Sitzbezug

5

50er

Neues Mitglied
Registriert
10 Juli 2009
Beiträge
4
Fahrzeug(e)
Rieju rrx
Hallo, ich habe mir eine gebrauchte Rieju rrx gekauft. Das Problem ist, dass der Sitzbezug schon konplett hinüber ist - deswegen habe ich mich entschlossen ihn neu überziehen zu lassen. Habe auch schon einen Freund der das für mich macht, doch ich weiß nicht mit was für einem Material ich es überziehen lasssen soll? Was würdet Ihr dazu sagen?????
Danke schon im vorinaus ! :D
 
naja, grundsätzlich kann man da alles nehmen ... sei es das Fell von Omas Katze oder einem Stück Teppichboden ...

für ideal halte ich Kunstleder mit leichter Profilierung
 
ich würde eher die leder variante nehmen
schwarzerleder bezug kommt immer gut
 
Mit Leder als Sitzbankbezug hab ich keine guten Erfahrungen gemacht, das Zeug fängt mit der Zeit an zu schrumpfen und wir dann rissig. Kunstleder hingegen ist deutlich pflegeleichter und beständiger.

So ein Mopedsitz ist ja doch stark der Witterung ausgesetzt, in Innenräumen ist Leder natürlich besser, aber im Außenbereich ist Kunstleder oder Vinyl meiner Meinung nach die bessere Wahl.
 
speedguru":2q0hecm3 schrieb:
Mit Leder als Sitzbankbezug hab ich keine guten Erfahrungen gemacht, das Zeug fängt mit der Zeit an zu schrumpfen und wir dann rissig. Kunstleder hingegen ist deutlich pflegeleichter und beständiger.

Genauso ist es, würde auch zu diesem Material greifen.

Gruß Michi
 
Neopren wäre auch eine mögliche und vor allem Wasserabweisende Alternative. :wink:
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
1K
Luka_2003
L
A
Antworten
1
Aufrufe
843
Gikauf
M
Antworten
2
Aufrufe
1K
Michi
Michi
Zurück
Oben