KTM GS 50 Brinkmann Replica

citybiker

citybiker

Aktives Mitglied
Registriert
9 Juli 2013
Beiträge
1.220
Plz/Ort
66955
Fahrzeug(e)
Diverse
Hallo,
wollte euch mal meine 50er GS KTM vorstellen,dieses Modell wurde 1977 von Heiner Brinkmann als Kleinserie von 10 Stück für den damaligen KTM Importeur Toni Stöckelmeier angefertigt.

Bei meiner handelt es sich um eine Replica die ich aus einem abgeändertem Rahmen einer 125er KTM MC5 aufgebaut habe.
Ich hoffe sie gefällt euch.
21424500fy.jpg

21424572db.jpg


https://www.youtube.com/watch?v=l8wpgDZ ... e=youtu.be
 
Hallo Hans-Joachim,

sehr schöner Crosser, und ein super Video... die geht ja wie die "Sau". Hut ab.... Respekt!

Grüße, Stefan
 
Kann mich Stefan nur anschließen , ein sehr schönes Moped, Lob und Anerkennung von meiner Seite.
 
Auch von mir BEIDE DAUMEN HOCH !!! Tolles Gerät !
 
Waaahnsinn Alder!!!

Das muss aber auch ordentlich was gekostet haben....

Fünfgang, oder 6 Gang? 22er Vergaser? 8 PS?

Sauberste Arbeit, auf jeden Fall! Diese alten Enduros finde ich wirklich allergeilst, sind aber extrem selten und extrem teuer.

MfG, schön wieder v. dir was zu sehen!
 
Da ist ein 6 Gang drin mit einem umgearbeitetem 80er Parmakit Zylinder und ein 28er Bing Vergaser,auf dem Prüfstand hatte sie am Hinterrad 13,6 PS ,wobei der Stollenreifen wohl auch noch einiges an Leistung schluckt.
 
Mann, mann, mann...

allein die Motoren kosten schon ein Vermögen. Ich schätze mal, dass du die Sachen aber nicht so sauteuer gekauft hast, sondern über lange Jahre gesammelt, und vieles restauriert und natürlich das ein oder andere Teil auch mal etwas teurer dazu gekauft hast. Oder?

MfG
 
Der Motor war mal bei einem Hercules K50 Fahrgestell dabei das ich in Ebay ersteigert hatte.
Der Verkäufer wußte nicht was für ein Motor das ist und bezeichnete ihn als 80er Block.
Als ich die Sachen dann abgeholt habe war ich natürlich angenehm überrascht,ein K50 Rahmen mit Schwinggabel ein 6 Gang Block für 140 Euro. :mrgreen:

Hab dem Verkäufer aber nichts gesagt. :wink:
 
Und die Maschine musstest du abnehmen lassen, gell? Ist das teuer und/oder kompliziert? Hast du das nach ABE gemacht, gell?

Mfg
 
Als Einzelabnahme,war nicht einfach.
 
Wir wollen ja nicht, dass dieses Meisterstück in Vergessenheit gerät....
 
Ist jetzt etwas umgebaut,ich habe einen Polini Zylinder montiert.
Das wurde früher gemacht um in der 75ccm Klasse starten zu können.
 

Ähnliche Themen

Christian_66
Antworten
3
Aufrufe
165
Christian_66
Christian_66
K
Antworten
2
Aufrufe
214
cluberer2003
cluberer2003
H
Antworten
4
Aufrufe
273
H
Zurück
Oben