Motobecane N150 Mofa herrichten ,diverse Probleme

I

Imba

Neues Mitglied
Registriert
31 Juli 2009
Beiträge
6
hiho,
hab jetzte ein Motobecane N150 Mofa das ich wieder herrichten möchte.
Vorneweg möchte ich sagen,dass das Mofa neue Papiere von 08 hat und ein Lenkradschloss mit Schlüssel.
Vom Äußeren finde ich,dass das Mofa noch super aussieht zudem hat es glaub ich noch viele Ori Teile oder auch fast alle.

Ich hab das Mofa jetzt anbekommen und es fährt!Ich musst lediglich eine Zündkerze einbauen.Licht funktioniert dann auch beim Fahren aber die Blinkeranlage und Rücklicht nicht,welche ja über diesen AKku gespeist werden.der in einem verstecken Hohlraum ist(besteht aus mehrer Conrad Batterien).Kann es daran liegen,dass von den 4 Blinkerbirnen eine fehlt und deswegen der Kreislauf unterbrochen ist?
Desweiteren ist noch das andere Problem,dass das Mofa beim laufen manchma so kratzt bzw, ein Teil so kratzt un scheppert und manchmal den Hinterreifen blockiert,hab ma en pic von dem "Störenfried" gemacht.Um genau zu sagen, kratzt/quitscht dieses Teil im Stand bei laufendem Motor und wenn ich den Motor dann ausmache und das Mofa schieben will blockiert das Teil total den Hinterreifen und kratzt/quitscht wieder so:
http://img220.imageshack.us/i/dsc0263.jpg/

PS:Habe auch noch Ersatzteile sogar einen Motor(ist der was wert)
http://img268.imageshack.us/gal.php?g=dsc0270d.jpg
(es ist das mit dem roten Pfeil markierte runde Teil)
 
Imba":2x2w9452 schrieb:
Desweiteren ist noch das andere Problem,dass das Mofa beim laufen manchma so kratzt bzw, ein Teil so kratzt un scheppert und manchmal den Hinterreifen blockiert,hab ma en pic von dem "Störenfried" gemacht.Um genau zu sagen, kratzt/quitscht dieses Teil im Stand bei laufendem Motor und wenn ich den Motor dann ausmache und das Mofa schieben will blockiert das Teil total den Hinterreifen und kratzt/quitscht wieder so:
http://img220.imageshack.us/i/dsc0263.jpg/

Scheint, als wäre etwas verbogen. Das Blockieren des Hinterreifens kann aber auch von einer zu festen Bremseinstellung kommen.

Gruß Michi
 
danke schomma für deinen Tipp, ich hab jetzt ma en Vid von dem komischen kratzen/quitschen/blockieren des Hinterreifens gemacht:
http://www.youtube.com/watch?v=TWnT6Bm0fPw
Das kommt doch von diesem runden Teil(was ist das?)Vario?) da ,das so kratzt und net flüssig läuft da ich ja en Ersatzmotor hab hab ich auch so en Teil nomma soll ich einfach ma das einbauen?
 
ich bräuchte echt hilfeee?Sonst kennt niemand jemanden,der sich damit auskennt=D?
 
Ist der Riemen in der Flucht mit den beiden Scheiben?

Gruß Michi
 
wie meinst du das genau ob der Riemen sitzt oder wie?Kann ich auch eher nicht so sehen,da ich dieses runde Teil net abbekommen und dahinter liegt der ja?Ist das jetzt eigentlich die Kupplung?Danke schomma für deine Antwort,ich bekomms einfach net hin


Aktualisierung:
hab das net abbekommen,aber ,da ich gemerkt hab,das so ne Kupplung Öl brauch, hab ich mal öl in den schlitz von dem runden Teil und jetzt sind die Geräusche nicht mehr so laut, wurd also besser ,aber is noch net ganz weg,vielleicht muss ich auch noch an die richtige Stelle Öl machen ,damits ganz weg geht, ist aber schomma bisschen besser
 
Der Riemen ist also nicht ausreichend geschmiert?

Gruß Michi
 
hiho

doch das glaub ich schon.Also jemand anders meinte,dass in der Kupplung iwie die Scheiben runter sind oder auch ne Feder gebrochen ist und ich das Teil auswechseln sollte.Vorhin wars durch das Öl bissche besser,aber jetzt ist es wieder laut und manchmal blockiert der hinterreifen....
Er meinte,dass man das Teil(die Kupplung) abbbekommt ,indem man die Mutter löst und dann mit so nem Spezialwerkzeug namnes Polrad/Kupplungsglocken Abzieher?Weiss aber nicht welches ich genau brauch,da gibts irgendwie verschiedene??????Dann würd ich einfach ma versuchen das alte gegen das,was ich vom Ersatzmotor hab,zu tauschen...
Daüfr muss ich des Teil halt abbekommen.Ist das Polrad das gleich wie der Glockenabzieher?Und ist das Teil auf der anderen Seite auch so Rund,die Lichtmaschine??
HELP :D
 
hallo suche für motobecane n150 mobilette um 1975
ein datenblat um eine zweitschrif zu beantragen
wer ist bereit mir eine kopie betriebserlaulnis zur verfügung zustellen .
persönliche daten können unkentlich gemacht werden es geht nur um die fahrzeugdaten für den tüv
kosten weden gerne erstattet
vorab ich freue mich über jede hilfe und danke schonmal für deine bemühungen mir zu helfen meine n 150 wieder flot zu kriegen
kann mir jemand ein tipp zur neubeschaffung keilriemen geben
gruß an alle christoph
c.hesse-schauwerbung@online.de
 

Ähnliche Themen

50erDennis
Antworten
13
Aufrufe
1K
50erDennis
50erDennis
T
Antworten
2
Aufrufe
946
taschenrechner
T
F
Antworten
0
Aufrufe
1K
Flymo96
F
M
Antworten
0
Aufrufe
982
Minimustang
M
Zurück
Oben