Aprilia RS50 mit D50b0 Motor Problem?

P

Paulg

Neues Mitglied
Registriert
18 März 2022
Beiträge
3
Plz/Ort
52353
Fahrzeug(e)
Aprilia RS50 2006 (D50b0)
Hallo liebes Forum, ich bin im Besitz einer Aprilia RS50 Bj 2006 mit D50b0 Motor. Sie hat 6500km gelaufen und ich bin ein wenig verwirrt, was den Motor angeht.

Sie zieht erst richtig schön obenrum, wenn sie wirklich heiß geworden ist, heißt 1-2min Vollgas, auf der Landstraße zum Beispiel. Da schaffe ich 90 Kilo Klops glatte 100kmh, sofern kein Wind da ist mit dem Serien Zylinder, Vergaser und Auspuff. Ist sie jedoch nur ein Bisschen kälter, da ist das Leistungsband von 5500-7500 Umdrehungen und zieht sehr schwach. Wenn sie heiß ist jedoch, geht es erst bei 7000 richtig los und bei 10000 hört es dann auf. Zwischen ca. 5-6 Tausend hat sie dann kurz ein Loch, wie bei einem Sportauspuff, aber nur wenn sie richtig warm ist.
Noch eine Sache: früher war ein MVT 75er Zylinder drauf mit Gianelli Auspuff, also wurde am Vergaser vermutlich schon gebastelt, nur waren die Vorbesitzer... sagen wir recht laienhaft unterwegs, da wir nach dem Kauf erst gesehen haben, wie zusammengepfuscht das Moped eigentlich war, naja egal. Ich vermute fürs erste sie läuft wieso auch immer zu mager, aber ich bin keineswegs ein Profi, und habe auch nicht viel Erfahrung, was das Thema betrifft, also wende ich mich an euch!

Ich freue mich über jede Antwort und entschuldige mich erstmal, falls der Text unverständlich war.
VG :)
 
Wenn du jetzt einen 50er Zylinder fährst, und der Vergaser aber für 75cc abgestimmt war, dann kann das jetzt nicht passen.
Was heist 'Loch' bei dir? Nimmt sie bei der Drehzahl kein Gas an, oder dauert es nur bis das Tempo krabbelt. Das wäre normal..
Wenn das Moped bei Kälte schlechter fährt ist das ein Indietz für zu mager.
 
Zudem macht es einen Unterschied ob dein Auspuff kalt oder heiss ist.
Je heisser der Auspuff desto weniger kühlen die Abgase ab und umso höher ist die Schallgeschwindigkeit.
Dadurch wird der Auspuff "kürzer" und das Leistungsband verschiebt sich Richtung höhere Drehzahlen.
Das würde den von dir beobchteten Effekt erklären.

Ein zu mager abgestimmter Motor läuft in der Regel besser. Allerdings ist das Risiko eines Motorschadens deutlich höher.

Wie sieht das Kerzenbild aus.
 
Mit Loch meine ich, dass sie kurz stottert, sich dann aber direkt wieder fängt. Das Kerzenbild würde ich dir gerne zeigen, man kommt an die Kerze aber nur sehr schlecht dran, deswegen kann ich dir da jetzt nichts genaueres sagen.
 
Das solltest du aber unbedingt mal kontrollieren. Nicht das du zu mager rumfährst.
Die Arbeit musst du dir wohl oder übel machen.

Wie sieht das Setup denn aktuell aus?
Welcher Vergaser mit welcher Bedüsung ist verbaut? Welcher Zylinder und welcher Auspuff?
 
Original Zylinder, 50er
Original Auspuff
Originaler Dellorto 17.5 PHVA Vergaser, Bedüsung kann ich dir nicht genau sagen, kommt man wie gesagt nur sehr schlecht dran. Wenn ich sie mal auseinander hab, geb ich dir auf jeden Fall Bescheid.
 
Und damit läuft die 100?
Kann ich irgendwie nicht ganz glauben.

Serienmäßig ist da doch ein 14mm-Vergaser drauf, oder?
 
Wenn du die Vergaserabstimmung scheust, weil man da schlecht ran kommt, dann wirst du über kurz oder lang den Motor zerstören. Besorg dir einen Satz Düsen, mach die Verkleidung ab und beginn das testen...
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
5
Aufrufe
469
kotte
J
Antworten
18
Aufrufe
3K
Julian1993
J
O
Antworten
5
Aufrufe
1K
kotte
J
Antworten
0
Aufrufe
767
J_Frost
J
T
Antworten
34
Aufrufe
7K
kotte
Zurück
Oben