Dax Nachbau / Skymax 50ccm Ritzelproblwm

L

Loize

Neues Mitglied
Registriert
31 August 2022
Beiträge
27
Plz/Ort
94078
Fahrzeug(e)
Skymax 50
Hallo in die Runde :)

Ich bastel gerade an einem Nachbau der Dax, die Skymax 50ccm soweit so gut.

Nun eine Ritzel Frage vll weis da einer was:)
Momentan ist ein 14er Ritzel verbaut, läuft va 65 bis 70 km auf der Geraden mit dem 4ten Gang:)
Bergauf im 3ten keine Chance im 2ten Gang eher Hochgedrehter Motor mit ca 30 km/h.
Würde es etwas bringen ein 13er Ritzel zu verbauen für mehr Power am Berg?:)

Liebe Grüße

Simon
 
Die Frage kannst du dir doch selber beantworten.

Eine kürzere Übersetzung ergibt mehr Drehmoment bei geringerer Raddrehzahl.
 
@ matthias
ich denke, der simon wird da mit übersetzung, drehmoment und raddrehzahl
nicht weiter kommen.
sind zu viele fachbegriffe.
ich erlaube mir mal das zu übersetzen:

simon, je kleiner das ritzel, desto stärker am berg.
mit 13 etwas, mit 12 noch mehr.
aber mit jedem zahn weniger minimiert sich auch deine v-max von 65- 70km/h........
das musst du halt selbst entscheiden und herausfinden.

grüsse
markus
 
Ich gehe ehrlich gesagt davon aus, dass jemandem wie Simon, der selber schraubt, bekannt ist, was eine Übersetzung ist und was die Unterschiede zwischen "kurz" und "lang" sind.

Deswegen auch meine Anregung zum Nachdenken und selbst draufkommen lassen.
Vielleicht kann das nicht so rüber. Ich werde mich das nächste Mal klarer ausdrücken.

Es ist mir wichtig, dass Antworten, wenn möglich, Hilfe zur Selbsthilfe sind und es nicht zum klassischen Frage-Antwort-Spiel kommt.
Das hilft aus meiner Sicht am besten weiter.

Hier steht zum Thema alles Wesentliche drin, falls was zum Nachlesen gesucht ist.

Bei Bedarf kann ich auch Fachliteratur zum Thema Getriebe raussuchen. Das ist allerdings sehr trockener Stoff um es gleich vorab zu sagen.

Ansonsten gilt: einfach machen und ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank für euere Antworten :)
Ich habe tatsächlich mit beidem etwas anfangen können😂
Ich habe mittlerweile ein 13 Ritzel verbaut, hat auch mehr Power dadurch .
Jedoch habe ich das Gefühl wie wenn der 2 te Gang gar nicht so sehr auszufahren ist und ziemlich hochdreht. Genau so wie der 4te beim ca 60km/h hört sich so an wie wenn der total hochdreht:(

Ist das gesund?

Liebe Grüße
 
Ja die dreht dadurch einfach höher und fährt nicht mehr so schnell.
Man geht immer einen Kompromiss ein bei der Übersetzung ändern. Du hast halt nun mal ein 4 Gang Getriebe.
Meine Romet dreht im vierten Gang auch extrem hoch wenn sie ausgefahren ist bis 9 000 -9 500 Umdrehungen pro Minute.
Und ich fahre das 14er Ritzel
 
Zurück
Oben