F.M.B Telaimotor dringende Hilfe.

S

samuelsf1512

Neues Mitglied
Registriert
9 Oktober 2023
Beiträge
9
Plz/Ort
56579
Fahrzeug(e)
F.M.B. Telaimotor
Schönen guten Tag :D
Zunächst einmal kurz zur Geschichte, ich habe vor einigen Tagen eine F.M.B. Telaimotor auf einem Flohmarkt erworben.
Als gelernter Lackierer war ich schon lange auf der Suche nach einer Restaurationsbasis.
Viel zu dem Modell außer Vermutungen kann ich bisher nicht äußern. Im Raum stehen 48 oder 75 ccm. Der Motor ist definitiv von Minareli. Vlt hat ja jemand die Marke schon einmal gesehen Baujahr ist geschätzt 1966 ( zumindest ist von dem Jahr eine Italienische zulassungs Plakette am Moped) .


Mein größtes Problem ist allerdings, aufgrund der seltenheit der Marke, ich hab keine Papiere von dem Teil und meine Zulassungsstelle stellt sich quer bezüglich einer Unbedenklichkeitsbescheinigung, damit ich über eine Einzelabnahme, das gute Stück wieder auf die Straße bekomme.

Hat jemand Ideen oder Anregungen wie ich am besten verfahren sollte?

PS der Hersteller ist nicht mehr existent und es gab auch keinen Nachfolger.

Bis hierher schoneinmal vielen Dank :D
 

Anhänge

  • PXL_20231001_094033619.jpg
    PXL_20231001_094033619.jpg
    3 MB · Aufrufe: 44
Es gibt eine italienische Seite, auf der man Datenblätter kaufen kann. Vielleicht ist dein Moped ja auch dabei. Mit so einem Datenblatt kann dann der Tüv eine Einzelabnahme erstellen. Das Problem ist, das die das auch machen wollen, sonst geht nur zu einer Niederlassung zu fahren. Hilfreich können auch italienische Papiere von einem anderen Moped sein (baugleich). Auf jeden Fall benötigst du für den Tüv auch eine aktuelle Erklärung der Polizei, das das Moped zu diesem Zeitpunkt nicht gestohlen ist.

Der verbaute Motor ist jedenfalls eine früher Minarelli "ovali". In Italien bekommt man dafür öfters Teile, bei uns eher nix. Aufpassen musst du allerdings was die Innereien des Motors angeht. Es gab verschiedene Stehbolzen Abstände der Zylinder, Auspuff Anschlüsse, Kolben mit Dom oder ohne, Brennraum Karlotten, verschieden breite Kurbelwellen und Hübe.
 
Also wie ich mittlerweile von drei Polizei Inspektionen erfahren habe, stellen diese die Unbedenklichkeitsbescheinigung nicht mehr aus.
Morgen habe ich einen Termin bei der Zulassungsstelle, die sollen wohl dafür Zustand sein und geben mir eine Bestätigung mit das ich eine Einzelabnahme machen darf ( muss). Italienische Papiere würde natürlich stark helfen und Datenblätter auch, weißt du denn wie die Seite heißt ?

Der Tipp mit den Innereien ist schonmal super, in Italien findet man tatsächlich einiges für das Ding. Aber ich denke Mal, dann sollte ich besser alles vermessen bevor ich teile blind kaufe :D
 
Moin, für die Unbedenklichkeitsbestätigung mach an dem Moped Fotos von allem was du an Nummern findest. Die schaut man sich immer gerne an.
Grüße Marc
 
Die Unbedenklichkeitsbescheinigung habe ich tatsächlich vor einer Stunde Erhalten und vom TÜV auch die Freigabe zur Einzelabnahme.
Jetzt geht es dann wohl ans Restaurieren :D
 
Ja, die Polizei darf keine "Unbedenklichkeitsbescheinigungen" mehr ausstellen! Sie dürfen dir aber bescheinigen, das nach dem Moped nicht gefahndet wird.
PS: die Unbedenklichkeitsbescheinigung darf für den Tüv nur 14 Tage alt sein...
 
Das mit den 14 Tagen ist natürlich gut zu wissen, dann muss ich mir die im Zweifel noch einmal neu besorgen, aber naja ich weiß ja jetzt wie es geht :D
 
PS: die Unbedenklichkeitsbescheinigung darf für den Tüv nur 14 Tage alt sein...
Laut Aussage Strassenverkehrsamt ist die unbegrenzt gültig! Meine war auch gut 8 Monate alt als ich zum TÜV war., letzten Monat!
 
Also laut meinem TÜV Mensch auch, allerdings hat er mir gerade eben am Telefon deutlich gemacht. Dass ich ohne nähere Informationen vermutlich nur schwer eine Zulassung bekomme.
@kotte zu der Seite mit den Papieren habe ich leider nichts gefunden.
Meinst du du kannst die noch einmal raussuchen ?
 
Hab gerade nochmal gesucht, aber leider nicht gefunden, sorry
 
Sehr schade, dann muss ich erst einmal weiter recherchieren. :D mal schauen wann es dann endlich los gehen mit dem hübsch machen
 
FB Mondial ist leider eine andere Firma :/
 
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Sorry.
 
Alles gut, es gibt FB Mondial / FB Minarelli / F.M.B. ..... Wer weiß welche italienischen Firmen man noch ausgräbt :D
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
0
Aufrufe
1K
Donnerschnitzel
D
S
Antworten
11
Aufrufe
3K
Anonymous
A
Zurück
Oben