhänge

  • IMG_20231223_101016_228.jpg
    IMG_20231223_101016_228.jpg
    3,8 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20231223_100954_365.jpg
    IMG_20231223_100954_365.jpg
    4,4 MB · Aufrufe: 34
  • IMG_20231223_100951_540.jpg
    IMG_20231223_100951_540.jpg
    4,4 MB · Aufrufe: 30
  • IMG_20231223_100938_426.jpg
    IMG_20231223_100938_426.jpg
    4,2 MB · Aufrufe: 30
Dann hat mich das auf dem ersten Bild getäuscht. Das sah so aus, als wäre der Schlauch an dem Kasten angeschlossen und deshalb habe ich das für das Luftfiltergehäuse gehalten.

Das ist aber definitiv das SLS-Ventil.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
4
Aufrufe
248
Gelöschtes Mitglied 18536
G
Zurück
Oben